Pda

mariam41
mariam41
08.06.2009 | 21 Antworten
ich habe mich eben auf einer inet seite informiert .. stimmt das das man nen katheter in die harnblase bekommt nach der pda?wenn ja ja wann wird der denn abgenommen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.........
also ich hatte nen ks mit pda und ich hab auch einen bekommen.am nächsten tag kam der wieder weg...
smartie1983
smartie1983 | 08.06.2009
2 Antwort
Nein - hatte ich nicht
Und ich hab 2 x ne PDA gehabt ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.06.2009
3 Antwort
Hallo
also ich hatte eine PDA und habe keinen Blasenkatheter bekommen. Man bekommt den wohl nach z.B. Kaiserschnitt um nicht gleich aufstehen zu müssen. Der bleibt meist aber nur ein/zwei Tage drin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
4 Antwort
Ja
Ich hatte eine Spinalanästhesie und da hat man ja auch keine Kontrolle mehr über die Blase.. Ist es bei der PDA nicht auch so? Entfernt wurde er, als die Betäubung komplett weg war..
luca24
luca24 | 08.06.2009
5 Antwort
hi
das stimmt weil du ja nicht merkst ob du auf die toilete musst der wird dir wieder rausgenommen sobald die pda nachgelassen hatt und du das erste mal rumgelaufen bist so war das auf jedenfall bei mir
Nela22
Nela22 | 08.06.2009
6 Antwort
Ich hatte
auch einen Blasenkatheder... bei beiden PDAs, die ich hatte. Tags drauf kommt der raus und normalerweise stehst du da auch das erste Mal wieder auf.
Infinyti
Infinyti | 08.06.2009
7 Antwort
?????
Hab ich nicht gehabt und auch noch nicht gehört.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
8 Antwort
Du meinst sicher ne Spinalanästhesie
Da bekommt man in der Regel einen Blasenkatheter
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.06.2009
9 Antwort
nein
das bekommst nur wenn du nach der pda probleme mit dem wasser lassen hast. aber das ist sehr selten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
10 Antwort
Das stimmt schon!
Sobald du aber aufstehen kannst, um alleine auf die Toilette zu gehen, wird der wieder gezogen. Ich hatte am morgen meinen Kaiserschnitt und am Abend bin ich schon wieder aufgestanden und hab den Katheter gezogen bekommen. LG
DaniSahne1
DaniSahne1 | 08.06.2009
11 Antwort
also..
bei der ersten pda hatte ich keinen blasenkatheter.. bei der 2. ss hatte ich einen da ich einen ks hatte... der katheter wurde mir am nächsten tag wieder rausgezogen...
babylea85
babylea85 | 08.06.2009
12 Antwort
Ja das stimmt...
ich hatte eine und der wird dann am nächsten Tag raus genommen. Das tut nicht weh, es ist nur ein kleines unangenehmes Gefühl aber nur paar sek. Ohne hättest du keine Kontrolle über deine Blase....und vor allem war ich froh darüber, denn ich kann nicht in diese komischen Bettpfannen machen....schrecklich :-(
JamilioMama
JamilioMama | 08.06.2009
13 Antwort
Ich hatte keinen
Hatte die PDA wärend der Wehen wurde dann nacht der Geburt abgehäng haben mich mit der Betäubung noch genäht und kurz danach war ich schon wieder auf den Beinen. Probleme hate ich Null, eher Vorteile, ich war Fit, und hab von dem Schmerzen durchen sehr großen Riss erst am nächsten Tag was mitbekommen als es schon deutlich besser war, will nicht wissen wie das ohne PDA gewesen wäre.
Lunaley
Lunaley | 08.06.2009
14 Antwort
Ich hatte einen als ich die PDA
gesetzt bekommen hab... Der blieb die ganze Zeit drin bis ich wieder selbstständig auf Toilette gehen konnte... hatten nen Not-KS um 8.24 und Donnerstag morgens wurd er wieder entfernt. Wie will man auch selbst aufstehen und Pullern gehen, wenn man untenrum nichts merkt? Erstens weiß man nicht, OB man aufs Klo muss und zweitens spürst du deine Beine nicht und würdest sofort auf die Nase fallen... Das setzten tut nicht weh und das rausziehen hat nen bisschen gezwickt... Alles halb so wild ;-) Alles Gute!
jenny0912
jenny0912 | 08.06.2009
15 Antwort
@luca24
Mit einer PDA kannst Du ganz normal rumlaufen ... hast halt nur kein Schmerzgefühl mehr .... Kontolle über die Blase ist jedoch vorhanden
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.06.2009
16 Antwort
Gibt es auch manchmal nach einer Geburt
ohne PDA. Wenn alles zu sehr verkrampft ist, dass das Wasser lassen nicht richtig funktioniert. Mach dich nicht verrückt, das wird schon.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 08.06.2009
17 Antwort
nein
stimmt nicht. Hatte zwar kurz einen aber nur weil se mich nich aufstehen lassen wollten weil ich soviel Blut verloren habe. Generell wird das nicht gemacht.
Carina82
Carina82 | 08.06.2009
18 Antwort
hey
ich hatte keinen richtigen blasenkatheter, aber nach der pda darf man ja nicht aufstehen und man hat auch gefühl mehr wenn man muss.Die hebamme hatte bei mir so was in der art wie einen katheter gemacht immer so halbe stunde, kam sie mit dem an und hatte immer auf den bauch gedrückt bis was rauskam.Für mich persönlich war es sehr unangenehm, aber danach war es mir egal.Ich war ja nicht die einzige bei der es gemacht wurde.
olga20
olga20 | 08.06.2009
19 Antwort
ja
das mit den katheter.
Mischa87
Mischa87 | 08.06.2009
20 Antwort
hatte ich
auch. sorry^^
Mischa87
Mischa87 | 08.06.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

eben war der notarzt da (Vorsicht lang!)
04.07.2013 | 21 Antworten
War eben beim Erstrimesterscreening
05.11.2012 | 17 Antworten
baby will nur auf der seite schlafen
23.08.2010 | 10 Antworten
Stimmt das?
25.06.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading