problem nitte rat ihr lieben!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.04.2009 | 13 Antworten
es is was sehr privates eig aber ich denke wenn jemand mcih versteht dann ihr .. also habe gestern mit meinem mann geschlafen und es war auch sehr schön aber ich fühle mich so aufgequollen hab mitlerweile 4 kg zugenommen (19ssw) und habe das gefühl so unatraktif zu sein hatte vor der ss endlich wieder toll abgenommen und jetzt geh ich so auf kennt ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ich kenn das ganz gut...
hatte vor der ss 15 kilo abgenommen, und hab mich so richtig wohl gefühlt, und dann wurde ich schwanger, und hab jez 11 kilo wieder drauf , fühl mich auch super unatracktiv, bei mir geht da scho lang nix mehr......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
12 Antwort
hm
ich glaub au da gehts jedem so..ich hab noch eine woche un ich sage mir...das wasser geht bald weg, wenn der zwerg da is, geht wieder was runter un man kann ja langsam anfangen etwas abzunehmen... ich nehm imma noch zu von woche zu woche , aber die maus ja in dem sinne au..is ja nich alles muttispeck un man schafft das au wieder runter zubekomm...also freu dich das der bauch wächst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
11 Antwort
@AndiDrea81
äh, sorry ABER wenn du mich zitierst, dann bitte richtig!!! ich habe NICHT gecshrieben das ich selbstbewußtsein haben WEIL ich Gr. 36 trage ! ! ! Wollt ich nur mal klar gestellt haben ! ! !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
10 Antwort
Ich kann dich glaub schon ganz gut verstehen.
Zwar fand ich mich in meiner Schwangerschaft schöner als vorher oder Nachher. Ich habe schon vor der Schwangerschaft einiges zu viel gehabt, hab in der Schwangerschaft nur 7 kilo zugenommen und jetzt nach der Schwangerschaft waren die 7 runter und 10 wieder drauf. Ich sehe schon aus wie meine Mutter und das kratzt extrem am ego. Mann braucht schon ein gutes Selbstbewustsein um diese veränderungen zu übersehen doch ich habe auch keines deshalb stört es mich so. Ich muss was ändern doch es fällt mir schwer. Wenn ich sehe das Schwester_M dir schreibt ich hab selbstbewustsein weil ich noch nie größe 40 getragen habe find ich das nur bescheuert das hilft keinem. bei Größe 38 hat jeder seinen Körper gern und kann mehr Selbstbewustsein ausstrahlen. das ist bei meiner größe nicht mehr möglich. Wenn ich überlege das ich seit der Entbindung nur einmal Sex hatte und da tut mir mein Mann leid find ich das schon sehr bedenkenswert. Aber ich fühle mich nicht danach das ich mich ihm hingeben könnte. Versuch einfach nicht zu sehen das es dein Gewicht ist was du dir angefressen hat sondern sieh du hast ja einem Mitbewohner der wird auch immer schwerer und macht am ende den umfang aus. es ist nicht schlimm zu zu nehmen sondern ist für dein Kind gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
9 Antwort
ohja
das kenne ich! ich bin jetzt 32+3SSW und habe 15 kg zugenommen! Mein Mann braucht da auch sehr viel geduld mit mir! Mach Dir echt kein kopf... Glaube das können echt einige hier verstehen! Wenn er dich nicht attraktiv finden würde, würdet ihr doch wohl kaum noch mit einander schlafen! Geniesse deine SS.... :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
8 Antwort
Hi
mach dir nicht zu viele Sorgen. Ich kann verstehen was du meinst, mir gehts ähnlich, mein armer Mann hat alle HÄnde voll zu tun mir zu versichern das ich immer noch schön für ihn bin. Aber ich versuche mir immer zu sagen das ich das gleiche Problem in den ersten beiden Schwangerschaften hatte und hinterher wieder schlank wurde. Also genieß die Zeit und sprich mit deinem Mann darüber vielleicht kann er dir helfen. LG Sandra P.S. Laß dich nicht von dummen Sprüchen ärgern, lach drüber
Jojena
Jojena | 25.04.2009
7 Antwort
naja ich sehe schon
einiege wollen mich nciht verstehen aber was sollte man auch erwarten mamiweb hat ja leider immer wieder welche die statt rat lieber dumme kommentare los lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
6 Antwort
@julchen819
na ja, gut das man über meinungen nicht streiten kann :-) ich selbst habe ein ausgeprägtes selbstbwewußtsein, schon wegen meinem job. ABER ich kann mich auch nicht mit dem Gedanken anfreunden irgendwann Gr. 40 zu tragen, sorry
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
5 Antwort
@ schwester
doch, glaub ich schon!
julchen819
julchen819 | 25.04.2009
4 Antwort
@julchen819
ich glaube nicht das das was mit selbstbewußtsein zu tun hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2009
3 Antwort
naja.zunehmen ist bei den meisten normal
aber für eine ss nimmt man das gerne in kauf oder? ach und unatraktiv sein....haben viele mamas das gefühl.... hatte ich bei der 1 ss auch.bei der 2 fand ich mich einfach nur SCHÖN *hihi* also keine sorge.auf deine ernährung machten und dan gehts das tip top:)
piccolina
piccolina | 25.04.2009
2 Antwort
nö, kenn ich nicht
hab auch noch 8 kilo zu viel, aber ich hab genug selbstbewusstsein, dass mir das ziemlich egal ist. wenn du bei 4 kilo schon so drauf bist, was soll das denn die restlichen 21 wochen werden? genieß deine schwangerschaft!
julchen819
julchen819 | 25.04.2009
1 Antwort
ich kenn
das... Ich hab in meiner SS viel zugenommen und niemand hat gesehen, dass ich schwanger bin... Ich hab erst ende 7. monat einen richten SchwangerBauch bekommen... und voher hab ich einfach nur dick ausgesehen... Aber als ich dann meinen Babybauch bekommen hab wars mir egal
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 25.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Das Problem der Surrealität
14.02.2016 | 13 Antworten
Problem: welche Snacks?
16.01.2015 | 9 Antworten
Unangenehmes Problem im Intimbereich
12.09.2014 | 17 Antworten
Problem mit dem Vater
12.05.2014 | 9 Antworten
großes Problem im Kindergarten )=
03.05.2013 | 11 Antworten
Wie sind Chancen bei KS in der 34.SSW?
15.11.2012 | 15 Antworten
Folgendes Problem
02.05.2012 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading