wie lange warten nach einer abortus comletus fehlgeburt?

sabbel1970
sabbel1970
27.04.2009 | 6 Antworten
Hallo Liebe Mamis

Leider habe ich letztes Woche in der 6. Ssw unser baby verloren :(.
Alles war wie ein Traum für mich.
Letzte Woche Montag sagte mir der Frauenarzt, herzlichen Glückwunsch sie sind Schwanger.
Ein Tag später Dienstags, bekam ich U Scmerzen und leichte Blutung die später etwas stärker wurden.
Bin Abends ins Krankenhaus, die haben nen Ultraschall gemacht Fruchthöhle war doppelt so groß und man konnte das Embryo sehen. aber auch dunkle Stellen welches das Blut sein sollte was sich noch seinen Weg sucht. Sonst würde alles gut sitzen.
Musste dann dort bleiben und hab Magnesium und strenge Bettruhe bekommen.
Ein Tag später hatte ich morgens noch Blutung aber ab nachmittags nicht mehr. Aber mein hcg lag nur bei 9, 5.
Ein Tag später also letzten Donnerstag, war alles weg, nichts mehr zu sehen und der hcg lag nur noch bei 4, 3 :(.
Es ist keine Ausschabung gemacht worden, ab wann kann man es denn wieder versuchen Schwanger zu werden?
Leider hatte ich letztes Jahr zur gleichen Zeit auch eine FG mit Ausschabung.
Hab nun so eine Angst und wünsch mir doch so sehr ein Baby.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@sabbel1970
Hallo, sorry, dass es etwas länger gedauert hat mit meiner Antwort. Im Juli 2008 war die Fehlgeburt und Ende September 2008 war ich schon wieder schwanger und bis jetzt läuft "fast alles" gut. Kämpfe seit Anfang der Schwangerschaft bis wohl jetzt auch noch die letzten 5 Wochen mit brechen und Übelkeit. Aber wenn der Kinderwunsch so groß ist, nimmt man es in kauf. Hauptsache dem Kind geht es gut. Wünsche Dir alles Gute.
SH472
SH472 | 15.05.2009
5 Antwort
Schwanger nach Fehlgeburt
Hallo, ich weiß, wie du Dich jetzt fühlst. Mir ging es im letzten Jahr genau so. Im April 08 habe ich unser Baby in der 17. SSW verloren, es tat sehr sehr weh. Im November wurde ich wieder schwanger, allerdings war nur eine Fruchthöhle zu sehen und nix drin, also musste ich kurz vor Weihnachten zur Ausschabung. Die Ärztin im KKH meinte ich sollte es sofort wieder probieren obwohl andere sagten 3 Monate warten. Und ich wurde im Februar diesen Jahres sofort wieder schwanger und bin jetzt in der 14. SSW, allerdings ist die Angst immer bei mir, daß es wieder passieren könnte. Aber mein Mann sagt immer ich soll auf Gott vertrauen und das tue ich jetzt auch. Entscheide du für Dich selbst, wann du wieder bereit dafür bist und setz Dich nicht zu sehr unter Druck. Ich wünsche Dir alles Gute und es klappt bestimmt bald.
ClaudiaB79
ClaudiaB79 | 08.05.2009
4 Antwort
Hallo
Mein Beileid! Ich habe im Juli 2008 auch eine Fehlgeburt gehabt, Ich weiß wie sehr das weh tut!!! Ich habe 3 monate laut Arzt gewartet und wurde dann wieder schwanger, Bin jetzt in der 31 Woche. Ich kann die nur Raten versuch es locker anzugehen, du wirst bestimmt bald wieder schwanger sein!!
Tanjabagi
Tanjabagi | 27.04.2009
3 Antwort
@SH472
Hallo Vielen Dank für Deine liebe Antwort. Nach welcher Zeit wenn ich fragen darfst, bist Du denn nach der FG Schwanger geworden?
sabbel1970
sabbel1970 | 27.04.2009
2 Antwort
Nächster Versuch? Sobald Du dich dafür bereit fühlst
Hallo, mir ging es letztes Jahr ähnlich wie Dir. Habe im Juli das Kind in der 7. SSW verloren . Hatte nicht damit gerechnet, dass es so schnell wieder klappen würde. Nun erwarte ich unser Kind Mitte Juni und es sieht alles gut aus. Bin auch mittlerweile schon 37 Jahre und hatte vorher auch schon viele Probleme und Fehlgeburten. Manche Ärzte empfehlen ja 3 Blutungen abzuwarten, aber mein Gyn hat mir immer Hoffnung gemacht und keinerlei Fristen gesetzt. Ich bin der Meinung, jeder muss es für sich selbst entscheiden, wann er wieder dafür bereit ist. Drücke Euch die Daumen, dass es bald klappt.
SH472
SH472 | 27.04.2009
1 Antwort
entscheide du selbst!
ich hatte zwischen meinen beiden kids auch mehrere fehlversuche, und jeder sagt dir da was anderes, warte 3-6 monate, ein jahr, gib´s auf, etc... am besten probierst du es, wenn dir danach ist, egal, ob sofort oder erst später, hauptsache, du fühlst dich gut dabei!!! viel glück!
assassas81
assassas81 | 27.04.2009

ERFAHRE MEHR:

wie lange auf antwort warten?
28.05.2012 | 10 Antworten
Einleitung - wie lange warten?
16.08.2011 | 13 Antworten
wie lange warten nach ausschabung
20.07.2011 | 4 Antworten
wie lange warten auf kinderreisepass?
26.10.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading