Wehen und Durchfall

leekisha
leekisha
03.01.2009 | 12 Antworten
Nochmals ich .. hab grad paar verschiedene Dinge, die ich mich frage .. :-)

Kennt ihr das Phenomen, dass ihr leichte Wehen bekommt, dann schnell zur Toilette müsst und dann Durchfall habt und dann die Wehen schmerzhafter werden? Die dannach aber nachlassen? Oder ich geh zur Toilette, hab Durchfall und dann während dessen schmerzhafte Wehen bekomme? Dies mehrmals am Tag seit gut einer Woche nun. Normalen Stuhlgang hatte ich schon länger nicht mehr.

Und anstonsten fühlt sich mein Darm an wie einen Blubber Kasten. Man hört laut und deutlich, wie es blubbert und surrt. hihi.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
geh doch mal zum arzt...
der kann dir doch bestimmt besser sagen, was das genau sein kann !!! das ist doch bestimmt net normal, oder ?!?
mama-mia82
mama-mia82 | 03.01.2009
2 Antwort
Hallo
Hast du vielleicht Magnesium verschrieben bekommen?Das habe ich nämlich jedesmal nachdem ich Magnesium genommen habe bekommen.
drittephase
drittephase | 03.01.2009
3 Antwort
..........
das deutet normalerweise drauf hin das es bald losgehen könnte :-)
emilysmami2007
emilysmami2007 | 03.01.2009
4 Antwort
vielleicht sind das ja gar keine wehen...
darmkrämpfe sind vergleichbar mit wehen....kenn das problem....vielleicht solltest du mal zum doktor kann auch n virus sein
Engelchen-Lilly
Engelchen-Lilly | 03.01.2009
5 Antwort
huhu
das hatte ich auch gehabt und 3 tage später war meine kleine da^^, also viel glück geht sicher bald los
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
6 Antwort
Laut den Ärzten in der Klinik
hab ich seit dem 23. Dezember echte wehen, die nur nicht ausreichen. Und die fühlen sich genau gleich an, einfach etwas schmerzhafter, deswegen bezeichne ich sie auch als wehen. Ich hab leider keinen eindeutigen ET, nur dass es zwischen dme 24. Dezember und mitte Januar kommen sollte, was für mich eine ziemlich grosse Zeitspanne ist...
leekisha
leekisha | 03.01.2009
7 Antwort
also aber so weit wie du bist,
müßte man aber schon nen genaueren et errechnen können... auf ein, zwei tage kann man sich da net festlegen, klar !!! aber das ist ja fast nen monat bei dir... geh mal zum andren doc...was der sagt !!!
mama-mia82
mama-mia82 | 03.01.2009
8 Antwort
Durchfall und Wehenschmerz
hatte ich nur als ich die Eisentabletten nehmen musste. Als ich die abgesetzt hab blieb beides weg ;) Aber gut möglich dass es bei dir wirklich bald los geht
Leni1981
Leni1981 | 03.01.2009
9 Antwort
Das lief so ab...
...Meine Gyni war immer der festen Meinung, dass ich den ET am 4.2.09 hätte. Die in der Klinik aber waren sich sicher, am 6.1.09, weil die der gleichen Meinung sind wie ich, dass ich weiter sein muss, da der kleine immer alles früher "lernte" und grösser und schwerer war, als er eigentlich sein müsste... Ich bekomme mein erstes Kind. Die konnten mir schon in der 13. SSW sagen, dass ich ein Junge bekomme, dann war er in der 10.SSW schon 6.5 cm gross und die ersten Kindsbewegungen waren in der 14.SSW spürbar, in der 18.SSw deutlich sichtbar durch die Bauchdecke... deswegen waren ich und die in der Klinik einig, dass ich weiter sein müsste, als der errechnete Termin von meiner Gyni. Da sie sich aber nie wirklich einig wurden, hat man mir gesagt, ich könne halt ab dem 24. Dezember und mitte Janaur damit rechnen....
leekisha
leekisha | 03.01.2009
10 Antwort
Wehen
du musst doch einen ET im Mutter-Kind Pass haben. Die Geburt kann schon zwischen 24. und Mitte Januar sein, denn alles um ET +/-14 Tage ist normal und möglich...Wenn du schon Wehen hast und jetzt Durchfall gehts sicher bald los
scarlet_rose
scarlet_rose | 03.01.2009
11 Antwort
hallo
also meine hebbamme hat immer gesagt wenn es los gehen tut dan reinigt sich der körper in dem mann durfall hat evt erbrechen das ist normal damit du beid er geburt nicht in die hose machen tust sorry kling blöd aber es ist so steht auch in jedem buch drinn. Wünsche dir Viel Glück dabei. lg
papi26
papi26 | 03.01.2009
12 Antwort
Komme aus der Schweiz
und da haben wir leider diesen Mutter Pass nicht. Aber ich hätte echt nichts dagegen, wenn sich der Darm nun reinigt oder auf die Geburt vorbereitet und es endlich los gehen würde. Mag echt nimmer. Hab nen versteiften Rücken, also eine Platte drin und mit der ist die Schwangerschaft echt langsam unvorstellbar geworden. Hab nächsten Donnerstag wieder einen Untersuch bei der Gyni und da werd ich der sagen, die sollen was tun.
leekisha
leekisha | 03.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading