wie habt ihr entbunden?

pobatz
pobatz
23.10.2009 | 10 Antworten
im wasser oder auf dem hocker oder so ? ich konnte nicht ruhig liegen bleiben bin immer hin und her gelaufen in der wanne konnte ich es nicht aushalten schon zu hause nicht obwohl ich mich da die ganze ss immer gut entspannen konnte . wie habt ihr denn entbunden ? ich habe eine pda bekommen dann konnten die auch ein ctg schreiben und meine maus kam wieder zur ruhe habe dann nur noch liegen können dank eines wehentropf war sie in 4 stunden dann auch da hoffe diesmal gehts schneller . bin mir noch nicht sicher ob ich direkt eine pda haben mag
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Was lange dauert wird am Ende wunderschön......smile
Also ich bin am 12.August 2006 ins Krankenhaus eingeliefert wurden in der 38.Ssw weil ich blut im urin hatte und ich hatte solche Angst dadurch das es mein erstes Kind war und ich nicht wusste was geschieht.Im krankenhaus waren die blutungen auf einmal weg grins Naja dadurch das es schon nachts war wollten sie mich erst am morgen entlassen und ich blieb die nacht im KH.Am Morgen wollte ich wieder heim doch da wollten die Ärzte auf einmal noch Blut entnehmen und ich sollte doch bitte noch eine Nacht da bleiben. Und mittag fingen dann immer leichte unterleibsschmerzen an die in abständen von 5 min waren.Dies zog sich bis 23 Uhr hin bis ich dann nicht mehr konnte und zu Schwester bin die mich dann hoch in KS brachte und da wurde mir gesagt der Muttermund wäre "SCHON" 2 cm offen und ich lag um 12 in meinem Bett.Und am 14.08.2006 früh 4.26Uhr kam dann meine kleine Lea........smiel
AnneTr
AnneTr | 23.10.2009
9 Antwort
hi
also ich habe auch ganz normal entbunden ohne pda, ich muss dazu sagen das ich eine schnelle entbindung mit 2std hatte. ich lag und wehrend der geburt wurde ctg geschrieben bzw irgendwann haben sie es dnn abgemacht
jangina
jangina | 23.10.2009
8 Antwort
huhu
hab normal entbunden.. aber da mit tabletten eingeleitet werden musste kamen die wehen sofort heftig alle 3-4 minuten.. hab mir dann ne PDA geben lassen..das hätte ich aber auch keine 5minuten später sagen dürfen das ich gerne eine hätte, weil der pups, als die PDA geleget war, ne stunde später da war ;o)) ab wehenbeginn bis der kleine da war hat´s 2, 5std gedauert...
yvi1981
yvi1981 | 23.10.2009
7 Antwort
hatt leider keine wahl ...
... hatten einen notkaiserschnitt. hoffenaber beim zweiten kind spontan entbinen zu können, ne wassergeburt währe schön
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
6 Antwort
ganz normal
ich war gegen 13 uhr im kh erst sah es so aus als würde alles sehr schnell gehen dann hat es doch noch gedauert um 20.56 uhr war sie dann da. ich hab normal im liegen entbunden...wollte gar nichts probieren wollte einfach nur darliegen und "leiden"
juliesmum
juliesmum | 23.10.2009
5 Antwort
Ich hatte...
24 Stunden Wehen und es war echt sehr anstrengend. Ist viel schief gelaufen, auto 2 mal stehen geblieben, dann waren wir erst in dem Krankenhaus wo ich eigentlich entbinden wollte da bin ich 6 stunden rumgelaufen dann hat sich aber nichts getan am MuMu bin dann nachhause. Dort hab ich mich hingelegt, hab versucht PS2 zu spielen. Und abends um 22 Uhr konnt ich dann gar nicht mehr sitzen. Die Wehen kamen alle 3 Minuten und es war echt sehr schlimm. Bin dann rumgelaufen, um 23 Uhr sind wir ins Krankenhaus, da war ich schon so fertig und kaputt. Und um 2 uhr musste eine pda gesetzt werden weil keiner wusste wie lange es noch geht und 2:46 kam sie dann auf die welt. Also bin auch sehr viel rumgelaufen hab dann aber die letzten 4 Stunden und die Geburt gelegen.
TeenieMami
TeenieMami | 23.10.2009
4 Antwort
ich
empfehle dir ganz sehr das Buch von Frédérick Leboyer - atmen, singen, gebären! Kann ich jeden nur empfehlen, der bald eine Entbindung vor sich hat. Sind gute Tipps, die seit vielen vielen Jahren bewährt sind. Viel Spaß beim Lesen!
ergo1985
ergo1985 | 23.10.2009
3 Antwort
4 stunden
ist ja schnell bin in der nacht um 1 uhr ins spital und um 16 uhr 36 kam lukas zur welt also 4 stunden sind ja mal wenig bei dem 1 kind
Luki151
Luki151 | 23.10.2009
2 Antwort
Hallo
Leider per Not-KS, denn nix ging mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
1 Antwort
*kicher*
Ic hatte keine Zeit, was auszuprobieren, weil Edda binnen 2 Stunden da war ;-) Ich konnte nur noch pressen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wo habt ihr Entbunden?
03.09.2010 | 2 Antworten
In welcher SS Woche habt ihr entbunden?
15.07.2010 | 22 Antworten
hat jemand in der 34 ssw entbunden?
15.06.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading