angelsound

turkish_delight
turkish_delight
23.02.2010 | 12 Antworten
habe mir ein angelsound gekauft, aber traue mich jetzt irgendwie nicht es zu benutzen, weil ich nicht weiss ob das doch nicht irgendwie schädlich sein kann?
ich bin in der 11.ssw und leide unter depressionen und panik was das thema fg betrifft, deshalb hab ich mir so ein ding gehilt, weil die abstände vom fa termin (4 wochen) mit zu lang sind.
ich habe auch grad angst das ich dieses gerät nicht richtig bediene und keine herztöne empfange, dann gerate ich bestimmt richtig in panik.
was meint ihr, soll ich mich wagen, oder soll ich auf mein termin am mo warten?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hab ihn
auch benutzt aber am ende der ss ich habs immer abens im bett gemacht da war alles ruhig und ich brauchte ihn dann nicht ganz so laut machen wenn du es benutzt achte auf ein regelmäsiges rauschen entweder es iss die pulsierede nabelschnur oder das herz dein eigenes iss langsammer wie das deines kindes
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
11 Antwort
Ich habe mich gut informiert,
bevor ich es gekauft habe. Der Angelsounds ist ein Doppler ... also Ultraschall. Und somit ist es tatsächlich kein Spielzeug. Jedes Mal wenn du es benutzt, wird es sehr laut für deinen Zwerg. Außerdem gibt es eine Studie über Folgen von Dopplerbeschallung. Hier wurden Mäuse für lange Zeit der Beschallung ausgesetzt und es zeigten sich wirklich Schädigungen am Gehirn der Fönten. ABER selbst die Versuchsleiterin stuft eine Beschallung bei normalem Gebrauch und beim Menschen, als unbedenklich ein. Laut Beschreibung kannst du es ab der 12. ssw benutzen ... ich hatte meins in der 13. und konnte das Herzchen finden. Du musst unbedingt Öl benutzen und brauchst etwas Geduld am Anfang. Ich habe mich auch dafür entschieden, weil ich unter großen Verlustängsten litt und mir so selbst Gewissheit verschaffen konnte. Allerdings bin ich nicht der Typ, der sofort in Panik verfällt, wenn die Töne nicht gleich zu finden waren, oder der Herzrhythmus seltsam klingt . Du musst gut abwägen, ob es dich wirklich beruhigt oder noch mehr verunsichert. Außerdem darfst du es nicht lange benutzen … wenn du das Herz nicht findest, mach eine Pause und suche später weiter. Natürlich wird es immer leichter das Herz zu finden, je älter der Fötus ist. Aber du wirst auch von selbst sicherer werden und es nicht mehr benötigen. Im Nachhinein war es für mich sicher keine falsche Entscheidung … aber beim nächsten Kind würde ich gerne mir und meinem Kind mehr vertrauen und darauf verzichten. Denn Vertrauen in dich, deinen Körper und dein Kind brauchst du dringend, um deine ss zu genießen und eine schöne Geburt zu erleben. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
10 Antwort
hey
ich kann deine sorgen verstehen ... ich selbst bin auch depressiv und hatte eine fg und bei meiner kleinen am anfang auch unheimliche angst.... aber unabhängig von dem angelsound.... hast du mit deinem fa schon mal über deine ängste geredet. ich hatte erst im 2 wochen ryhtmus untersuchungen und jetzt alle 3 wochen. kann aber zwischen durch mit jedem wehwechen und bedenken zu ihm oder zu der dortigen hebamme. und die haben ein riesen verständniss. das hat mir viel angst und sehr viele unsicherheiten genommen.
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 23.02.2010
9 Antwort
angelsound
Die Unsicherheit kann ich gut verstehen. Du kannst natürlich am Montag Deinen Arzt fragen, die meisten halten nur nicht viel davon, ich weiß also nicht, wie er reagieren wird. Probier es doch einfach selber aus, am besten Sonntag abend oder Monatg vor dem Termin, wenn es klappt ist gut, wenn nicht, hast Du bald darauf den Termin und sofortige Kontrolle, das alles gut ist und Du den Umgang nur üben musst. Kann man denn wirklich ab der 11SSW was hören? Das Kind ist ja noch sehr klein und ich meine falls es noch tief im Becken liegt, ist sicher auch der Empfang schwierig, oder? Nicht dass Du Dir jedesmal einen Kopf machst, weil Du noch nichts hörst? Ich muss gestehen, ich habe als Überraschung für meinen Mann ein Stethoskop, er kann nicht immer mit zum Arzt und ich dachte es wäre nett, wenn er Krümel auch mal hört. Muss aber auch noch warten, ist noch zu klein. Ich wünsche Dir alles Gute und lass mich wissen, ob es funktioniert hat, liebe Grüße, aprilstern08
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
8 Antwort
ich
wage mal zu behaupten, dass die Herztöne eh erst ab dem 6/7 Monat so "richtig" zuhören sind, hab auch schon bei mehreren verschiedenen Geräten gelesen dass man sie ab dem 7. Monat anwenden kann, was ja heißen würde das es für dich zu früh ist.... aber ich bin mir da wirklich nicht sicher, wie die anderen sagen, frag mal den Arzt
jennys91
jennys91 | 23.02.2010
7 Antwort
Und
da geb ich Kruemmel92 recht! Ich hab erst ab der 19.Ssw leichte Töne hören können!!! Brauchst halt viel Gedult! Würde noch paar Wochen warten!
Trinity83
Trinity83 | 23.02.2010
6 Antwort
juhu
erst ab den 24ssw mein ich kannst du den herzschlag gut hören damit mein ich das das kind davor zu klein ist und sich ja ständig von a nach b bewegt deswegen darfst du nicht denken wen de nichts hörst das was nicht in ordnung ist lgschwanger23
schwanger23
schwanger23 | 23.02.2010
5 Antwort
hi
was genau ist das den? ich hab im ersten trimester auch an depris und panik attaken gelitten. ich muss sagen das das bei mir durch die hormone und schilddrüsse kam. ich kann dir nur sagen das das ab dem 3 oder 4 monat besser wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
4 Antwort
Hallo
ich kenne diese angst hatte vor meinem schatz auch ein fg. Ehrlich gesagt kann ich nicht verstehn warum dein fa dir nicht in kürzeren abständen termine gibt das hab ich auch bekommen da mein angst sehr gross war das wieder was passiert habe ich die ersten 3 monate alle 2 wochen einen gehabt und dann erst etwas mehr zeit vergehn lassen da ich auch etwas ruigher wurde. Einerseits würde ich dir raten es nicht zu beutzen und ich glaube ich wäre genauso aufgeregt wie du aber wenn ich es da gehabt hätte dann wäre ich wahrscheinlich sooo neugierig da sich es doch benutzt hätte. Mach wonach du dich fühlst udn ruf bei deiner fa an das du eher einen termin bekommst eigentlich müsste da verständniss für da sein
Mamajustin
Mamajustin | 23.02.2010
3 Antwort
Genau
aus dem grund würd ich mir das ding nicht holen... wenn du nämlich das kleine herzchen nicht findest kriegst richtig panik... Ausserdem bezweifel ich das du das jetzt schon hören kannst in der 11ssw ;) ich würds weg lassen... das geld hätte ich lieber fuer was anderes ausgegeben mfg kruemmel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
2 Antwort
Also
ich nutze das teil seid der 12 Ssw und bin morgen beim ET angekommen! War am anfang auch sehr skeptisch! Aber es benutzen viele die ich kenne und mein FA hat auch gesagt, das es nicht schlimm ist! Also erfahrungsgemäss find ich das Teil echt klasse! Wenn du dir aber sehr unsicher bist, dann warte lieber auf dein nächsten FA Termin und frag den Artzt, was er davon hält! Alles Liebe für die rest Ss!!! LG
Trinity83
Trinity83 | 23.02.2010
1 Antwort
hi
mach dich net verrückt mit solch einer technik. das ist nicht gut für euch beide! warte deinen termin ab und geniesse die zeit ohne dieser technik.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010

ERFAHRE MEHR:

angelsound sinnvoll?
14.05.2013 | 14 Antworten
angelsounds- gut oder nicht
13.01.2013 | 12 Antworten
Angelsound-Herztöne
09.11.2012 | 16 Antworten
Angelsound 14 ssw
10.07.2012 | 7 Antworten
Angelsound in der 11 SSW
11.04.2010 | 6 Antworten
angelsound - keine herztöne
27.02.2010 | 6 Antworten
ab wann funktioniert der angelsound?
16.02.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading