Abgang Schleimpfropf

felicitas10
felicitas10
26.04.2009 | 3 Antworten
Huhu,
kann mir mal jemand erklären, wie es den genau aussieht, wenn der Schleimpfropf nur Stückchenweise abgeht. Weil ich habe im Geburtsvorbereitungskurs gelernt, dass er im ganzen abgehen kann oder nur Stückchenweise. Immer wieder ein bisschen.
Wie sah das bei euch aus? Wie lange hat es dann noch bis zur Geburt gedauert?
Vielen Dank für die Antworten. Bin jetzt in der 38. SSW
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Bei mir
ist er auch auf der Toilette im Baumarkt abgegangen ;-) War morgens noch beim FA und der meinte dass es noch TAAAAAGE dauern könnte. Bei mir sah das ca aus wie nen Weinkorken nur durchsichtig und geleeartig eben. Abends hatte ich Wehen, allerdings hat es noch 2 Tage gedauert und er musste per KS geholt werden!
jenny0912
jenny0912 | 26.04.2009
2 Antwort
HY
also bei mir ist er weg, wo ich aufs klo bin, da hatte ich aber auch schon wehen. ALso des sieht aus als hättest du ne total verstopfte nase, und sie gerade geputzt, so diesen tempoinhalt vermischst du noch mit einer sehr geringen menge blut, das isses:-)
schnitte_No1
schnitte_No1 | 26.04.2009
1 Antwort
!"
ich hatte immer mal wieder was in der binde.
woletrclan
woletrclan | 26.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Abgang in den ersten drei Monaten
13.04.2010 | 9 Antworten
Nach Schleimpfropf vermehrter Ausfluss?
13.01.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading