Wer hat gleiche Erfahrungen gemacht? Bitte um Antworten

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.02.2009 | 16 Antworten
Hallo,
ich bin neu hier.İch brauche dringend Rat von erfahrenen Freunde.İch müsste am 07.02.meine mens bekommen, aber habe seitdem noch nicht bekommen.seit ein paar tagen habe ich sehr starke Bauch-und Brustschmerzen, als ob ich meine Periode bekommen werde.Gestern habe ich ein Schwangerschaftstest gemacht es war postitiv.Mein Mann und ich haben beim verhüten immer sehr gut aufgepasst.Also wir benutzten keine Pille/Kondom etc.Wenn er soweit ist, spritzt er immer nach draussen, also nicht in meine Scheide.Drei Jahre lang hat es immer sehr gut funktioniertİch weis nicht was ich machen soll, ich habe eine Tochter 3 Jahre alt.momentan wollten wir kein 2.Kind.Am montag werde ich zum Frauenarzt gehen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Echt lustig
:-))
Katrin321
Katrin321 | 14.02.2009
15 Antwort
Du machst doch Spaß, oder?
Also, wenn du uns nicht verkackeiern willst, von wegen, ihr nehmt es mit der Verhütung sehr ernst, dann solltet ihr euch mal aufklären lassen. Ja, das Kind ist quasi in den Brunnen gefallen. Da müsst ihr dann wohl durch und ein weiteres Kind großziehen. HOffentlich werden eure Kinder aufgeklärt. Viel Glück!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
14 Antwort
...
So so, ihr nehmt es sehr ernst mit dem Verhüten??? Und das meinst du ernst???? Beziehungsweise, das sollen wir dir glauben??? Wo ist denn da eigentlich deine Frage??? Das du schwanger bist, ist ja wohl ziemlich klar und wenn ihr noch kein zweites wolltet, dann hättet ihr es eben mal wirklich ernst genommen mit dem Verhüten!
Zwilling87
Zwilling87 | 14.02.2009
13 Antwort
Na ja,
mal ehrlich , wer nicht verhütet muss damit rechnen schwanger zu werden!Das es vor dem eigentlichen "spritzen"vorher die Vorhut Ausschau hält ist doch eigentlich bekannt.Dann wird euer zweites wohl früher als gedacht kommen !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
12 Antwort
lol
nicht dein ernst oder? ähm, ich kann grad net mehr, ähm es mit verhütung ernst nehmen aber dann nur rausziehen??? habt 3jahre glück gehabt, das schon sehr lang für die methode. aber um dich aufzuklären in der regel reicht schon der lusttropfen, bzw ein mann verliert immer zwischendurch etwas sperma! ey verhütet richtig wenn ihr kein kind wollt und lass dich mal richtig aufklären. tja also wenns kein fake ist dann mal herzlichen glückwunsch zum nachwuchs! gruß anna p.s. diese dummheit ist uns beim ersten passiert, aber iwie gewollt, sonst immer mit gummi nur das eine mal nicht weil naja, sind zu schnell übereinander hergefallen.
skyxxx
skyxxx | 14.02.2009
11 Antwort
Sorry
aber das ist ja offensichtlich dass du schwanger bist... Sehr gut aufgepasst ist das aber nicht, denn beim Mann können schon vor dem Samenerguss Spermien"abgehen". Tja da hättet ihr besser aufpassen müssen, die Verhütung die ihr da betrieben habt ist nicht unbedingt toll. Hattet ja Glück dass nicht vorher was passiert ist
winnetouch
winnetouch | 14.02.2009
10 Antwort
Hmm
"Rausspritzen" ist aber keine Verhütungsmaßnahme. Wenn man kein Kind will, dann muss man richtig verhüten. Also wenn der Test positiv war, dann bist du auch schwanger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
9 Antwort
unglaublich
ist das Verarsche oder gibt es tatsächlich noch Leute, die an den Coitus Interuptus glauben, will Dich nicht angreifen, aber das kann ich echt nicht begreifen... falls Du schwanger sein solltest: A) Stillen ist auch keine wirksame Verhütung und B) Bitte bitte bring es Deinen Kindern richtig bei dreikiwis08
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
8 Antwort
...
ich würde einfach bawarten bis zum fa-termin. du ich möchte nicht gemein zu dir sein. aba da hattest du ja ganz schön glück gehabt nich schon evtl. früher schwanger geworden zu sein. etwas vor einem orgasmus gibt es sogenannte liebeströpfchen. wodurch frau auch schon schwanger werden kann...
MaMi_0605
MaMi_0605 | 14.02.2009
7 Antwort
Hallo,
tolle Verhütungsmethode. Kannte ich noch gar nicht. Werde ich wohl auch mal probieren. Dann haben wir ganz schnell eine Fußballmannschaft zusammen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
6 Antwort
hmmm
es kommt meist schon etwas eher sperma aus dem penis raus, bevor der mann kommt, das merken die gar nicht. das heisst es kann sein das, wenn auch nur wenig in die scheide gelangt, das du dadurch schwanger werden kannst!!!
_melek_
_melek_ | 14.02.2009
5 Antwort
sag mal
ist das dein ernst??? weißt du denn nicht das der ausfluss vor den sperma auch schon schwanger machen kann?? wenn ihr doch kein 2. wolltet warum macht ihr dann solche riskannten sachen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
4 Antwort
...
Du weißt schon, dass du auch so schwanger werden kannst... wenn du kein weiteres Kind willst, warum verhütet ihr nicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
3 Antwort
du "verhütest" gut ???????????????????
nach "draußen" spritzen
Fabian22122007
Fabian22122007 | 14.02.2009
2 Antwort
was ist jetzt deine Frage??
?? ist doch klar das es irgend wann passiert, beim "aufpassen".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
1 Antwort
Hallo!
Naja, ich würde mal sagen dass du schwanger bist! wenn du so lange drüber bist und der test positiv war ist es schon fast eindeutig, und man sagt ja immer das es keinen falschen positiven test gäbe!!! Von daher.... Aber wenn man nciht verhütet passiert sowas nunmal schnell... oder etwa nciht! LG Sarah
Saboom
Saboom | 14.02.2009

ERFAHRE MEHR:

31 ssw . Bitte um Erfahrungen :/
12.07.2015 | 3 Antworten
Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading