Hat es geklappt?

Majesta
Majesta
23.06.2009 | 8 Antworten
So, nach vielen vielen Monaten bin ich auch mal wieder hier auf der Seite.

Also, ich bin total verwirrt und kann wohl auch nicht anständig und klar darüber nachdenken deswegen versuche ich hier irgendwie von euch erfahrungen und berichte und erklärungen zu finden.

Ich hatte meinen Eisprung, hatte auch mit meinem Mann zu dieser Zeit "Spass"

So, also vielleicht ist das auch nur einbildung..
ok, noch mal.. nach dem SPASS ungefähr 1-2 std später, hatte ich 2 kleine stiche gespürt. war das eine befruchtung vom ei? ein paar tage später, hatte ich (hat sich angefühlt wie der blindarm, war es aber nicht) ein ziehen und das ging ungefähr 2 Tage. so mein Eisprung liegt jetzt fast zwei wochen zurück und ich hab unterleibs ziehen, aber ich glaube das hat nichts zu bedeuten, da ich letzten monat das selbe hatte um ungefähr die gleiche zeit und trotzdem meine tage bekommen habe. naja, dann hatte ich noch kleine zwischenfälle wie leichter schwindel und müdigkeit was jetzt aber auch schon wieder vorbei ist. Was ich total oft habe, nicht täglich.. aber alle 2-3 Tage das ist Sodbrennen. Sodbrennen hatte ich schon öfter, aber nie so extrem.

kann es sein das ich dieses mal glück hatte und mein Ei endlich ein bewohner bekommen hat?

Eure Meinung ist sehr erwünscht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo
Ich drück dir die Daumen, aber dass du 12 Stunden danach was gespürt hast ist eigentlich viel zu schnell... die Einnistung ist eigentlich erst ein paar Tage später. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 23.06.2009
7 Antwort
Das weiß ich auch nicht.
Musst schon einen Test machen oder zum FA gehen. Hier kann Dir niemand eine richtige Antwort geben. Es gibt auch Frauen, die haben während der Eisprungphase leichte periodenähnliche Schmerzen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 23.06.2009
6 Antwort
@susepuse
deswegen war das eine frage :-)
Majesta
Majesta | 23.06.2009
5 Antwort
"...war das eine befruchtung vom ei?"
Wie willst du das denn merken??? Es ist doch überhaupt nicht in Verbindung mit deinem Körper.
susepuse
susepuse | 23.06.2009
4 Antwort
danke
danke das ihr so schnell antwortet und danke das ihr die daumen drückt.. aber der es ist grad mal fast zwei wochen her, kann man da schon von den ersten drei monaten sprechen? hmm
Majesta
Majesta | 23.06.2009
3 Antwort
hallo
also, wenn du so erzählst, denke ich mir mal das du schwanger bist. in den ersten drei monaten ist es üblich, dass man übelkeit, müdigkeit und sodbrennen hat. am anfang einer schwangerschaft ist es auch ganz normal, das man ein leichtes stechen spürt. am besten du gehst du bald mal zum arzt. ich will dir nun keine angst machen, aber manche frauen bekommen auch ne eileiterschwangerschaft und die ist übelst gefährlich. denk einfach positiv. ich drücke dir die daumen das es geklappt hat.
Loreen1984
Loreen1984 | 23.06.2009
2 Antwort
Es könnte sein ?
ich wünsche es dir ! lg
littelsweet85
littelsweet85 | 23.06.2009
1 Antwort
kann sein vielleicht auch nicht..
ich glaube nicht das du die befruchtung oder irgendwas merkst, denke eher das das "wunschdenken" ist.. wünsch dir aber viel glück
bluenightsun
bluenightsun | 23.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Wieder nicht geklappt
25.08.2014 | 9 Antworten
Könnte es geklappt haben ? :)
29.10.2013 | 7 Antworten
wann hat es mit clomifen geklappt?
10.02.2013 | 507 Antworten
HAT NICHT GEKLAPPT !
08.01.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading