Woran spürt ihr wie herum euer Kind liegt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.04.2009 | 6 Antworten
Hallo, viele Mütter spüren ja wie ihr Kind im Bauch liegt. Hab bis jetzt nur einmal gespürt wie es sich gedreht hat. Ständig spüre ich die kleine. Aber auf beiden Seiten. Habe hier schon gelesen das manche Mütter sogar gespürt haben das der kleine mit dem Popo nach aussen liegt. Wie spürt ihr sowas ? Ich kann das schwer einschätzen da ich denke die kleine kann sicherlich nicht nur mit den Füße boxen sondern auch mit den Händen.

Lg Jana
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
:)
Ich bin jetzt in der 32. SSW und ich merke wann meine kleine mich mit den Füßen tritt oder mit den Fäußten. Ein Tritt durch ein Fuß is wesentlich stärker und größer als das boxen mit einer Faußt Wenn sie ihren Po rausstreckt, bekomm ich immer eine dicke Beule an der stelle meistens so neben dem Bauchnabel links oder rechts aber eher rechts. Im Moment hab ich das Gefühl das sie quer liegt, da ich am Bauch bisschen aussehe als hätte ich ne latte quer im Magen zu liegen, außerdem merke ich gleichzeitig wie sie links boxt und rechts tritt Ich denkemal umso länger man den Zwerk merkt, umso mehr weiß man wo was ist und was was ist ... ob Fuß, ob Hand oder Po
Lolilia
Lolilia | 26.04.2009
5 Antwort
ich nochmal
warte mal ab - die letzten paar Wochen und Tage gehts erst richtig rund in deinem Bauch ! Ich hab zum Schluß mit meiner Kleinen immer so Spielchen gemacht - erst hab ich meine Hand gegen meinen Bauch gedrückt und Fiona hat "geantwortet"! Viel Spaß ! Es ist so ein tolles Gefühl, wenn die Kinder richtig aktiv werden und du sie immer mehr spüren kannst!!
mäuslein
mäuslein | 25.04.2009
4 Antwort
...
Meine hat auch oft Schluckauf und wenn der nach unten geht und etwas in meiner Rippengegend rausschaut, kann ich mir sicher sein, dass es ein Fuß ist ;) Und wenn sie den Po nach außen streckt, das ist nicht zu übersehen - so eine dicke Beule :D
chrissie1984
chrissie1984 | 25.04.2009
3 Antwort
ich bin in der
26 ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
2 Antwort
hallo jana
also ich hab meine Maus sehr stark gespürt, konnte aber auch nicht genau sagen, ob das jetzt ein Fuß oder eine Hand war. hab mir dann immer von meiner Frauenärztin sagen lassen, wo was liegt bzw wie rum die Kleine in meinem Bauch liegt. Dann konnte ich es mir besser vorstelllen, wenn sie sich das nächste mal gemeldet hat! Wie weit bist du denn? Zum Schluss merkst du eher, was da grade die Dellen in deinen Bauch macht! Liebe Grüße, yvonne
mäuslein
mäuslein | 25.04.2009
1 Antwort
gg
meine maus hatte immer schluckauf im bauch. so hab ich dann gemerkt wie die kleine gelegen hat. zumindest ob mit kopf nach oben oder unten. aber meinstens war sie mitm rücken nach rechts.ö am schluss kann ma das ziemlich spüren.. meiner meinung nach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Kind liegt zu weit unten
16.04.2015 | 14 Antworten
Mein Kind liegt zu weit im Becken
30.08.2011 | 4 Antworten
hilfe kind liegt falsch
13.02.2011 | 4 Antworten
Woran merkt man das ein Kind ADS hat?
10.03.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading