wäre gerne wieder schwanger

jessimaus1985
jessimaus1985
16.11.2008 | 16 Antworten
hab am 4.10.08 einen gesunden jungen zur welt gebracht und möchte demnächst wieder schwanger werden. was haltet ihr davon und ist wer hier der auch so kurz nacheinander wieder schwanger geworden ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
hi
Geb deinem Körper erstmal die Chance sich zu erholen. Die Gebärmutter muss sich ja acuh erstmal erholen und die Wunden abheilen.... Genieß doch erstmal das Glück mit deinem Sohn und stell dich vol auf ihn ein. Außerdem schadet es nicht, ein Jahr oder zwei zwischen den Kindern zu haben....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
15 Antwort
schwanger
Ich bin nach meiner Tochter sehr schnell wieder schwanger geworden, ungeplant.Zwischen ihnen liegen 14 Monate.Ist zwar schön aber auch super anstrengend.Würde dir raten, noch etwas zu warten, dann haben die Kinder auch mehr davon..
sternenhimmel08
sternenhimmel08 | 16.11.2008
14 Antwort
lass dir zeit
erst mal eins dann weiter, find ich. mein sohn ist 4 und jetzt kommt das zweite. vorher hätte ich fürs zweite nicht viel zeit gehabt oder für den großen jenach dem. lg
denimausi
denimausi | 16.11.2008
13 Antwort
ja
ihr habt ja recht
jessimaus1985
jessimaus1985 | 16.11.2008
12 Antwort
Nicht viel
Das mit dem geplant Schwanger werden so kurz nacheinander halt ich für keine Gute Idee.Du musst dir mal vorstellen, ein Kind braucht deine ganze Audmerksamkeit und ist noch ganz klein, du wirst ziemlih viel streß haen, weil du auch niht weist ob du viel liegen etc.in der nächsten SSS musst!!Zwischen unseren Kinern sind dann nächstes Jah genu 2Jahre und das finde ich gut so.Aber jeden das seine! Zudem erhole dich doch erstmal von allem!!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH noh schnell zum Baby!!!
Erin_Kay
Erin_Kay | 16.11.2008
11 Antwort
weiter...
also..abgesehen vom evtl. stress kommt hinzu , das auch ersteinmal dein körper zeit zum erholen braucht...eine ss ist immerhin höchstleistung....die kraftreservebn werden aufgebraucht sein..das sollte sich ersteinmal alles wieder regenerieren ...oder ??? überleg doch mal was das beste wirklich ist.. klar ist die ss sehr schön!!ein neuse leben unterm herzen...na klar!!! Aber die gesundheit doch auch , das würde ich nicht -freiwillig- aufs spiel setzten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
10 Antwort
Hi...
..entscheide das aus Deinem Gefühl raus...wir haben eine 3-jährige eine die 6 1/2 Monate ist und in gut 5Monaten bekommen wir nummero drei...ich hab Angst ob wir das schaffen das nummero drei nicht geplant war aber ich denke wenn du für Dich bzw. euch entscheidest und ein gutes gefühl hast warum nicht. Bin aber auch froh das wir tolle Großeltern in der Nähe haben das ist schon auch ganz hilfreich aber entscheiden musst du das....es ist streßig aber schön.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
9 Antwort
hab am 2.7 entbunden
und möcht auch am liebsten sofoert wieder schwanger sein.aber ich gönne dem kleinen erstmal min.1jahr als einzelkind um 100%für ihn da sein zu konnen. lg
Cinderella1985
Cinderella1985 | 16.11.2008
8 Antwort
erstmal noch
alles Gute zur Geburt nachträglich von mir !!! hmm - also so süß die Kleinen ja auch sind. Aber mein Großer ist 6 Jahre und mein Kleiner 3 Monate. und mit 2 Kindern ist es wesentlich anstrengender als NUR mit 1. Und das - obwohl der Altersunterschied so groß ist. 2 sooo Kleine wären für mich nix. Aber musst du selbst wissen - wünsche Dir alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
7 Antwort
hallo
Ich würd deinem körper erst mal ruhe gönnen, das sind jetzt deine hormone..Die stressige zeit kommt erst noch und dann wrist du ganz anders denken..#die ärzte raten dir auch dazu zwischen der entbindung und der nächsten schwangerschaft mindestens eiun jahr vergehen zu lassen..Aber du letzendlich musst es selber wissen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
6 Antwort
hmmmmm
also ersteinmal herzlichen glückwunsch!!! Ganz ehrlich ?Ich würde mind. 1 Jahr warten , bevor du wieder ss wirst..unter einem Jahr gillst du als Risiko ss und das bestimmt nicht ohne grund :-) und ... wie willst dus denn auch mit 2 Babys unterschiedlichen Alter schaffen ? Das wird zu anstrengend in manchen Situationen.... Also so im nachhinein , habe ich festgestellt , das es angenehmer ist wenn sogar 2-3 Jahre dazwischen liegen...die "großen" könnten dann im Kindergarten ..für 4 std..und diese Zeit kannst du dann intensiv mit dem baby verbringen...und nicht immer alles was im alltag anfällt teilen.... Ich mein , musst du ja selber wissen , um gottes willen... aber jetzt kannst du dich nochj mal für ne stunde am tag mal hinlegen....kommt das 2. kind dabei wirds schon schwieriger..und ich mit meinen 4 süßen..komm vielleicht 1x im jahr dazu für ne halbe stunde aufs ohr zu legen....jedesmal wenn ichs versuche...klappts wenns hochkommt 10 min.... und dafür bin ich schon dankbar....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
5 Antwort
Davon mal abgesehen, dass es dann bestimmt stressig wird,
denke auch mal an deinen Körper! Eine Schwangerschaft und die Geburt sind eine enorme Belastung. Nicht umsonst raten die Ärzte dazu, mindest 12 Monate nicht schwanger zu werden. LG Maike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
4 Antwort
ich finds schön
aber auch sicher stressig! ich hatte auch nach ein paar monaten wieder einen kinderwunsch, kann aber nicht da ich erst ausbildung mache. naja aber im moment möchte ich auch nicht wieder schwanger sein, weil ich mir schwanger und kleinkind echt anstrengend vorstelle. man kann sich nicht einfach mal so hinlegen oder pause machen. außerdem wenn das erste noch nicht mal laufen kann und so... naja also für die kinder total schön für die mutter sehr stressig! meine brüder und ich sind auch nur kurz auseinander und meine mutter fand es toll, aber auch ansttengend weil es dazu halt noch zwillinge waren. sollte man sich halt gut überlegen!
kleene89
kleene89 | 16.11.2008
3 Antwort
....................
ich halte da gar nichts von! lass dein baby mal ein paar monate älter werden dann siehst du was das für arbeit machen kann und wird. überschätze dich nicht! du wirst in nächster zeit noch öfter einfach den kopf in den sand stecken wollen. aber das geht nicht!!! LG Sandra
Mamapuebbi
Mamapuebbi | 16.11.2008
2 Antwort
hi
hallo, als meine Tochter geboren wurde , wollte ich auch so schnell wie möglich ein zweites Baby. Ich glaube das hing mit den "Glückshormonen" Aber als der richtige Streß los ging, war der Kinderwunsch verflogen. Du mußt es selber wissen und entscheiden. Ich weiß für mich selber, das ich es mit 2 kleinen Babys sehr schwer hätte.
moniczka78
moniczka78 | 16.11.2008
1 Antwort
ich halte von sowas garnichts
meistens überschätzen die leute die situation ich meine ok jetzt ist das kind noch artig schläft und liegt vil aber die anstrengende zeit kommt er wenn sie laufen können und dann zwei solche kleinen oh nee für mich wäre das garnichts da sind meine nerven zu schwach für
Taylor7
Taylor7 | 16.11.2008

ERFAHRE MEHR:

8+9 Ssw .was bedeuet das genau?
06.08.2014 | 11 Antworten
Weniger Lohn wenn das Kind krank wäre?
28.06.2011 | 38 Antworten
ICH WILL SO GERNE SCHWANGER WERDEN
27.11.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading