Rizinusöl

leekisha
leekisha
07.01.2009 | 20 Antworten
Hallo und guten Morgen ihr lieben Mamis,

Ich habe ein Fläschchen Rizinusöl bekommen, dass ich einnehmen soll. Also nicht alles auf einmal, logischerweise. Sie sagten mir, ich solle es (2EL) mit einem Glas Orangensaft oder Ananassaft mischen. Jedoch bin ich genau auf diese beiden Dinge Allergisch. Kann ich das auch mit dem Tee mischen oder Milch? Oder ist man gezwungen, dies nur mit einem der beiden Säften zu trinken?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich musste meines
mit sekt und pfirsichnektar trinken...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
2 Antwort
Kannst auch
Pfirsichsaft nehmen
butterfly970
butterfly970 | 07.01.2009
3 Antwort
Wofür
ist dann denn gedacht? Und für wen? Für dich oder Kind?
krenz82
krenz82 | 07.01.2009
4 Antwort
Wer hat die
gesagt das du das nehmen sollst?
Ashley2008
Ashley2008 | 07.01.2009
5 Antwort
wollen die einleiten??
huhu wer hat dir das gegeben denn ich nehme an das du weisst das rizinusöl einleitend ist und was die frage betrifft ob du das mit tee oder etwas anderem einnehmen kannst frag doch sicherheitshalber nach lg kisu
Kisuna
Kisuna | 07.01.2009
6 Antwort
Na klar kannst du überall rein Tun
Viel erfolg!!!
Janikjoe
Janikjoe | 07.01.2009
7 Antwort
Wäre aber Vorsichtig
hat meine Arbeitskollegin auch gemacht. Damit eingeleitet. Sie hat Blutungen dadurch bekommen. Dem Kind ist nichts passiert. Gott sei Dank. Aber ein Schock war es trotzdem erst.
krenz82
krenz82 | 07.01.2009
8 Antwort
...
Habs von der Ärztin bekommen. Muss morgen auch schon wieder da hin. Mein Schleimpropfen ist gelöst seit Sonntag und seit Monat morgen verlier ich an Fruchtwasser. Aber ist nur gerissen und es geht nix vorwärts. Wenn bis morgen Nachmittag nichts geht, wird über einen Kaiserschnitt am Freitag oder kommender Woche diskutiert...
leekisha
leekisha | 07.01.2009
9 Antwort
hmmm
als du das Rizinusöl bekommen hast , wieso hast du da nicht gleich gesagt das du gegen die Säfte allergisch bist? versteh ich grad nicht, will dir da auch nicht zu nahe treten aber dennoch möchte ich dir sagen versuch bitte nicht auf eigene Faust die wehen zu fördern....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
10 Antwort
Sie hats mir aufgeschrieben
und ich bin damit einfach mal gegangen und habs erst nachher angeschaut...
leekisha
leekisha | 07.01.2009
11 Antwort
egal mit welchem saft,
aber damit es wirklich hilft in der konstelation sollte man 200ml saft nehmen. das ist nicht schädlich für das kind, aber wenn du dich danach nicht wohl fühlst solltest dich untersuchen lassen. dieser cocktail ist die natürliche methode einzuleiten und ich hab ihn damals von meiner hebi verschrieben bekommen! wenn man künstlich einleitet sind das immer irgendwelche chemikalien! ggvlg, micha
michaela0705
michaela0705 | 07.01.2009
12 Antwort
Komisch...
...mit einer auch nur leicht eingerissenen Fruchtblase gehörst Du ins KH unter Beobachtung, weil jederzeit ein Infekt in die Gebärmuttersteigen könnte. Sprich: regelmäßig Temperatur messen usw... Und normalerweise wird auch genau wegen dieser GEfahr nach 24 Stunden eingeleitet. Aber nicht mit Rizinus?!?! DAs sollte man ohne ärztliche oder Hebammen-Aufsicht garnicht nehmen, weil es zu starken Krämpfen, Übelkeit und gefährlichem Wasserverlust führen kann!!! Eingeleitet wird in solchen Fällen normalerweise mit Gel, oder einer Tablette vorm Muttermund... Nimmms mir nicht übel, aber Deine Geschichte klingt wirklich merkwürdig...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
13 Antwort
@momster03
Soll ich also das ganze eher mal sein lassen und auf morgen warten, wie sie dann die Geburt angehen will?
leekisha
leekisha | 07.01.2009
14 Antwort
tja...
...zu Rizinus wirst Du hier seeehr unterschiedlichen Meinungen begegnen. Ich persönlich würd es lassen. Zumindest wenn Du allein zu Hause bist. Wart doch auf morgen und frag mal nach, wieso Du nicht auf einen Infekt hin geprüft wirst... Normalerweise geht es doch recht bald von alleine los, sobald die Fruchtblase gerissen ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
15 Antwort
@momster03
Sie haben eigentlich alles soweit untersucht, wie immer bisher. Da war alles in Ordnung. Die Fruchtblase ist am Montag leicht eingerissen und verlier nur sehr wenig. Ich weiss nicht ob man das in Deutschland anders behandelt als in der Schweiz ?!
leekisha
leekisha | 07.01.2009
16 Antwort
Also...
....bei 2 meiner 3 Schwangerschaften hatte ich nur eine eingerissene Fruchtblase, und der FA hat mich jeweils für den selben Tag ins KH überwiesen. Dort wurde alle 4 Stunden meine Temperatur geprüft, und sobald diese über 38, 7 gelegen hätte, hätten sie eingeleitet. Es kann ja jederzeit ein Keim in die Gebärmutter steigen, da sie ja ein Loch hat. Offensichtlich ist es bei uns etwas anders als bei Euch?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
17 Antwort
Also ich würde das nicht machen,
weil das echt in die Hose gehen kann, die Gefahren hat monster03 ja schon genannt, da kann ich nur zustimmen. Bei mir wurde damals bei meinem ersten Kind im KH Prostaglandingel auf den Muttermund aufgetragen und ich blieb dann auch gleich da. Das hat wunderbar geklappt und dem Zwerg ging es prima.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
18 Antwort
@momster03
heftig. Also Themperatur wurde bei mir nich gemessen. Also denke ich mal, ich werd es dann bei mir stehn lassen und morgen wieder hingehen und sehen, was sie als nächstes tun will. Habe eben keine Hebamme, nur die, die im Krankenhaus arbeiten.
leekisha
leekisha | 07.01.2009
19 Antwort
Meine Hebi...
...hat mir damals noch den Tip gegeben, scharf zu essen, oder scharfen Zimttee zu trinken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
20 Antwort
Ich danke euch
für eure Antworten und werd dann mal sehn wies weiter geht. Wir haben zwar nicht so kalt wie ihr in Deutschland momentan, aber vielleicht hat mein keiner einfach keine Lust bei der Kälte raus zu kommen ;-)
leekisha
leekisha | 07.01.2009

ERFAHRE MEHR:

rizinusöl- wehencocktail
05.12.2012 | 12 Antworten
Wer hat Erfahrung mir Rizinusöl?
25.04.2012 | 15 Antworten
nochmal Thema Rizinusöl
14.08.2011 | 7 Antworten
wehen auslösen mit rizinusöl?
24.02.2011 | 12 Antworten
Rizinusöl gegen Verstopfung
29.08.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading