Kaiserschnitt

waschbaer21
waschbaer21
20.09.2010 | 21 Antworten
hallo ich habe mich gerade mit ein paar interessanten mamis unterhalten. und zwar habe ich geäussert das ich bei meiner ersten tochter einen notfallschnitt hatte und bei meiner 2. jetzt auch einnen machen will jetzt einen normalen verstehet sich und ich habe beschlossen es 3 tage vorher zu machen weil ich wenn ich noch 2010 entbinde eventuell noch elterngeld bekommen würde anstat 2011 wie denkt ihr darüber.natürlich nur wenn das kind gesund ist ist ja klar und ich mache es nur weil der arzt meinte das einennormale geburt wohl nich in frage käme
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich
finde es traurig das man nur des geldeswegen wie du es auch schon heut geäußert hast ;) was nicht nur ich so aufgenommen habe , ein kind holen zu lassen.
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 20.09.2010
2 Antwort
und
Aufeinmal heißt es dein arzt sagt es wäre net möglich normal zu entbinden? Komisch kommt ja immer mehr dazu. lmw
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 20.09.2010
3 Antwort
---------
Man kann nach einem normalen KS durchaus normal entbinden. Nach einem Not-KS sieht es meist anders aus. Da empfehlen einem die Ärzte selbst, dass man einen KS vornehmen lässt. Meinst du mit drei Tage vorher drei Tage vor dem ET?
Noobsy
Noobsy | 20.09.2010
4 Antwort
...
mhhh naja gegen ks hab ich nichts ...falls ich noch mal in paar jahren ein kind will dann auch nur per Ks .... aber nur wegen EG mhhh , naja wäre ne meins wäre ja ein WKS so wie ich das lese wäre et der 3.1 oda? naja dann mach den wks doch... wenn es deinem kind gut geht etc. wks is ja au früher glaub 10 tage oder so...
Princess207
Princess207 | 20.09.2010
5 Antwort
...
Naja jeder muss selbst wissen was er tut. Aber ein geplanter KS wird ja meistens bis zu 14 Tage vor ET gemacht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
6 Antwort
...
auch wenn der ks notwendig ist sollte der termin nicht an einem datum festgemacht werden nur weil es dann noch mehr geld gibt... wir haben unsre kinder bekommen weil wir sie haben wollten, sie lieben und nicht als goldeselchen... ich hätte auch versucht meine kleine in bel normal, also vaginal, zu entbinden aber sie hatte sich gedreht und dann wollten keine wehen kommen... der notks war das schlimmste was mir passieren konnte...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 20.09.2010
7 Antwort
Ähm....
du hast aber geschrieben das wenn das so ist mit dem elterngeld du einen KS machen lassen würdest....in deinem Text den ich gelesen habe stand erstmal nichts drin das es eine medizinische indikation gibt....
Loonetta
Loonetta | 20.09.2010
8 Antwort
...
Meinst du allen ernstes, dass du jetzt besser abschneidest? ich denke Meinungen hast du genug gehört oder bist du masochistisch veranlagt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
9 Antwort
Des Geldes wegen
als Grund oder auch das Wunschdatum...geht gar nicht LG
Maxi2506
Maxi2506 | 20.09.2010
10 Antwort
hallo
Meintest du 3 Tage vor Et? Ich persönlich finde es nicht schlimm solange es deinem Kind gut geht. Ab der 37 ssw ist ein Baby kein Früchen mehr! Warum dann nicht eine WKS an einem bestimmten Tag machen lassen?! Andere lassen sich doch die Geburt auch Tage vor dem Et einleiten und da sagt auch keiner etwas dazu. Ich persönlich würde es auch so machen . Aber warum kannst du keine spontan Geburt haben? Ist doch schon besser für das Kind da es sich drauf vorbereiten kann. Ich hatte auch einen WKS in der 35 ssw würde es aber nie wieder machen lassen. Und eine spontan Geburt immer bevorzugen! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
11 Antwort
Ich kann es irgendwie nachvollziehen
... was aber nicht heißt, dass ich es gut heiße Ein Kaiserschnitt wird in der Regel 10-14 Tage vorm ET gemacht.Diesen Termin um 1-3 Tage vorzuverschieben, um noch in den Genuss des Elterngeldes zu kommen kann ich vollstens nachvollziehen, da es sich nicht nur um ein paar Euro handelt, sondern es eine Summe im 3stelligen Bereich betrifft. 150, - bzw. 300, - Euro machen den Kühlschrank nunmal für 2-4 Wochen voll - jenachdem .... Es wird eine Kaiserschnitt-Welle geben zum Ende des Jahres und zwar wird diese um ein vielfaches größer sein als noch 2006 es der Fall ware. Traurig, aber nachvollziehbar. Ich bin mir aber auch sicher, dass die Ärzte nicht mitspielen, wenn es weit weit vorm ET wäre und da hoffe ich auf den gesunden Menschenverstand der KH-Ärzte und hoffe, dass auch sie ihre Profitgier im Zaum halten können
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.09.2010
12 Antwort
kaiserschnitt
für alle noch mal ich würde einen kaiserschnitt nie empfehlen und wenn es nicht nötig ist auch nie einen machen lieber presse ich 36 stunden rum
waschbaer21
waschbaer21 | 20.09.2010
13 Antwort
.....
