Frage zum Blasensprung

Caro87
Caro87
04.06.2009 | 11 Antworten
Ich hab da mal ne Frage zum Blasensprung. Jetzt hoffe ich ihr denkt nicht ich hatte einen und sitz hier noch so doof vorm PC! Ne ne meine Maus ist morgen 12 Wochen alt, also keine Angst!

Wie war der bei euch? Habt ihr vorher irgendwas gespürt (also bevor die geplatzt ist)? Einen Druck im Bauch oder sowas?
Meine wurde von der Hebamme geöffnet.

Und wenn einmal schon viel Fruchtwasser raus kam, kam dann nach einiger Zeit nochmal welches raus? Also auch schwallartig?

Liebe Grüße Caro
(wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo
ich habe gar nix gemerkt... Lag beim CTG und hab mich noch mit meinem Mann unterhalten und Witze gemacht. Plötzlich lief unten was raus und beim Drücken kam immer mehr... auch beim Aufstehen kam nochmal ein Schwall... LG Denise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
10 Antwort
Blasensprung
also ich habe vorhewr gar nix gemerkt waren schön Kaffee trinken sind dann wieder heim gegangen und ich wollte aufs Klo und auf einmal lief soviel wasser zwischen den beinen runter wo ich auf den weg zum klo war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2009
9 Antwort
Blasensprung
Also ich kniete gerade auf dem Sofa weil das ganz erträglich war bei den leichten Wehen und auf einmal gabs ein komisches Geräusch im Bauch, das kann ich gar nicht beschreiben. Bin dann schnell zur Toilette gelaufen und hab dabei das Bad überschwemmt . Im Krankenwagen - trotz liegen- kam immer weiter was bei jeder kleinsten Bewegung.
alicia74
alicia74 | 04.06.2009
8 Antwort
blasensprung
hallo, hihi, ich muss jetzt nochmal darüber lachen, ich meine über meinen blasensprung.....hihi also beim ersten kind wurde sie auch eröffnet... beim zweiten kind hatte ich tagsüber wehen, war auch alles schon abgesprochen mit opa bzglt. des grossen und wollten uns dann wenn opa da íst um den grossen zu holen ins kh fahren. ich hab bei meinem grossen auf dem wohnzimmerteppich gesessen und auf opa gewartet, da machte es in meinem bauch einmal so als ob man diese kleinen wasserbomben auf die strasse klatscht.....hihihihi das war so .....ich hab mich halb tot gelacht.....ich hab nur gelacht und meinem mann gebeten ein handtuch zu holen.....ja so war das....und dann kam halt immer und immer wieder vorallem im kh wasser raus und das war so ein komisches gefühl...ich dachte ich würde eine badewanne füllen......na ja , ....danke für´s lesen....so war es bei mir..... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2009
7 Antwort
Bei mir war das so:
ich lag abend auf meiner couch und habe noch ein bischen mit meinem freund telefoniert. dann musste ich auf klo nach dem ich wieder kam legte ich mich wieder hin. auf einmal spürte ich wie meine hose nass wurde nur ein paar tropfen. erst habe ich überlegt weil meine hebi gesagt hat dass man gegen ende der schwangerschaft an inkontinenz leiden kkann. aber das konnte nicht sein, weil ich ja gerade vom klo kam. also bin ich aufgestanden und wie in den filme kam alles auf einmal heraus. es lief die ganze zeit und wärend meiner wehen lief zwischen durch immer wieder im schwall alles heraus. vorallem wenn ich mich hin gesetzt habe oder gelaufen bin. angela
Angela_Alina
Angela_Alina | 04.06.2009
6 Antwort
Blasensprung
bei mir früh morgens. Bin dadurch wach geworden und es lief und lief und lief... aber nicht schwallartig.
Matimama
Matimama | 04.06.2009
5 Antwort
hi
also bei mir war es so als ob ich auf die toilette musste und ich stand vor der toilette und ich konnte es nicht halten und mir lief das so weg, war dann aus die toilette, dann konnte ich mciht wieder umziehen und dann bin ich zum kreißsaal gelaufen und dann wenn ich auf einem bein stand leif es dann wieder und wenn ich lag auch dann schwamm ich regelrecht..es kam immer wieder was.war schon nen komisches gefühl lg ramona
maya111105
maya111105 | 04.06.2009
4 Antwort
Bei mir war das so:
Bei mir fingen Abends die Wehen an, aber nur ganz leicht, ich musste dann die ganze Zeit auf Toilette, also ich dachte das ich die ganze Zeit pimkeln müsste. Da kam auch immer was raus. Also ich hatte halt Druck auf der Blase. Ja und dann Morgens um viertel vor 5 musste ich richtig dringend pinkeln, bin dann zum Klo, hab auch Wasser gelassen und als ich vom Klo hoch wollte, ist mir die Fruchtbalse geplatzt. Kann die nicht sagen wie viel das war, da es direkt ins Klo gelandet ist. Allerdings hatte ich dann auf dem Weg zum KH die ganze Zeit das Gefühl das ich ne riesen Menge an Fruchtwasser verlieren würde, mein Hose war auch naß, aber viel war es nicht, nur so Tröpfchenweise! LG
Tanja883
Tanja883 | 04.06.2009
3 Antwort
Blasensprung
Ich wollte nachts zur Toilette und beim Aufstehen lief es dann auf mal! Fruchtwasser bildet sich nach, also habe ich in den Stunden bis zur Geburt immer wieder Fruchtwasser verloren. Aber nicht schwallartig, aber halt immer so, dass zwei dicke Binden durch waren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2009
2 Antwort
blasensprung
also bei uns war es so, ich merkte wie irgendetwas in meinem bauch gerissen wäre und im gleichen moment kam alles raus das ganze bett war nass.... 6 std. später war der wurm da...
_besteMama_
_besteMama_ | 04.06.2009
1 Antwort
Ich habe da vorher
nie was gemerkt..... Bei meiner großen Tochter wachte ich nachts auf und sass im "Wasserbett"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie bemerkt man einen Blasensprung/Riss?
07.07.2011 | 10 Antworten
Nach Blasensprung noch in die Wanne?
11.08.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading