Heiraten in der Schwangerschaft?

NicoleS19
NicoleS19
07.11.2008 | 19 Antworten
Hi

Wollte mal fragen was ihr vom heiraten während der SS meint? Mein schatz und ich würden den schritt gern wagen aber ich weiss nicht so recht!
Ich fühl mich jetzt schon so fett u hässlich und ich hab soviel pickel usw.. U wenn man heiratet will man sich doch gut fühlen!
Aber auf der anderen seite will ich auch kein uneheliches kind haben!
ich hab keine ahnung was ich machen soll!

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
find´s sooo süß
wir wollen auch heiraten wenn ich schwanger bin, und irgendwie fänd ichs cool mit nem dicken bauch.... :-)
Spyke081283
Spyke081283 | 08.11.2008
18 Antwort
heirat
heiraten hat schon etwas romantisches und fühlt sich gut an. andere seite ein uneheliches kind hat den vorteil das die mutter das alleinige sorgerecht hat. das kann von grossen vorteil sein. also wenn dein verstand nur kleine zweifel hat, solltest du damit noch länger warten. sorry das ich bei diesem thema etwas vorsichtig bin. schöne grüsse drea.
drea41_5
drea41_5 | 08.11.2008
17 Antwort
heiraten in ner woche!
hallo, wir heiraten genau in einer woche dann bin ich mitte 33. woche. wir haben auch ständig hin und her überlegt und uns dann für die ehe entschieden. es stimmt es war nicht einfach ein passendes kleid zu finden. ich heirate nun in schwarz, aber das wollte ich so weil es nur standesamt ist und ich finde schwarz trägt nicht ganz so auf. ausserdem können wir doch stolz auf unseren bauch sein!! falls du dich für eine hochzeit entscheidest kann ich dir "paulina" empfehlen wenn du ein kleid suchst!! das ist nämlich gar nicht so einfach was zu finden! wünsche dir noch ne schöne ss. lg sani
sani1977
sani1977 | 07.11.2008
16 Antwort
Hallo
also ich habe während der Schwangerschaft auch geheiratet und fand das wunderschön! Weil ab da gehören du und dein Partner richtig zusamm und bald zu dritt. Weiß nicht, also ich würde es immer wieder so machen !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
15 Antwort
hallo
ich hab nicht während der SS geheiratet, weil ich keine Lust hatte mit riesen Bauch auf dem Hochzeitsfoto zu landen. Mein Liebster wollte schon unbedingt, aber ich hab mich durch gesetzt. Und das mit dem unehelichen Kind sehe ich überhaupt nicht so eng. Is doch alles halb so schlimm!!! Außerdem, will man als Braut doch die Schönste auf der Veranstaltung sein und nich ein dicker Ball. LG Sonne
psonne
psonne | 07.11.2008
14 Antwort
ich habe im oktober
auch geheiratet mit einem großen bauch , ich finde es nicht schlimm ich hatte ein weißes langes baby doll kleid an und das sah süß aus fanden alle ich finde es besser ein eheliches kind zu bekommen dann hast du weniger streß wegen der vaterschaftsanerkennung :-) wünsch dir glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
13 Antwort
schlaf nochmal ne nacht drüber
und dann entscheide dich, wir haben auch knapp einen monat vor der entbindung geheiratet u ich fand keine schönen sachen also hab ich in schwarz geheiratet, wollten aber beide eh nur ganz alleine heiraten und da war das egal aber wie wäre es wenn du standesamtlich jetzt heiratetes, denn da ist das alles ja nicht soo pompös und ihr bekommt kein uneheliches kind, habt dann auch nach der geburt nicht so die laufereien wegen neuen urkunden und dann nach der entbindung in der kirche?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
12 Antwort
Danke für
eure lieben und schnellen antworten! Ich werd mir das jetzt nochmal durch den Kopf gehen lassen! Mal schauen! Danke nochmal! Lg Nici
NicoleS19
NicoleS19 | 07.11.2008
11 Antwort
Hi...
meine Schwägerin hat schwanger geheiratet auf den Hochzeitsfotos sieht man ihren Bauch, ist echt süß...die kleine, mittlerweile ist sie 11! sagt immer ganz stolz "in dem Bauch bin war ich"...also wenn du ihn wirklich liebst, dann spielt es keine Rolle wie du aussiehst, deine inneren Werte zählen und die sind jetzt doppel stark! Liebe Grüße...
Gigis
Gigis | 07.11.2008
10 Antwort
wir haben standesamtlich geheiratet
und da war ich im 6 monat und sah aus wie ne tonne.lol. und kirchlich ahbe wir vor dem ersten geb meiner kleinen geheiratet und sie hat uns die ringe gebracht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
9 Antwort
ich
würde jetzt nicht heiraten. aber auch nur weil ich ständig was habe :-)
Caro87
Caro87 | 07.11.2008
8 Antwort
Find die Idee gut
Ich finde sowas schön. Die Braut mit Kugelbauch........ gegen die Pickelchen gibts doch auch noch Kosmetiker, die das Gesicht zurecht machen. Die haben ihr Mittelchen. Und in der Schwangerschaft ist jawohl klar, dass man zunimmt und dadurch nicht mehr rank und schlank ist. .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
7 Antwort
also
also ich heirate im dez. standesamtlich und bin dann in der 32. ssw
baldMama21
baldMama21 | 07.11.2008
6 Antwort
Heiraten
Ich wollte auch in der SS heiraten, doch Schatzi wollte es nicht, so warten wir 2 Jahre, bis unsere Kleine Blumenmädchen sein kann. Na wohlfühlen sollst Du Dich ja schon in Deiner Haut.. Unehelicheskind ist nicht schlimm, doch wenn Du das nicht möchtest, dann heiratet und tu für Dich selbst bischen was, so das Du Dich wohl fühlst.. Massieren lassen und noch mal zu Kosmetik gehen, ja der Dich prf. schminkenlassen wegen den Pickeln.. Viel Glück euch zwein und bei Deiner Entscheidung.. Ich fand es am Ende doch nicht mehr sclimm, nicht geheiratet zu haben
Monchichi08
Monchichi08 | 07.11.2008
5 Antwort
Hallo
Meine Freundinn hat geheiratet da war sie im 6 Monat... sie sah super aus das Brautkleid war ein traum... Es gibt doch Brautkleider für Schwangere... Ihr Kleid war unter der Brust abgesetzt und ist dann wie ein Babydoll gefallen unt unten war es wie ein normales Brautkleid super schön...... Ich wünsche euch alles gute für diesen wunderbare Tag im Leben......LG Silke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
4 Antwort
Standesamtlich
Hallo, ihr könnt ja jetzt nur Standesamtlich heiraten u. wenn das kleine dann da ist noch 2 Jahre warten und dann Kirchlich heiraten dann kann euer Kind schön mitlaufen. Also haben wir es geplant, jetzt muss nur noch einschlagen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008
3 Antwort
heutzutage gibt es viele päärchen mit kinder
die NICHT verheiratet sind versteht sich. du kannst doch auch noch später heiraten oder? wenn du dich nicht wohl fühlst dabei würde ich es lassen soll ja einen eurer schönsten tagen sein!nebst der geburt später:-)
piccolina
piccolina | 07.11.2008
2 Antwort
wie wär es
wenn ihr nur standesamtlich heiratet, das machen doch viele und dann kirchlich, wenn das Kind da ist. Falls ihr überhaupt kirchlich heiraten wollt, haben wir auch nicht ;-)) ne Freundin von mir hat nach der Geburt erst geheiratet, weil sie sich in ein bestimmtes Kleid verguckt hatte und das war mit Bauch nicht drin.
tokieker
tokieker | 07.11.2008
1 Antwort
Hmmm...
Also ich und mein Verlobter üben auch für ein Baby und im März werden wir krichlich heiraten, und mit dem standesamt entweder im dez. oder auch im märz, einen tag vor der krichlichen. Wenn du dir nicht richtig sicher bist, würde ich es nicht machen, denn sowas sollte man nicht bereuen. Also wenns bei uns klappt mit dem Schwanger werden, dann heiraten wir auch und ich bin schwanger. Ich finde das nicht schlimm...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2008

ERFAHRE MEHR:

was würdet ihr machen
30.03.2014 | 19 Antworten
Standesamtlich heiraten in weiß?
16.03.2014 | 13 Antworten
heiraten und schwanger was zieh ich an?
22.02.2014 | 13 Antworten
heiraten in der schwangerschaft
24.04.2013 | 8 Antworten
Mein Freund will mich nicht heiraten
02.09.2012 | 7 Antworten
7 Monat , hochsommer, Heiraten
27.02.2012 | 9 Antworten
kurzfristig heiraten
29.11.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading