schwangerschaftsstreifen

_federchen_
_federchen_
13.01.2009 | 7 Antworten
hallo ihr lieben

bin jetzt in der 23 woche und hab gestern mitbekommen das mein bauch anfängt zu jucken:-(
was macht ihr gegen die üblen schwangerschaftsstreifen oder welche öle nehmt ihr ?

danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Geldmacherei
also ich hab gar nicht übertrieben geölt oder gecremt, einfach ganz normal nach dem duschen mit meiner normalen Körperlotion eingecremt und abends als der Bauch langsam gewachsen ist mit ganz einfachem Babyöl eingeölt aber auch nicht jeden Tag. Bin jetzt SSW 39+2 und 17 kg mehr und hab nicht einen Schwangerschaftsstreifen. Ich denke mal einfach das ist ne Sache des Bindegewebes, der eine hat eben ein besseres der andere nicht. Meine Freundin hat Streifen und noch kein Kind da hat auch kein eincremen geholfen. So manches "Spezialprodukt" ist in meinen Augen einfach nur überteuert und völlig überflüssig.
Kugelix
Kugelix | 13.01.2009
6 Antwort
ich hatte
Öl von Weleda benutzt, von Freiöl wurde das jucken nur noch schlimmer, leider hat das nicht geholfen, als ich Senkwehen in der 35. SSW hatte , fing mein Bauch trotzallem zu reißen!Nach der Geburt wurden , dann noch mehr Streifen sichtbar, die man vorher gar nicht gesehen hat!Ich glaube es ist Veranlagung , ob Du ein schwaches Bindegewebe hast, oder Nicht!Also, ich Drücke Dir die Daumen und wünsche Dir noch eine schöne Schwangerschaft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
5 Antwort
DM
Hallo ihr Lieben, also ich kann meiner Vorrednerin nur zustimmen. Ich habe auch das Öl von Frei Öl genommen und die Creme von Claire Fisher aus der Apotheke. Bin danach auf die Produkte von DM umgestiegen, da sie viel günstiger sind. Es gibt ein Badeöl, eine Massage creme und natürlich auch Öl... Habe auch die ganze Ss gecremt und geölt wie eine Bekloppte und beim pressen, war die ganze Arbeit umsonst, also sicher ist man vor den blöden Streifen nie, aber vorbeugen kann man ja trotzdem. Hatte auch ne ziemliche Kugel, das sind schon Strapazen für unsere Haut, aber wenn's juckt solltest du öfters cremen oder ölen. Liegt bestimmt auch an dem kalten Wetter, da braucht unsere Haut sowieso besondere Pflege ;-)
Janine_86
Janine_86 | 13.01.2009
4 Antwort
...
Ich hab das Schwangerschaftsöl von Babylove . Das riecht herrlich und wirkt sicher genauso wie das von Weleda, das ja wahnsinnig teuer ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
3 Antwort
ist ja umstritten, ob wirklich was hilft
denke, wichtig, ist es die haut feucht zu halten fand das ss-öl von rossmann ganz gut, und wenns spannt oder juckt sofort eincremen
Costella
Costella | 13.01.2009
2 Antwort
habe von
anfang an morges und abends geölt - etweder mit weleda schwagerschaftsöl, oder dem von frei öl. bin jetzt fast 39ste ssw und bisher ist kein streifen in sicht. habe aber auch keinen so grossen bauch. denke aber wenn sie kommen, dann kommen sie - mit oder ohne massage und ölen. alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
1 Antwort
huhuu
Ich hab mit Frei-Öl geschmiert wie eine Wahnsinnige ... Aber hat nichts geholfen Nun hab ich mit damit abgefunden und hoffe, dass man die Streifen nach der Ss nicht mehr so sehr sehen wird. Viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Tatto über Schwangerschaftsstreifen?!
04.07.2012 | 16 Antworten
Schwangerschaftsstreifen beim 2 baby
28.06.2012 | 8 Antworten
Schwangerschaftsstreifen erst 38 SSW
08.12.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading