Senkwehen oder schon Vorwehen?

mosel
mosel
31.08.2009 | 3 Antworten
Hi Ihr Lieben,

gestern war irgendwie ein seltsamer Tag. Ich bin jetzt in der 38.ten Woche und gestern war meine Kleine unnatürlich ruhig gewesen. Wenn Sie sich dann doch mal bewegt hatte, merkte ich, dass die Bewegungen anders waren und es auch extrem unangenehm war. Es kam mir so vor, als würde sie sich mit den Beinchen oben an den Rippen abstoßen ..

Nachdem ich mittags ne Std. geschlafen hatte, anschließend vom Bett auf die Couch gewechselt bin, hatte ich starke Schmerzen gehabt. Die Schmerzen fingen im Kreuz an und gingen nach vorne in den unteren Bereich. So heftig hatte ich dass noch nie gehabt. Könnten das eventl. schon Vorwehen gewesen sein?

Heute ist jedoch wieder alles i.O. und ich hatte noch keine Schmerzen gehabt.

Dank Euch für die Antworten schon jetzt im Voraus.

Ganz liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
......
also die Senkwehen hat man so 6 Wochen vor Entbindung - klingt also eher nach richtigen Wehen.........toi toi toi und alles Gute für die Entbindung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2009
2 Antwort
Hallo,
das kann schon sein, aber du hast es ja bald geschafft.
maxijosi
maxijosi | 31.08.2009
1 Antwort
hihi
das geht mir ständig so, bin ab morgen in der 39. ssw und warte sehnsüchtig darauf das es losgeht... vlg
ich85
ich85 | 31.08.2009

ERFAHRE MEHR:

ET falsch berechnet?
22.09.2015 | 6 Antworten
Sind das noch Senkwehen oder was?
12.07.2015 | 13 Antworten
Unterschied Vorwehen und Senkwehen`?
13.09.2011 | 4 Antworten
starke vorwehen!
11.07.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading