Morgendliche Übelkeit am Abend

Knutschkugel84
Knutschkugel84
27.03.2010 | 5 Antworten
Also normalerweise ist den meisten Schwangeren ja morgens, direkt nach dem Aufstehen schlecht. Bei mir ist´s andersrum: Abends, so zwischen 18 und 19Uhr, wird mir sterbensschlecht. Das war in meiner letzten SS auch schon so. Zwar muss ich mich diesmal nicht übergeben, aber ich fühl mich trotzdem wirklich elend. Nun wollt ich mal fragen, was man so dagegen machen kann?! Helfen die Hausmittelchen (Tee, bestimmte Düfte, Haselnüsse etc) auch abends geegn Übelkeit? Man liest ja sonst immer von MORGENDLICHER Übelkeit .. Oder kennt jemand von Euch vielleicht noch nen klasse Trick?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
versuche es mit Homöopathie
Hallo, also mir ist auch vorwiegend morgens und abends schlecht ganz schlimm ist es nach dem essen. ích habe mir jetzt aus der Apotheke ein Homöophatisches mittel besorgt: Colchicum! Es gibt aber noch mehr gegen übelkeit, am besten lässt du dich da mal beraten! Also bei mir hilft es sehr gut! Und das beste ist du schadest damit weder dir noch dem Kind! LG Biggi
Biggi84
Biggi84 | 27.03.2010
4 Antwort
.
Hey Süße! Also bei mir hilft immer Pfefferminztee. In kleinen Schlücken... Und dazu nen trockenes Brot.
DeniseHH
DeniseHH | 27.03.2010
3 Antwort
übelkeit
das kenn ich auch nur zu gut. tees und solche sachen haben bei mir nicht geholfen. was geholfen hat ist Zintona, das ist pflanzlich und mein doc hat sein okay dazu gegeben. aber nun bin ich fast 14. woche und die übelkeit ist nur noch alle zwei oder drei tage mal kurz da.
meirena
meirena | 27.03.2010
2 Antwort
huhu
also ich bin jetzt in der 40. SSW und habe diese Übelkeit ab der 6. SSW. Das einzigste was mir hilft, ich schaue, dass ich immer Kaugummis in meiner Nähe habe. Ist jetzt bestimmt nicht der Super Tipp, aber mir hilfts immer klasse. Morgends schaue ich, dass ich bevor ich aufstehe, ein Stück trockenes Brot esse, aber, wie gesagt, Kaugummi, hat mir schon oft, den Tag gerettet. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
1 Antwort
Hatte das nachdem sich das bei mir wieder
gefangen hatte auch das mir überwiegend abends übel wurde. Mir haben die Vomex a dragees super geholfen. Man kann bis zu 3 stück am Tag nehmen und meine FÄ hatte sie mir empfohlen. Sie schaden also nicht deinem Krümmel. Gute Besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading