Schwanger trotz pille (cerazette)

keisimaileen
keisimaileen
05.11.2010 | 11 Antworten
hallo!
brauche mal dringend hilfe. ich nehme seit der geburt meines sohnes im märz die ceratette pille. stillen tu ich ihn nicht mehr. ich habe die pille wirklich regelmäßig und immer zur gleichen zeit genommen. heute habe ich einen test gemacht, weil ich glaubte, mein bauch wird immer dicker. der ist positiv! it sowas denn möglich? gibt es andere mütter mit der gleichen meinung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Da würde ich...
doch sofort mal zum Arzt gehen. Wenn der Test positiv anzeigt ist das wohl so. Herzlichen Glückwunsch.
Capucchino
Capucchino | 05.11.2010
2 Antwort
ja
leider ist es so aber trotz pille kann es passiren ich nehme ne leichte und bange auch jeden monat das meine peri einsetzt gehe zum arzt um es besigeln zu lassen trotzdem alles gute^^
Stolzemamii2009
Stolzemamii2009 | 05.11.2010
3 Antwort
Habe wschon oft gehört, das diese Pille nicht ganz so sicher ist
wie die normalen Pillen und es da häufiger vorkommt das Frauen mit regelmäßiger Einnahme der Pille trotzdem Schwanger wurden. Ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen. Wenn ich so eine Pille genommen hätte. hätte ich trotzdem mit Kondom noch verhütet, aber da ich Pille eh nicht vertrage, verhüten wir Grundsätzlich mit Gummi.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2010
4 Antwort
Ach
du Sch**** Ich hätte nicht gedacht, dass sowas möglich ist. Ich hätte meine Hand dafür ins Feuer gelegt, dass die Fälle, wo man trotz Pille schwanger wird, wirklich daran liegen, dass man irgendwann einen Einnahmefehler gemacht hat. Also, nach 7 Monaten solltest du keinen HCG mehr im Körper haben von deiner letzten Schwangerschaft. Wenn also der Test positiv anzeigt, würde ich mal zum Arzt gehen. Ich weiß allerdings nicht, ob die Einnahme der Cerazette einen Schwangerschaftstest beeinflusst. Am besten rufst du jetzt noch schnell beim Gynäkologen an und fragst mal, ob der Test aussagekräftig ist, wenn du die Cerazette gleichzeitig nimmst. Eigentlich wollte ich die Cerazette auch wieder nehmen, wenn das Kind da ist .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2010
5 Antwort
ja
das kann sehr gut sein ich habe sie nicht vertragen schmierblutungen wochenlang und dann am ende bin ich ss geworden ..ruf mal beim fa an ..und kopf hoch meine kiddis sind 17monate auseinander
pobatz
pobatz | 05.11.2010
6 Antwort
Ach...
du liebe güte, ich hab sie auch genommen weil ich meinen sohn stille, hab sie dan jedoch abgesetzt wegen laune etc ... das war vor 6 wochen oder so ... und ich bekomm meine mens nicht. SS-test is im mom noch negativ, ihc hoff das er es auch bleibt ... ich vertrau dier pille eh iwie nicht, und ich hab sie auch nie vergessen immer regelmässig eingenommen ... ich hoff das ich es nicht bin ...
DianaSR86
DianaSR86 | 05.11.2010
7 Antwort
ach herje,
die nehm ich auch seit kurzem! Die Frauenärztin hatte mir extra nochmal versichert das sie genauso sicher ist wie die anderen pillen!! Aber hab auch schon das Gegenteil gehört! Lg
Nina19
Nina19 | 05.11.2010
8 Antwort
@pobatz
hallo! ich hatte keine schmierblutungen, ... habe den test gemacht, ... weil mein bauch immer dicker wurde, und der eigentlich von der anderen ss schon wieder weg war ... nun ja, stimmt ich hab schon angst, das ich es nicht schaffe, eine 3 jährige, der kleine ist dann 18 monate und noch ein baby dazu ... hm, ... hab schon ein bissel angst davor, weil die beiden manachmal extrem anstrengend sind ... und dann ist da noch das schlechte gewissen meinem mann gegenüber, weil es momentan nicht reinpasst, ... wir wollten eigentlich haus kaufen, ect. das ist dann leider nicht möglich weil ich dann nochmal warten muss mit arbeite ; ( lg keisi
keisimaileen
keisimaileen | 05.11.2010
9 Antwort
SS
Also ich bin bei meinem 2. Kind auch trotz Pille schwanger geworden, war zwar ne andere Pille, aber es scheint zu gehen ...
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2010
10 Antwort
@Playmate33
hallo! blöde frage, aber hat es dir auch niemand geglaubt? arzt, mann usw ? wie verhütest du denn jetzt? lg keisi
keisimaileen
keisimaileen | 05.11.2010
11 Antwort
Oh ja
Ich hab genau die gleiche Pille genommen! Hab sie auch wirklich nie vergessen und bin trotzdem schwanger geworden! Meine Frauenärztin war gar nicht überrascht, als ich ihr das erzählt hab! ^^ Kommt anscheinend doch öfter vor, als alle sagen ;)
Emiliana
Emiliana | 05.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz Pille (Minisiston)
09.07.2013 | 10 Antworten
schwanger trotz "cerazette"?
08.01.2012 | 9 Antworten
Pille vergessen
23.10.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading