muttermund ende des sechsten monats geöffnet-was tun?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.12.2009 | 5 Antworten
baby in gefahr
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
MUMU viel zu früh geöffnet
Nein, meine Schwiegertochter ist seit gestern im Krankenhaus, weil sie auch geblutet hat. Sie ist heute Morgen operiert worden und ich hoffe dass alles gut verlaufen ist, habe leider noch keine Nachricht von meinem Sohn erhalten. Hätte gerne gewußt ob schon eine andere junge Mama dies erlebt hat und sie trotzdem ein gesundes Baby entbunden hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
4 Antwort
@braves-maedchen
oh ok, das wusste ich nicht... und wenn man nach dem Profilbild geht, hätte ich dich nie und nimmer 60 Jahre geschätzt das Baby wird sie sicher nicht verlieren, Ende 6. Monat sind die Babys überlebensfähig... ist sie daheim...??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
3 Antwort
@Passwort
Danke für die Antworten, doch nicht ich bin schwanger sondern meine Schwiegertochter. Habe Angst dass sie ihr Baby verliert!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
2 Antwort
liegen liegen liegen
Magnesium wirst du sicher schon nehmen... ich hatte das bei meinem Grossen auch, nur ich musste ins Spital und bekam einen Muttermundring drauf... schone dich liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
1 Antwort
...
Also ich würde sagen NIX mehr machen, LIEGENBLEIBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Aber das hat dir bestimmt dein Arzt schon gesagt!
DiniS
DiniS | 01.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading