37 ssw Geburtsvorbereitung? Tipps Übungen

Sissy86
Sissy86
17.04.2010 | 4 Antworten
Hallo ihr lieben.. nun ist es bei mir bald soweit .. und ich habe das gefühl mirfehlt ein wenig die Vorbereitung auf dei geburt.

Zwar hatte ich mich eig. bei einem Kurs angemeldet.. nur lag ich während der ganzen Zeit im Krankenhaus und konnte nicht teilnehmen :-(

Meine Hebi is geradeauch im Urlaub (noch 2 Wochen) und nun hab ich noch gar keine Übrungen oder beckenbodengym oder sonstwas gemacht un habe ei auch gar keine Ahnung .. fühl mich einfach so unvorbereitet .. hinterher mache ich alles falsch bei der Geburt ..

Könnt ohr mir helfen? Wäre so lieb wenn ich ein paar INfos bekommen würde.. trinke jetzt auch schon Himbeerblättertee das ist doch schon gut oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Kurs
Hatte acuh noch nie einen Kurs. Erstens ist ja eine Hebamme vor Ort , also mach dir keine Sorgen, zweitens hör auf deinen Körper ;) Bei meiner letzten Geburt habe ich mich auch auf einmal wie ein Käfer auf den Rücken geschmissen und angefangen zu pressen... und noch nicht mal ne Minute später war meine Kleinste da...
Panzerschlacht
Panzerschlacht | 17.04.2010
3 Antwort
hi
hmm ich hatte auch keinen vorbereitungs kurs oder so =) ich bin ohne iwssen ins krankenhaus und habe entbunden glaub mir deine hebame wird dich schon einweißen und dir sagen was zu tuhn ist =) du brauchst dir gar keine sorgen machen ich bin jetzt auch wieder schwanegr und genau so wie du in der 37 woche und eigentlich ist das einzigste was du wissen musst bei der geburt du solltest entspannt sein und nicht verkrampfen aber das bekommst du schon hin =) ja das mit dem tee ist gut ist aber auch nicht nötig =) kannst du machen wie du willst =) LG
junge-mami18
junge-mami18 | 17.04.2010
2 Antwort
Geburtsvorbereitung
Hallo liebe Sissi !!! Habe bitte keine Angst Du kannst nichts falsch machen. Du hast beim Entbinden eine Hebamme , einen Frauenarzt und bestimmt Deinen Partner an der Seite ? Die Hebi wo bei Dir ist sagt Dir schon was Du machen mußt und eine Geburt ist keine Prüfung wo Du Noten bekommst. Laß es auf Dich / Euch einfach zukommen und da geht ganz leicht von der Hand glaube Mir . Ich bekomme am Dienstag das zweite und gehe gaaaaanz locker ran. Alles , alles Gute.
Seerose35
Seerose35 | 17.04.2010
1 Antwort
mach doch ein craschkurs
ich hatte bei meiner ersten ss fast das selbe und habe dann mit der kursleiterin besprchen und habe dann in der 35sst innerhalt 2 tagen alles gemacht was die in der ganzen zeit gemacht haben :) hatt mir geholfen so mit den athemübungen und so ...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

37+3 SSW wäre es noch eine frühgeburt?
25.06.2010 | 13 Antworten
geburt in der 37 ssw
01.07.2009 | 7 Antworten
37 SSW Geburt einleiten?
05.05.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading