Nabelschnur im bauch um hals DRINGEND

playagirl333
playagirl333
14.11.2009 | 3 Antworten
oh man hab von einer freundin gehoert das ihr baby in der 26. ssw die nabelschnur mehrfach um den hals gewickelt habe und sie nun schlimme angst hat das das baby was passiert ..
wie kann ich sie berruhigen ?
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
meine hatte die nabelschnur auch einmal rumgewickelt..zudem war die nabelschnur von meiner auch sehr kurz..da war die hebamme bei der geburt richtig erschrocken...mausi is jetzt 16mon alt und ihr gehts super... eine ausm kurs da war beim ersten kind auch die nabelschnur mehrfach um den hals gewickelt da ging auch alles gut... ich denk mehr als ihr gut zureden wirste nich machen können...weil daran ändern kann man ja leider nichts
gina87
gina87 | 14.11.2009
2 Antwort
die nabelschnur
von meinem kleinen, hatte sich 2 mal um den hals gewickelt. ist alles gut gegangen. und solange die zwerge noch viel platz im bauch haben, können sie sich auch wieder entwickeln. lg
nancyciara
nancyciara | 14.11.2009
3 Antwort
Hallo! Kommt häufig vor...
ist aber im Bauch ja kein Problem, weil die Kleinen noch nicht atmen müssen, sondern über die Nabelschnur ernährt werden! Ein Problem kanns werden, wenn die Nabelschnur zu kurz ist und auch während der Geburt um den Hals gewickelt ist. Ansonsten schieb die Hebamme bei der Geburt 2 Finger dazwischen und gibt so Raum und das Kleine wird gleich abgenabelt. Habe ich zumindest so gelesen! Richte einfach deine Frage an eine Hebamme , die kann dir da eine kompetente Anwort geben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Ständig Schleim im Hals?!
07.11.2011 | 8 Antworten
stechen im hals
30.09.2010 | 1 Antwort
knubbel rechts leicht hinten am hals
26.09.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading