Was kann man gegen einen harten Bauch in der SS machen?

Sabrinchen92
Sabrinchen92
24.06.2010 | 32 Antworten
Hallo,
ich hab da mal ne Frage und zar habe ich sehr oft einen harten Bauch und frage mich was man auser Baden dagegen tun kann da meine FÄ meinte ich solle nicht Baden gehen.. Habt ihr villt irgendwelche ideen? Ich freu mich über jede hilfreiche Antwort.

LG
Sabrina!
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

32 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Du kannst Magnesium einnehmen. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
2 Antwort
mh
den habe ich auch hin und wieder das sind übungswehen das hält doch nicht ewig an oder??
Sorasta
Sorasta | 24.06.2010
3 Antwort
@jenny-86
Hab ich schon ich nehme Magnesium Tabletten und Eisen. Aber danke für dnen vorschlag. :D
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
4 Antwort
@Sorasta
Geht also ich habe schon senk wehen mein Muttermund ist von innen shcon geöffnet und mein Baby droht in dnen nächsten 2 Wochen zu kommen
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
5 Antwort
Hallo
In welcher SS woche bist du denn? Hat dein FA schonmal ein CTG gemacht???? Vielleicht sind es ja auch schon Wehen ...
Jacqueline_84
Jacqueline_84 | 24.06.2010
6 Antwort
Meistens....
... ist eine nervöse gebärmutter ein Zeichen von Stress. Versuche dich körperlich und seelisch zu schonen. Du kannst dir aus der Apo Magnesium Brause besorgen 1-2xTäglich eine Tablette auflösen. Zusätzlich gibt es ein homöopatisches Mittel was deine Gebärmutter entspannt Bryophyllum 50% Firma Weleda 3-5x Täglich eine Messerspitze unter die Zunge. Baden entspannt die Gebärmutter und mindert Kontraktionen eine Frühgeburt lässt sich damit nicht auslösen und auch nicht verhindern. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
7 Antwort
mmhhh..
wie wit bist du denn ? Ich kenne das auch als Übungswehen. Aber die waren bei mir nie schmerzhaft und gehen schnell wieder vorbei. Gehört halt dazu.
mäuslein
mäuslein | 24.06.2010
8 Antwort
@Jacqueline_84
Ja ich habe schon senkwehen und Vorwehen hatte ich auch schon bin wie gesgat in der 31 Woche und ja der kleine will halt schon raus der Arzt meinte es sei nicht so schlimm wen er schon kommt aber es wäre auch noch schön wnen er ca 2 Wochen drin bleiben würde. Habe gehofft das man da viltl noch etwas gegen machen kann. :S
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
9 Antwort
@Heviane
Die brause tabletten habe ich auch und Baden darf ich leider nicht mehr. ) :
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
10 Antwort
oh
da kommt er aber früh finde ich. so früh schon senkwehen bin irritiert. Bin in der 33 SSW und ich glaube ich habe noch keine zumindestens denke ich dass das ich noch keine habe. ^^ Dann wünsch ich dir das er noch etwas drinnen bleibt und sich da noch etwas wohl fühlt bei dir im Bauch.
Sorasta
Sorasta | 24.06.2010
11 Antwort
@Sabrinchen92
warum nicht baden? Und das homöopatische Mittel hast du auch?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
12 Antwort
@Sorasta
Das hoffe ich auch. Danke :D dir auch viel glück.
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
13 Antwort
Danke
@ Sabrinchen92 ich danke dir auch.
Sorasta
Sorasta | 24.06.2010
14 Antwort
@Heviane
Weil ich diesen Pilz habe denn viele Schwangere bekommen und wenn ich Bade verteilt der sich im Wasser und geht dann da wieder rein. Nein ich habe nur Eisen udn Magnesiumtabletten.
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
15 Antwort
@Sabrinchen92
sorry, selten so ein Blödsinn gelesen den dein FA dir das so erzählt, besonders das mit dem Pilz und Badeverbot!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 24.06.2010
16 Antwort
@Fabian22122007
Wieso? O.o Ich kenn mich da ja net aus muss das ja glauben ist ja auch meine erste Schwangerschaft und bin sehr uneerfahren was das angeht. Ja sie meinte auch das Badenwehen fördernt ist das ist der zweite grund warum ich nicht baden draf.
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
17 Antwort
@Sabrinchen92
wenn du so bedroht von einer Frühgeburt wärst hätte er dich ins KH eingewiesen und du würdest die Lungenreifespritze bekommen.
Fabian22122007
Fabian22122007 | 24.06.2010
18 Antwort
@Sabrinchen92
Baden ist in dem Sinne nicht wehenfördernd. Solltest du richtige Geburtswehen haben und in die Badewanne gehen, verschwinden sie auch nicht ... sollten es nur Übungs - oder Senkwehen sein, entspannt Baden und sie verschwinden oder werden erträglicher !!
Mara2201
Mara2201 | 24.06.2010
19 Antwort
@Mara2201
Kann man das auch mit einer lauwarmen wärmflasche erreichen? Weisst du das?
Sabrinchen92
Sabrinchen92 | 24.06.2010
20 Antwort
@Sabrinchen92
also ich meine mal gehört zu haben, dass man keine Wärmflasche auf den Bauch legen soll !!!!!
Mara2201
Mara2201 | 24.06.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

harten Bauch und ziehen
02.12.2013 | 4 Antworten
hilfe mein sohn hat harten bauch?
21.09.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading