Vormilch ausstreichen?

kathi2804
kathi2804
20.04.2010 | 3 Antworten
das ist meine dritte ss und bin jetz in der 24 woche aber ich habe soviel vormilch und ständig richtig schmerzen in der brust sollte ich die lieber ausstreichen bevor ich eine entzündung bekomme? habe es schon mit quark und kalten tüchern probiert aber nix hilft. kann leider im mom meine hebamme nicht erreichen. wäre nett wenn ihr antworten für mich habt denn so schlimm hatte ich es noch nie.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
-------------
wenn du sie ausstreichst, regst du die Nachproduktion an. Ich würde es lieber lassen.
Noobsy
Noobsy | 20.04.2010
2 Antwort
geh am besten
warm duschen und streich dann unter den laufenden , warmen wasser die brust aus und anschließend kühlen , ok.... und sonst-abpumpen und zur frühchen station bringen..die können es vielleicht gebrauchen...-das war ein scherz!!! abpumpen regt nartürlich noch mehr an ! trink doch salbei /pfefferminze /oder schwarzen tee , das hemmt die milchbildung.... und sonst kannst du dir auch noch weißkohlblätter auf die brust legen , das zieht die milch auch raus... nur bis zur 35 ssw.. bitte machen;danach sollte ja alles stillbereit sein -oder???? Liebe grüße und daumen drück , dass du bald deine hebi um rat bitten kannst!!!
4children
4children | 20.04.2010
3 Antwort
ich hab das auch
ich streich die immer aus, sonst würde ich sterben... hab das auch meiner hebi erzählt, sie meinte kühlen und wenn es hilft ausstreichen..
bluenightsun
bluenightsun | 20.04.2010

ERFAHRE MEHR:

seit tagen bruststechen :-( normal ?
18.07.2012 | 4 Antworten
keine vormilch mal aus interesse
31.10.2011 | 14 Antworten
vormilch- was tun?
08.05.2011 | 4 Antworten
Soviel vormilch normal?
21.12.2010 | 6 Antworten
Vormilch
01.08.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading