Wieso

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.06.2011 | 13 Antworten
wird bei der Entbindung erst noch Blut aus dem Kopf des Babys genommen, wenn Fruchtwasser schon grün und Herztöne schlecht sind? Ich kenn mich da nicht so aus aber es würde mich mal interessieren.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
damit wird die sauerstoffversorgung überprüft....
.... meine maus kam 5 wochen zu früh, da mir die fruchtblase geplatzt ist. habe dann wehenfördernde mittel bekommen und sie ist dann irgendwann stecken geblieben.... und dann haben sie blut vom kopf abgenommen um den ph wert vom sauerstoff zu messen. glaub sobald dieser über 7 liegt wird das kind geholt.... so wie bei uns. es wurd ein not-ks...lg
kinderwunsch86
kinderwunsch86 | 20.06.2011
12 Antwort
Wurde bei Romy auch gemacht,
ihre Herztöne waren nicht so super und der Mumu wollte net wirklich aufgehen. Nach diesen Piekser in den Kopf hat sie sich wohl gedacht, jetzt quält mich net weiter, ich komm jetzt. 4 Presswehen später war sie da. Am nächsten Morgen sagte mir die Hebamme, sie mussten den Sauerstoffgehalt der Maus überprüfen, weil sie dachten, Romy kann net mehr und hatten schon den OP für den KS vorbereitet. Gott sei Dank hatte Romy es dann doch noch eilig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
11 Antwort
Hey!
Bei meinem sohn wurde auch blut im kopf abgenommen, die herztöne waren wohl auch nicht ok... ich habe davon aber nicht ganz viel mitbekommen und mein sohn wurde letzendlich mit der saugglocke geholt.. mir wurde gesagt das machen die um es mir zu erleichtern, aber ich denke die haben es wegen meinem sohn gemacht, aber viel erzählt wurde mir nicht!! Aber meinem sohns geht super und ist jetzt 2 1/2 und das ist ja die hauptsache :)
sexy-sexy-Mama
sexy-sexy-Mama | 20.06.2011
10 Antwort
@Tigerin22
Ach so... ich dachte, du meinst NACH der Geburt. Sorry, hatte ich nicht richtig gelesen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
9 Antwort
--------
Bei meiner Tochter wurde das gemacht, weil ihre Herztöne zu hoch waren und der Sauerstoffgehalt abgeklärt werden sollte. Zweimal wurde das gemacht, bis die Ärzte endlich gemerkt haben, dass sie feststeckt.
Noobsy
Noobsy | 20.06.2011
8 Antwort
@bonjovimaus
Ja, noch im Bauch. Hab die Erklärung dafür nicht ganz mitbekommen bei rtl2
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
7 Antwort
bei meinem kleinen wurde das auch gemacht
weil seine Herztöne so hoch wurden. Da wurde dann im blut der Sauerstoff gehalt festgestellt und der war dann bei ihm zu wenig und dann musste es schnell gehen und ich bekam einen Notkaiserschnitt. :-( Du meinst schon wenn die Babys noch im Bauch sind oder? Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 20.06.2011
6 Antwort
es wird gerückt ob das baby mit ausreichend Sauerstoff versorgt ist
während der Geburt meines Sohnes wurde es halbstuendlich gemacht da die fruchtblase drei stunden lang gesprengt war und die Herztöne unter den wehen schlecht waren
Schnuli_25
Schnuli_25 | 20.06.2011
5 Antwort
eine
blutentnahme wärend der geburt wird gemacht um schnellst möglich den sauerstoffgehalt im blut des babys zu prüfen um zu sehen ob ein not-ks gemacht werden muß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
4 Antwort
...
also bei uns wars auch schon grün aber blut wurde nicht abgenommen!
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 20.06.2011
3 Antwort
@Boah_Ey
Ja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
2 Antwort
rtl2??
**
Boah_Ey
Boah_Ey | 20.06.2011
1 Antwort
Soweit ich weiß,
wird dem Neugeborenen nur dann Blut aus dem Kopf genommen, wenn der Pieks im Fuß kein Erfolg hat.... Und die Blutentnahme erfolgt sowieso nach jeder Geburt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011

ERFAHRE MEHR:

wieso zahnen manche Babys so früh?
07.11.2011 | 1 Antwort
WIESO nicht Haare färben in der SS?
05.07.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading