38 ssw "schmerze" oberbauch

niesel17
niesel17
24.06.2013 | 6 Antworten
hallo, ich bin jetzt in der 38 ssw und seit paar tagen wird bei mir der oberbauch (zw rippen und bauchnabel) immer wieder ganz hart. es zieht auch und fühlt sich eigentlich an wie früher etwas heftigere regelschmerzen (die aber unterhalb des bauchnabels)aber der bauch ist nur oben hart und unten ganz weich. kennt das jemand? dachte ja immer das mein kleiner nur die füße mal austreckt, aber das wird doch immer häufiger und halt jetzt mit dem ziehen im unterbauch.

ist meine erste schwangerschaft, deswegen kann ich es auch ni wirklich zuordnen, will aber auch ni sinlos zum arzt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
das klingt eindeutig nach "übungswehen". dein körper probt zum ende der ss einige male die geburt. solltes du dir aber nicht sicher sein. ist dein bester freund der onkel doc
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2013
5 Antwort
Hallo niesel17 Wann immer du dir nicht sicher sein solltest, geh ins KH und lass es untersuchen. Zu viel gibts nicht. Du kommst an den Wehenschreiber und dann weißt du mehr und auch wie es deinem Kind geht. Aber ich denke auch, dass es bald los geht. Ich wünsch dir alles Gute und ne gute Geburt.
mamari78
mamari78 | 24.06.2013
4 Antwort
Also, kenne das auch ... hart werden = Wehen. Dein Kind kann ja auch jeden Moment kommen.
deeley
deeley | 24.06.2013
3 Antwort
Wann war denn die letzte Untersuchung? Wenn es eine Apotheke in der Nähe gibt kannst vielleicht da mal messen lassen. Und in der SS ist ein Gang zum Arzt niemals sinnlos wenn man das Gefühl hat es stimmt was nicht. Hast Du schon eine Hebamme? Vielleicht kannst Du die ja mal anrufen und um Rat fragen.
Efeu
Efeu | 24.06.2013
2 Antwort
@Efeu also blutdruck war beim arzt eigentlich immer normal. wassereinlagerungen hab ich erst jetzt seitdem es so verdammt warm war. dachte ja es geht wieder weg wenn es kühler wird. bis jetzt hab ich aber noch leicht geschwollene füße.
niesel17
niesel17 | 24.06.2013
1 Antwort
Hast Du die Möglichkeit mal deinen Blutdruck zu messen? Wie sieht es mit Wassereinlagerungen bei Dir aus?
Efeu
Efeu | 24.06.2013

ERFAHRE MEHR:

38ssw Bauchschmerzen und übelkeit
24.10.2014 | 5 Antworten
Starke Beckenschmerzen in der 38. Ssw ?
06.04.2013 | 4 Antworten
38 SSW und Schmerzen zw den Beinen
25.10.2011 | 5 Antworten
Hüftschmerzen beim Schlafen - 38 SSW
11.10.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading