Dammschnitt - Damassage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.01.2011 | 3 Antworten
Hallo liebe Mamis
Ich war heute bei meiner Frauenärztin und sie meinte mein Kleiner hat einen recht großen Kopf. Kann sich zwar alles noch verwachsen, aber ich sollte mich vielleicht auf einen Dammschnitt bei der Geburt einstellen, da ich ein recht festes Muskelgewebe habe unten. Sie meinte auch, dass Damassage hilfreich sein könnte. Was meinte sie genau damit, ich hab vergessen genauer danach zu fragen. Muss ich meinen Damm massieren und wie mach ich das. Kann das auch mein Freund machen? Wie habt Ihr Euren Damm massiert?

Vielen Dank für Eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hallo
ich hatte einen dammschnitt und einen dammriss ist beides nix schlimmes verheilt auch super schnell und du spürst nichts mehr davon
pobatz
pobatz | 10.01.2011
2 Antwort
Es gibt Dammmassageöle.
Man zieht das Dammgewebe schon ein bißchen und knetet es. Sex ist da ein bißchen anders. Klar kann dich dein Freund massieren. Genauere Anleitungen findest du sicher im Internet - oder du suchst dir eine Hebamme, die kanns dir ganz genau erklären.
Backenzahn
Backenzahn | 10.01.2011
1 Antwort
ich hatte ein darm riss von einer masage habe ich noch nix gehört
ich denke bei guten sex wir das voaleine masiert so doof er auch glingt
mia1207
mia1207 | 10.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme nach Dammschnitt?
09.01.2012 | 8 Antworten
Dammschnitt
12.12.2010 | 8 Antworten
angst vor erneuten dammschnitt
19.07.2010 | 5 Antworten
Damassage?
26.06.2010 | 9 Antworten
Dammschnitt, Dammriss, Schamlippenrisse
06.05.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading