Baby kommt nicht!:S

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.10.2011 | 11 Antworten
War grad beim Frauenarzt, MUMU weich 3 cm geöffnet, Schleimpropf weg...nur keine wehen ich drehhh durch ...wem gings genauso?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
Mir :-D Musste dann 10 Tage nach ET eingeleitet werden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
2 Antwort
wann
war/ist termin?
Engel
Engel | 17.10.2011
3 Antwort
@Engel
am 24 ist der Termin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
4 Antwort
@Finchen26042011
und als eingeleitet wurde wie lange hat es dann gedauert bis dein klenes da war???:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
5 Antwort
..
um 8 Uhr am 25.04. wurde eingeleitet und um 4.10 Uhr am 26.04. wurde sie geholt per Not-KS wg. Geburtsstillstand.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
6 Antwort
...
Wurde 14 Tage nach ET eingeleitet ... aber wenn der Schleimpfopf weg ist, dann kommt es bald. Das geht mit einmal los. Sicher.
deeley
deeley | 17.10.2011
7 Antwort
...
Meine erste Tochter am 40 h nach Beginn der Einleitung und die zweite kam 4 Tage nach Beginn der Einleitung. Du ahst doch noch Zeit bis zum ET! Entspann Dich mal.
deeley
deeley | 17.10.2011
8 Antwort
...
Mein MuMu war auch 2-3 cm offen und der Schleimpfropf war 7 Tage vor ET abgegangen. Es wurde dann eingeleitet. Das hat leider nicht immer was zu bedeutet... Wünsch dir Geduld, bald ist es geschafft :) Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
9 Antwort
@mamavontom
Aber wie viele Tage nach ET wurdest Du eigeleitet? In den meisten Fällen geht es aber von allein los.
deeley
deeley | 17.10.2011
10 Antwort
...
Der Pfropf ging eine Woche vorher ab, 8 Tage später wurde ich eingeleitet . Klar, das stimmt, man sagt, dass es dann von alleine losgeht 1-10 Tage nach Abgang. Ich meine nur, dass es dann schon noch etwas dauern kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
11 Antwort
Mir gehts genauso :-(
Hallo, ich habe auch am 24. ET und kann es gar nicht mehr erwarten, habe jeden Tag Ziehen im Unterleib, Druck und Stechen usw. und dann denke ich, es geht los. Ich versuche gerade, die Zeit gut zu nutzen, viel Tee trinken und schlafen, so lang es geht. Ist nur schwierig, wenn das WC zum besten Freund wird :-( Die Hebamme hat mir zu einem Heublumendampfbad geraten, das soll noch ein bisschen auf die Geburt vorbereiten. Aber noch ist ja eine Woche und ein paar Tage drüber wäre fürs Baby auch nicht soooo schlimm. Wenn nur die Ungeduld nicht wäre... Wünsche dir noch viel Geduld und dass es dann von allein losgeht
oktoberbaby12
oktoberbaby12 | 17.10.2011

ERFAHRE MEHR:

38 ssw wenn baby kommt schlimm?
16.03.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading