Blutzuckermessgerät

BieneMaya1987
BieneMaya1987
16.07.2010 | 26 Antworten
hab mir grad ein blutzuckermessgerät gekauft. Wann soll ich das am besten anwenden. Und ist das dann das gleiche wie beim fa also kann ich damit feststellen ob ich ne ss diabetes habe.?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Soweit ich weiß
misst das nur deinen Zucker. Ob du ne ss diabetis hast, dass kann dir nur ein diabetologe mit nem gluckose intoleranz test sagen, aber mit so nem normalen gerät erfährst du das nicht.
CalidaVesta
CalidaVesta | 16.07.2010
2 Antwort
am besten
machst du morgen früh einen test, nach dem aufstehen. und bitte vorher nix essen oder trinken, außer wasser vielleicht. wenn dein nüchterner test über 90 ist, würde ich einen diabetologen aufsuchen oder das deinem frauenarzt mitteilen, damit der etwas unternehmen kann. du kannt ja jetzt auch mal einen test machen.. richtwerte sollten sein, eine stunde nach dem essen unter 140 unter zwei stunden nach dem essen 120. hast du allerdings vor kurzem schokolade oder sonstiges mit zucker gegessen, würde ich heute keinen test mehr machen, da is der blutzucker in jedem fall höher :-) mach morgen früh einen und geb mal bescheid :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
3 Antwort
hmm du hast eins gekauft???
ich wurde von meinen fa zum diabetologen geschickt und weil ich ss war brauchte ich das nicht bezahlen. du wendesat es so an : du mißt früh nüchtern aber dein wert darf eigendlich in der ss nicht über 4, 9 sein.und dann mißt du 1-2 stunden nach dem essen.das nach dem frühstück mittag und abendbrot.die anderen werte sind normal wenn sie bis 7, 8 bleiben.das sind die normalen werte die eine schwangere haben darf.das was drüber is is nicht gut.dann musste du entweder weniger essen oder das mit deinen arzt abklären, aber ich versteh nicht das du sowas nicht bekommen hast sondern du das kaufen musstest
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
4 Antwort
@knisterle
also ich habe vor ner stunde ein sandwich gegessen und eine müller milch mit erdbeere wassermelone da ist schon bissl zucker drin aber kann ich ja mal machen oder? aber stimmt es das es keine ss diabetes feststellen kann?
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 16.07.2010
5 Antwort
@CalidaVesta
juhu klar is son ein toleranz test zur bestimmung einer ss diabetes.aber wenn die werte immer zu hoch liegen kann man auch feststellen das was mit den zucker nicht i.o. ist.den rest is klar der arzt weis besser bescheid
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
6 Antwort
naja
was heißt es kann das nicht feststellen. es ist ja ein ganz normales bz-gerät, was den bz misst. unabhängig davon ob du ss-diabetes hast oder ned. es misst ja einfach nur den bz. Twinnymami schrieb ja auch gerade noch die werte in mmol/dl, ich hab die werte in mg/dl aufgeschrieben. nicht das du dich wunderst, kommt drauf an, wie dein gerät eingestellt ist. aber twinnymami hat recht ... bevor du dich verrückt machst, hättest du alles einfach mal mit deinem FA abgeklärt, der hätte dich ja dann zum diabetologen geschickt und von dem bekommste das gerät kostenfrei. war bei mmir auch so ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
7 Antwort
Hi
Klar kann man mit einem Blutzuckermessgerät SS-Diabetes feststellen. Du musst nüchtern messen, da muss der Wert unter 90 sein. Wenn du was gegessen hast, muss der Wert eine Stunde nach dem Essen unter 140 sein und zwei Stunden nach dem Essen unter 120. Wenn die Werte drüber sind, dann musst du mal zum Diabetologen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
8 Antwort
@Gabriela1511
ich muss nun mal blöd fragen ich kenne nur die einheiten von z.b. 4, 9 oder 7, 8 oder so und immer wenn hier solche fragen sind sind andere einheiuten wie du sie schreibst.ich glaub die einheit wie ich sie kenne is in ml und nicht dl aber ich komme damit nicht zurecht.hat mir niemand so erkllärt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
9 Antwort
@Twinnymami
Also die Werte die ich geschrieben hab sind in mg/dl, anders hab ich es nicht gelernt. Es gibt aber auch noch den Hba1cWert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
10 Antwort
so
also jetzt hab ich gemessen und hab einen wert von 119 hab aber wie gesagt vor 70 minuten ein sandwich gegessen und ne müller milch getrunken. ist der wert gut? und ich hab mir so nen gerät gekauft weil ich das wollte für mich weil ich müsste zum fa und den ss diabetes test machen aber der kostet über 20 euro
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 16.07.2010
11 Antwort
@Gabriela1511
na der hba1c wert is der langzeitzucker.der wurde bei mir immer einmal im monat gemessen aber direkt beim doc den kann man nicht zuhause messen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
12 Antwort
@BieneMaya1987
ja du darfst aber nicht vergessen das der test der beim doc gemacht wird nicht mit den bz gerät zuhause vergleichen.der test beim arzt geht anders.da wird dir blut genommen nüchtern dann nach einer stunfde und dann nach der 2. stunde. und dann wird festgestellt ob deine werte i.o. sind.nach dem sie dir das erstemal blut nehmen also nüchtern danach musst du eine zuckerlösung trinken die is wiederlich und dann wird je ne stunde gewartet.klar kostet der weil du da bne bestimmt lösung trinkst die du in der apo holen musst.wenn er dich gleich zum diabetologen schicken würde bezahlst du da auch nix weil die den traubenzucker mit tee anrühren das is nämlich das selbe und kostenlos.dso war es nämlich auch bei mir.den ersten musste ich auch bezahlen weil ich es beim fa machen lassen habe und der in der 2. ss war ich sofort beim diabetologen da wars kostenfrei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
13 Antwort
@Twinnymami
Ich weiß was der Langzeitwert ist und dass der nur alle paar Monate gemessen wird, der wird bei mir schon seit 12 Jahren alle 3 Monate gemessen, nur wird er in dieser Form halt geschrieben z.B. 5, 9 oder 6, 3 und soweiter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
14 Antwort
@Gabriela1511
ja nun habs ich verstenden wie du es meintset.och alles schwer.muss bald wieder einen test machen lassen.soll nach der letzten ss nun jedes jahr so ein blöden zuckertest machen lassen weil mein kleiner sehr groß war.aber das schmeckt soo wiederlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
15 Antwort
....
Mir ginge aber die Sicherheit und Gesundheit meines Kindes vor und da wären mir 20 €beim Arzt egal ob ich den Test zahlen müsste oder nicht und dann hast du nämlich Gewissheit weil selbst wenn deine Werte jetzt immer drüber liegen wie willst du alleine dagegen angehen. Es gibt SS- Diabetes Frauen die sich dann auch noch Insulin spritzen müssen und ausserdem muss das Blut alle paar Wochen gestestet werden. Ich würde den Test beim Arzt dennoch machen und dann hast du wirklich Gewissheit ob du es hast oder nicht.
Sorasta
Sorasta | 16.07.2010
16 Antwort
@Gabriela1511
das ist in der einheit mmol/dl und der hba1c-wert wird in der dieser einheit gemessen.. im "westen" benutzen alle noch die einheit mg/dl, nur im osten wird mmol/dl verwendet, was auch die moderne form ist ... aber ist ja eigentlich auch egal. der wert den du hast, ist in ordnung. mess morgen früh den nüchternen wert nochmal. ach, und dein blutzucker steigt nicht nur bei süßen dingen mit zucker, sondern auch bei obst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
17 Antwort
achso
der zweite teil war fürs bienemaya :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
18 Antwort
@Sorasta
genau! so.. und nicht anderst.. habs ihr auch schon mehrmals gesagt.. aber ne, jetzt hat se sich halt son gerät geholt.. hat ja auch geld gekostet.. anstatt se den test gleich beim arzt macht ... ne?! hmm..naja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2010
19 Antwort
@Twinnymami
na komisch naja ich muss dazu sagen das ich den test von mir aus wollte also die fä hat mir den net vorgeschlagen. und der test kostet mich 20 euro bei ihr und die lösung 3 oder 4 euro in der apotheke.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 16.07.2010
20 Antwort
oh man
du kannst aussderm dir ne Quittung geben lassen beim FA für den Test und den bei der Krankenkasse nach der SS einreichen und bei den meisten Krankenkassen bekommt man das Geld erstattet welches man in der SS für Medikamente oder Arztgebühren ausgegeben hat. Mir ginge mein Kind vor bevor ich das selber teste.
Sorasta
Sorasta | 16.07.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading