huhu ich nochmal

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.03.2009 | 5 Antworten
also ich habe euch doch letztens von meiner freundin erzählt.nachdem das mit den blutungen war, war sie drei tage im kh.jetzt, eine woche später, ist sie wieder in kh gefahren(heute nacht)und nun haben sie endlich entdeckt was da los ist.sie hat einen riss in der platzenta.wie schlimm ist denn das?und kann die ss überhaupt gut ausgehen?
lg leni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
das
were ja schön wenn es gut geht.ja sie ist jetzt wieder im kh, hoffe sie bleibt auch erstmal dort damit die alles unter kontrolle haben. danke für eure antworten. lg leni
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2009
4 Antwort
es
kann sein dass sie dann die ganze Zeit liegen muss. Bei der Freundin von nem bekannten von mir war das auch, sie lag viel im KH. Aber es ist gutgegangen und dem Kleinen gehts auch gut.
GretaMartina
GretaMartina | 05.03.2009
3 Antwort
ich denke heutzutage
ist es möglich unter genauer beobachtung auch soeine ss bis zum ende auszustehen.
mädel21rd
mädel21rd | 05.03.2009
2 Antwort
in
der 15 ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2009
1 Antwort
........
wie weit ist sie denn?
jessi210
jessi210 | 05.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
U Heft nochmal ausstellen?
26.02.2013 | 9 Antworten
an die braunschweiger und umgebung
07.05.2012 | 12 Antworten
Frage nochmal zu Krätze
07.06.2011 | 3 Antworten
ICH NOCHMAL : )
07.08.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading