⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wehenfördern

xxDarkangelxx
xxDarkangelxx
08.09.2011 | 17 Antworten
Meine schwester hatte in den letzten tagen immer wieder wehen, mal alle halbe stunde, dann mal alle 25-20min.
wie kann man diese wehen fördern das es voran geht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wie weit ist sie denn?
Weil man sollte dem Kind solange Zeit geben wie es braucht!
mum21
mum21 | 08.09.2011
2 Antwort
ich
hab damals alles wehenfördernde versucht was es gibt aber wenn das kind nicht will dann will es einfach noch nicht . abwarten . drin geblieben ist noch keins
nina090308
nina090308 | 08.09.2011
3 Antwort
...
38ssw
xxDarkangelxx
xxDarkangelxx | 08.09.2011
4 Antwort
Na dann lass ihr noch Zeit!
Dann ist das Kind noch nicht soweit zu kommen. Sie kann aber ein Tee trinken aus der Apotheke. Leider weiß ich gerade nicht wie der mehr heißt. Das lockert irgendwas. Aber sie soll warten. Es bringt nichts zu experimentieren.
mum21
mum21 | 08.09.2011
5 Antwort
tee
Himmbeerblättertee haben wir heute geholt
xxDarkangelxx
xxDarkangelxx | 08.09.2011
6 Antwort
Ahh genau den!
Kam gerade nicht darauf. Aber wenn sie schon in der 38 Ssw. ist wird sie die 2 Wochen auch noch aushalten. In der ersten Schwangerschaft musste ich 2 Monate mit schlimmen Schmerzen durchstehen da wird sie ein paar Übungswehen aushalten. Die ich in der 2ten Schwangerschaft schon ab der 34 Ssw. hatte.
mum21
mum21 | 08.09.2011
7 Antwort
sind doch noch zwei wo.
Sie soll mal noch die zweisamkeit geniessen.hatte das auch paar wo.vorher.es liegt in der hand des kleinen wann es sich auf den weg macht.vielleicht bringt der tee bisschen was.
Schnuli_25
Schnuli_25 | 08.09.2011
8 Antwort
....
Da kann man nichts beschleunigen. Wäre auch nicht gut für das Kind.
deeley
deeley | 08.09.2011
9 Antwort
Ohmann
Ich habe selbst noch 9 Tage und mir gehts echt besch . ab und an aber mann kann nix machen so lang das kind nicht bereit ist wird nix weiter passieren so blöd das auch ist . Die letzten Tage schafft sie auch noch und sie soll ihrem Würmchen Zeit lassen was es braucht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2011
10 Antwort
Also
mir hat der arzt heute gesagt das man versuchen könnte mit einem heißen bad, 2 teelöffel öl auf eine tasse kaffee, sex oder was sich jetzt lustig anhört nippel reiben naja obs hilft weiss ich nicht jede frau ist anders aber bei ihr würde ich sagen sie soll noch warten .
Tascha31
Tascha31 | 08.09.2011
11 Antwort
...
ich weiß, das nervt. hatte das auch mehrere tage vor der geburt. hab lange spaziergänge mit meinem partner gemacht, heißes bad genommen und versucht mich noch so gut es geht zu erholen. wenn die wehen jetzt schon unangenehm sind und nicht wieder aufhören kann es gut sein, dass sie keine 2 wochern mehr warten muß. alles gute deiner schwester für die geburt!
ostkind
ostkind | 08.09.2011
12 Antwort
Übungswehen
Falls es sich um normale Übungswehen handelt, kann sie die nicht wirklich vorantreiben. Sind es schon richtige Wehen, kann ein heisses Bad, Treppensteigen und Sex die Wehen fördern. Wenn das nicht klappt, muss sie durch halten. Den Himbeerblättertee kann sie aber gerne schon trinken, allerdings ist der nicht wehenfördernd.
Rhavi
Rhavi | 08.09.2011
13 Antwort
Es gibt ne methode
Sex kurz vorher hilft dabei . Wenn er kommt dann ist in seinen samenerguss eine substanz drin die die wehen fördert . Habe ich von allem meinen verwanden und bekannten gehört und meine frauenärztin hat es bestätigt .n und bekannten gehört und meine frauenärztin hat es bestätigt .
LoveMAMA
LoveMAMA | 08.09.2011
14 Antwort
....
Mal eine Frage, an die lieben Mamis die hier alle schreiben ein heißes Bad hilft da. Was kann man denn alternativ zum Bad machen? Wir haben zwar ein ganzes Haus aber nicht eine Badewanne in die ich mich mal flenzen könnte, da mir auch diese ewigen Schmerzen aufn Sa** gehen und ich mich einfach mal entspannen würde gerne :x
Miyavi
Miyavi | 08.09.2011
15 Antwort
@Miyavi
Vielleicht mal eine Freundin fragen die eine Wanne hat? ^^ Würde mir so nun spontan einfallen. Oder die Brause auf deinen Bauch halten.
mum21
mum21 | 08.09.2011
16 Antwort
@Miyavi
Oje, dabin ich überfragt. Evtl Schwimmen gehen zum Entspannen, bzw im warmen Wasser geniessen und tragen lassen? Aber je nachdem wie weit du bist, bitte gepackte Tasche im Auto haben und bei beginnenden Wehen sofort raus. Ansonsten wüsst ich nurnoch heiss duschen oder mal bei den Grosseltern des Ungeborenen einnisten zum Baden, oder mal ein Hotel oder Pansionszimmer mit Badewanne mieten.
Rhavi
Rhavi | 08.09.2011
17 Antwort
@Rhavi
Ich wohne ja im Haus meiner Eltern, das ist leider das Problem. Aber ab und zu wünscht mans ich doch einfach so in der Wanne zu liegen und zu entspannen . Ich glaub ich schmeiß mich in den Teich im Garten :D Ich bin jetzt noch 38. SSW, ab Montag 39. SSW Kliniktasche wurde grade vor ner halben stunde zu Ende gepackt :3 Schwimmen wäre eine Möglichkeit :) Danke, mal schauen was ich am WE noch zu tun habe Danke für die Tipps auch an mum21
Miyavi
Miyavi | 08.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Yogi Tee wehenfördernd?
04.11.2015 | 6 Antworten
wehenfördernd!? Himbeerblättertee
06.09.2012 | 7 Antworten
wehenfördernd?
06.07.2010 | 8 Antworten
salbeitee wehenfördernd?
14.05.2010 | 8 Antworten
Wehenförderndes Öl?
31.10.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x