Also ich hatte bei meinen Twins auch einen not-ks und bin nun innerhalb von einem jahr wieder ss geworden und will normal entbinden, hab am 13.1 et also wenn ich jetzt so denken würde wie du würde ich 14 tage vorher ein wks machen damit ich nochmal 300 euro mehr bekomm also ich finde dein denken echt schlimm, hast du kinder nur wegen dem geld??? Die Mamas wo in zukunft kinder bekommen, bekommen dies als ersatz von ihrem gehalt und haben sonst keine einkünfte, sorry hab für dich aber null verständniss bekommst harz 4 wahrscheinlich noch miete usw. bezahlt und dann noch elterngeld, dann müsstes ja echt keine geld sorgen mehr haben, versteh auch gar nichtwie man ans elterngeld denken kann bevor ein kind da ist
sasi09
sasi09 | 20.09.2010
14 Antwort
@Lotte_1973
Vera, ich hab da allerdings auch eine zweigeteilte Meinung ... ich weiß nicht wie ich das ausdrücken kann richtig, ohne dass das jemand in den falschen Hals bekommt. Ein Versuch steht weiter unten von mir ;O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.09.2010
15 Antwort
kaiserschnitt
also mein man geht arbeiten und ich war bis letzten monat in elternzeit da ich im ausland gearbeitet habe wird das in deutschland nicht angerechntet und somit wurde mein lehrlingsgehalt als letztes gewertet da das nicht recihte bekam ich hartz4 dazu und ich maache es nicht aus gier aber wenn es dem kind gut geht finde ich steht dem nicht entgegen
waschbaer21
waschbaer21 | 20.09.2010
16 Antwort
naja
ich wär mir unsicher.. einerseits würd ich nicht unbedingt in den natürlich ablauf der geburt eingreifen wollen, aber andererseits, wenn es finanziell sehr schlecht aussieht, wenn du das kind erst 2011 bekommst, würde ich es auch noch im alten jahr machen lassen ... aber bei mir wär es auch was anderes, da ich beim zweiten baby höchstwahrscheinlich auch ss-diabetes bekommen würde und das eh ein ks werden würde ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
17 Antwort
@Solo-Mami
Judy, ich hab es gelesen, klar kann ich das auch nachvollziehen, aber das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun, aber ich kann es überhaupt nicht gut heißen und das tue ich auch nicht! Ich kann auch nachvollziehen, wenn man sein Kind schüttelt oder an die Wand klatschen möchte, aber auch das kann ich nicht gut heißen. Lass es jetzt Doppelmoral sein, aber gerade bei WKS kommt mir die Galle hoch und wenn es dann noch wegen Elterngeld und H4 ist. Da kommt mir alles raus! Eigentlich schon klasse, was die Politiker mit den Familien machen, gerade du und ich, als alleinerziehende berufstätige Mütter, können da ein Lied von singen oder? Bei solchen Beiträge bekomm ich so große Wut und das Gefühl man müsste den tollen Politikern mal solche Beiträge zeigen, aber überdenken würden sie ihre durchgequirlte Scheiße auch nicht!. In diesem Sinne Ich drück dich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
18 Antwort
@Lotte_1973
ich versteh Deinen Ärger
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.09.2010
19 Antwort
Mann, Mann, wieder viele Moral-Apostel hier
und ich bin mir noch nichtmal sicher wieviele es nicht genauso wie du machen würden, wenn sie in der Situation wären. Wenn es nur um ein paar Tage geht, klar, warum nicht. Wie Solo-Mami sagte werden KS-Babys 10-14 Tag vorher geholt, hast also noch massig Zeit dann. Kennst du den Song von den Ärzten?? "Lasse reden"
moggl35
moggl35 | 20.09.2010
20 Antwort
@Solo-Mami
Danke Süße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Definition aller Kaiserschnittarten
26.01.2015 | 28 Antworten
Nach Kaiserschnitt wieder schwanger
24.03.2013 | 14 Antworten
3. Kaiserschnitt in welcher ssw?
24.08.2012 | 17 Antworten
Kaiserschnitt/Wie lange im Krankenhaus
16.02.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading