wehen ,natürlich" auslösen?

huddln
huddln
08.09.2009 | 11 Antworten
hey,
bin heut 40+4 und will, das mein zwerg nun endlich kommt.
ctg war gut, aber keine wehen. gestern abend hat ich in kurzen abständen viele übungswehen ..
wie kann ich versuchen wehen auszulösen?
ich will keinen wein trinken oder eine zigarre rauchen ..

wie sieht es mit putzen aus? wenn ich jetzt alles durchsauge und wische, das bett beziehe .. da bekomm ich meistens schon immer einen harten bauch, aber eben ohne schmerzen.
könnte das was bringen?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
hab jetzt geputzt wie ne blöde...nix. hatte auch nur wenig nen harten bauch dabei... was soll ich denn noch alles machen. hier draußen gehts ihm doch viel besser...
huddln
huddln | 08.09.2009
10 Antwort
...
putzmarathon und danach heiß baden hat bei mir geholfen
Sweet1987xx
Sweet1987xx | 08.09.2009
9 Antwort
Hallo
Probier's mit Eisenkrauttee...schmeckt grausig, aber wirkt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009
8 Antwort
treppe steigen...
... hat bei mir geholfen... dein kleiner bauchzwerg wird dir schon zeigen wenn er soweit ist... wünsche dir alles gute für die geburt
mami_28
mami_28 | 08.09.2009
7 Antwort
...
gut, da bleib ich beim putzen und treppen steigen kann ich ja auch mal. @ich die wehen werden nicht wirklich stärker
huddln
huddln | 08.09.2009
6 Antwort
Rizinusöl!!!
Kann gefährlich sein..... nie ohne aufsich einer Hebamme nehmen! Du hast da totalen Durchfall eventuell auch das du brechen musst! Es kann passieren das sich dein kind anmacht und das Fruchtwasser dadurch verschmutzt wird! Das kann zu vergiftungen kommen!
Kilian09
Kilian09 | 08.09.2009
5 Antwort
wenn dein zwerg soweit ist
und raus will kann das was bringen, ein gutes zeichen ist aber schonmal das du häufiger wehen bekommst...werden sie auch stärker??? ansonsten gibt es noch diesen rizinusölcocktail der ganz gut wirken soll, wie genau der geht weiß ich nicht aber kann ich bei ner bekannten rausfinden... die war damit schon 3x erfolgreich... ansonsten laufen, treppensteigen usw... ich geh tgl in die stadt, und abends hab ich dann shön wehen die auch langsam stärker werden... viel erfolg!!!
ich85
ich85 | 08.09.2009
4 Antwort
hey,
ich selber bin zwar noch schwanger aber meine nachbarin hat mir gesagt das sie alles mit zimt gegessen hat. das hat wohl bei ihr geholfen. meine mutter hat bei meiner schwester damals karamalz und rizinusöl getrunken. ging dann allerdings alles sehr schnell!! vielleicht hilft es ja. aber die gängigen tipps sind ja teppensteigen usw. sonst weis ich leider auch nichts!! hoffe das es bald kommt!! lg janine
janine484
janine484 | 08.09.2009
3 Antwort
...
könnte helfen auch sachen wie treppensteigen und so aber letztendlich entscheidet dein wurm wenn er soweit ist musst geduld haben...denn die meisten sachen wie tees, sex etc hilft nur wenn schon wehen da sind um es zu beschleunigen aber wenn noch nix ist musst durchhalten. alles gute
eisblume81
eisblume81 | 08.09.2009
2 Antwort
-----
Räum zu hause ruhig zusammen - aber überanstreng dich nicht, schliesslich brauchst für die geburt auch noch kraft! Geh warm baden und hab eventuell sex! Im Sperma ist ein Hormon enthalten, das hormon ist auch in den wehenfördernden zäpfchen das man im kh bekommt drin! Ich wünsch dir alles liebe!!!
Kilian09
Kilian09 | 08.09.2009
1 Antwort
hey
du kannst viele laufen gehen vorallem treppen steigen aber auch sex hilft wehen fördernt :) wünsch dir für die geburt alles gute :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Wehen auslösen bzw vorantreiben?
11.06.2012 | 17 Antworten
Bei wem hat es geholfen?
09.04.2012 | 30 Antworten
Wie habt ihr wehen ausgelöst?
12.10.2010 | 14 Antworten
Senkwhen und Sex
09.10.2010 | 2 Antworten
Wehen auslösen
06.10.2010 | 9 Antworten
Kann wärme wehen auslösen?
04.10.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading