umstandsmode?

Josy84
Josy84
30.09.2008 | 7 Antworten
hallo , könnt ihr mir vielleich mal sagen was ich den für ne grösse nehmen muss bei umstandmode sonst gr.36/38 muss ich nun die gleiche größe nehmen oder mehr ich hab zwar schon eine ss hinter mir aber da konnte ich nur ein paar nr. größer kaufen wiel sommer war nur diesmal werde ich die erste kugelzeit im bibber winter haben und der bauch soll es kuchelig haben , wie habt ihr das den gemacht?



josy (kalt01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
ich habe
meine normale größe gekauft... die hosen zb sind ha so geschnitten, das übern bauch dieser weiche stoff ist.. und bis jetz waren die hosen sogar ne spur zu groß... oberteile hab ich auch in meiner normalen größe gekauft.. aber wenst die kleidung nicht im katalog bestellst, sondern im geschäft, dann probier die sachen einfach an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2008
6 Antwort
Trick 17
Ich hab zu Hause die Jogginghosen und Pullis von meinem Dad angehabt, die hatten genug Platz. UNd hab dann nur eine Umstandshose und einen Umstandsrock und ein paar Oberteile angehabt, wernn ich raus musste. Die Größe hatte sich bei mir geändert, aber lag wohl an dem Haufen essen, das ich in mich reingestopft hab :-D
Kiina
Kiina | 30.09.2008
5 Antwort
ich hab auch die gleiche
größe wie bei den normalen klamotten genommen..lg und alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2008
4 Antwort
Also ich hatte/habe 34/36...
...und das war auch meine Größe in der SS - nur das ich eben die Umstandsmode von H&M gekauft habe. In meiner ersten SS hatte ich im Sommer den Babybauch. Bin ab morgen in der 9.SSW, aber mit dem Einkauf warte ich trotzdem noch...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2008
3 Antwort
eigentlich
bleibt die größe gleich... ich hab dann nur pulli bzw. langarm dinger die nciht umstandsmode waren, 1 nr. größer genommen... anprobeiren is wohl das beste...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2008
2 Antwort
normal
bleibst du in der gleichen größe. die ändern ja nicht die größe der hose, sondern machen nur den bauch mit dazu quasi. also kannst bei 36/38 bleiben
TanteNessie
TanteNessie | 30.09.2008
1 Antwort
Die Größe Schwangerschaftsmode
entspricht dann der "normalen" Größe. Am besten empfiehlt sich immer anprobieren. Bei einer Latzhose hatte ich sogar eine Nummer kleiner.
Doro1980
Doro1980 | 30.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Umstandsmode verkaufen
25.10.2011 | 7 Antworten
Ab wann Umstandsmode
24.06.2011 | 15 Antworten
warum muß umstandsmode so teuer sein?
22.08.2010 | 13 Antworten
Umstandsmode beantragen
21.06.2010 | 9 Antworten
Gothic-Umstandsmode?
07.06.2010 | 2 Antworten
Suche bezahlbare umstandsmode
16.02.2010 | 8 Antworten
Ab wann Umstandsmode?
09.02.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading