⎯ Wir lieben Familie ⎯

An die Mütter mit schweren Neugeborenen

andrea251079
andrea251079
07.11.2014 | 35 Antworten
Hallo zusammen,

ich bin in der 28. SSW. Mein 1. Baby kam mit 4530g und 55cm. Ich selbst bin 1.78m, ebenso wie mein Partner.

Gestern musste ich in die Klinik und die haben sich dort echt angestellt, muss ich mal sagen. Dass mein 1. Kind unnormal groß wäre, ob ich SS-Diabetes gehabt hätte, usw. Die haben darum echt einen Riesenwirbel gemacht. In dieser Schwangerschaft hatte ich vor 4 Wochen den Zuckerbelastungstest und er war völlig unauffällig.

Jetzt haben der Arzt und die Hebamme in der Klinik einige Zweifel in mir gesät. Ist es denn so unnormal, ein schweres Kind zur Welt zu bringen?
Sie meinten auch, es wäre ja klar, dass es beim 1. zum Geburtsstillstand kam, bei der Größe ... Ich meine, dass es zum Geburtsstillstand kam, weil ich ja über 8 Tage eingeleitet wurde und mein Körper einfach erschöpft war und zudem mein Baby noch nicht bereit war.

Könnt ihr mir etwas dazu sagen? Wie war das bei Euch mit schweren Babys?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

35 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
31 Antwort
@Heviane Oh ok ich war ja total geschockt bei der Diagnose u die kinderärztin meinte das kommt häufig vor u auch die Ärztin im kh wo zur Sicherheit nochmal us gemacht wurde sagte das zu mir, denn mein kind hat die Figur von mir groß u ziemlich breite schultern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2014
32 Antwort
@Nalape Das hat mein Kinderarzt gemacht. Eben zur Prüfung weil der erste auch gleich so groß und schwer war. Er ist heute 10 und schon 155.
daven04
daven04 | 08.11.2014
33 Antwort
Das letzte Kind meiner Tante, war fast 5 kg schwer und hatte einen Ku von 39 oder 40 cm. Kam normal auf die Welt. Ich hingegen, wurde immer damit genervt, dass meine so zierlich ist . die machen einen da wirklich verrückt. Sie kam mit 2970 gr. und einem Ku von 33, 5 auf die Welt. Aber was soll auch rauskommen, wenn Mutter und Vater schlank sind? Ich bin 1, 65 mein mann, 1, 90. auch ich, habe in der Ss nicht an Zucker gespart.
Kristina1988
Kristina1988 | 08.11.2014
34 Antwort
Ach so, und 50 cm groß.
Kristina1988
Kristina1988 | 08.11.2014
35 Antwort
Wenn der Zuckerbelastungstest im grünen Bereich war, ist doch alles okay. Lass Dich nicht so verunsichern.
family5
family5 | 09.11.2014

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Loch im Herzen bei allen Neugeborenen?
29.03.2013 | 30 Antworten
was für Pampersgröße bei Neugeborenen
09.05.2011 | 13 Antworten
Bauchweh bei Neugeborenen
28.07.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x