ab wann habt ihr euch gedanken

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.07.2009 | 9 Antworten
über die Namensgebung gemacht, also bei den ersten habe ich mir so ab der 30. Woche intensive gedanken gemacht, aber diesmal schwirren mir so viele Namen durch den Kopf, bloß irgendwie möchte ich auch nicht zu früh. Vielleicht ein schlechtes Ohmen? habe auch immer so schlimme träume, oder ist das nur die Angst vor der Zukunft?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
hi
also wir haben die ganze schwangerschaft hin und her überlegt, der erste name stand so ca. in der 30 ssw fest. aber für den zweitnamen haben wir bis zur 39. woche gebraucht. da ich aber noch einen anderen namen ganz toll fand und wir bis zum schluss nicht sicher waren, ob wir den auch noch hinten dran hängen, haben wir sogar noch im kreissaal überlegt! unser maus hat jetzt also drei namen! lg
sandrav83
sandrav83 | 14.07.2009
8 Antwort
Als der
SS Test positiv war stand der Name auch schon fest :-) Wir sind einfach davon ausgegangen dass es ein Mädchen wird und hatten auch noch das Glück, dass es so war :-)
shyleene
shyleene | 14.07.2009
7 Antwort
Bei drei Schwangerschaften
Es war jeweils in der 12.SSW, wo wir die Namen bereits festgelegt haben. Ich finde es absolut bescheuert, wenn Babies zur Welt kommen und keiner weiss, wie das Kind heissen soll. Dann denke ich auch jedesmal, man ist so lange schwanger, da schafft man es einen Namen auszusuchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2009
6 Antwort
Ich wußte schon bevor ich schwanger
wurde das ich eine Felix bekommen werde. Über einen Mädchennamen habe ich gar nicht nachgedacht..
Dorimom
Dorimom | 14.07.2009
5 Antwort
...
ich habe ein tag nacvh dem ich es erfahren habe das ich schwanger bin mir ein namen überlegt und da war ich in der 27ssw!! und es kam raus pauline sophie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2009
4 Antwort
Namen
Hm, also Damon's Name stand eigentlich schon fest, 1, 5Jahre bevor ich überhaupt schwanger war.Da waren mein Mann und ich uns immer einig.Einen Mädchennamen hatten wir auch schon in der 10SSW ausgesucht.Als wir in der 20SSW erfahren haben was es wird, da wurde er ab dem Zeitpunkt auch immer beim Namen genannt.Haben kein Geheimnis daraus gemacht und somit haben ihn dann auch alle direkt mit Namen "angesprochen". LG und viel Spaß bei der Namensfindung.
RI666
RI666 | 14.07.2009
3 Antwort
Ich bin auch schon dabei;)
uns bin in der 16 woche, . Namen sind esvht schwer;) Was hast du denn für vorstellungen?
Jessy
Jessy | 14.07.2009
2 Antwort
namensgebung
für uns standen die namen jeweils für junge und mädel schon fest als ich die pille abgesetzt hab wir haben zwischendurch schon noch mal umüberlegt oder so aber wir sind bei der ersten wahl geblieben lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2009
1 Antwort
Die schlechten Träume hatte
ich auch & ich hab mir ganz früh eien Kopf um die Namen gemacht, denn das Kind ist ja damit das ganze Leben gestraft
Fotofeechen
Fotofeechen | 14.07.2009

ERFAHRE MEHR:

was wünscht man sich?
31.12.2017 | 4 Antworten
mache mir bissen gedanken
04.11.2012 | 6 Antworten
Würdet ihr euch da Gedanken machen?!
19.02.2012 | 12 Antworten
39 ssw Ängste
13.07.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading