Bauchschmerzen und Übelkeit!

Nana83
Nana83
29.04.2009 | 5 Antworten
in jetzt in der 11 SSW und mir ist irgendwie den ganzen Tag über schlecht, Bauchweh hab ich auch immer wieder, ab und zu sogar richtig stark!
Hat jemand nen Tipp wie ich die Übelkeit in den Griff kriegen kann? (traurig)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
meine Tipps für Dich
Ich hatte auch starke Übelkeit am Morgen bis zur 14ten SSW. Meine kleinen Tipps: Abends schon ein Glas Milch ans Bett stellen und Morgens vorm Aufstehen schluckweise trinken und wenn das nicht hilft, dann sogar schon Abends eien Joghurt oder Ähnliches ans Bett stellen und Morgens vorm Aufstehen schon ein bisschen essen. Morgens nicht gleich unter die Dusche. Der Krieslauf macht das nicht mit! Morgens, wenn Du noch im Bett liegst, ein Kissen unter die beine legen und ein wenig "wach werden". viel Glück für die restliche Schwangerschaft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
4 Antwort
Guck mal
im Internet zu Morgenübelkeit in der Schwangerschaft und Ernährung. Da stehen einige Lebensmittel drin, die gut helfen sollen, wie z.B. Naturjoghurt und so. Wenns gans schlimm ist und du dich auch oft übergeben muss, geh zu deinem FA. Meiner hat mir damals was gespritzt, weil es mir echt nicht gut ging. Da nach war es dann vieeel besser und ich konnte mit der Übelkeit gut leben. Hauptsache ich musste mich nicht ständig mehr übergeben. Gute Besserung
RoseMadder
RoseMadder | 29.04.2009
3 Antwort
warte
noch ne woche, dann sollte es besser werden.das gehört leider dazu.wenn es gar nicht mehr geht, lass dir was verschreiben.was homöophatisches.dir gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
2 Antwort
homöophatie
hilft total gut!!!echt!!!frag mal in der apotheke nach.ansonsten pfefferminztee trinken
LeaHoney
LeaHoney | 29.04.2009
1 Antwort
...
das kenne ich nur zu gut....hatte in den ersten 4 monaten starke übelkeit.leider gibt da nicht wirklich was. du kannst es mal mit homöopathischen sache probieren, aber obs was bringt kann ich dir nicht sagen. ich hab es versucht zu ignorieren und hab mich sehr oft ausgeruht und stress vermieden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Bauchschmerzen
14.07.2012 | 11 Antworten
Übelkeit nach dem Essen
28.07.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading