*kaiserschnittnarbe*

michele88
michele88
19.04.2009 | 17 Antworten
wird des eigentlich geklammert oder genäht?
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
---
also ich wurde genäht. Musste aber kein Faden gezogen werden. War so ein bestimmter "Hautfaden". Ist auch super verheilt und ist ganz dünn die Naht...
Stephi85
Stephi85 | 19.04.2009
16 Antwort
also mein kaiserschnitt wurde geklammert
leider hab ich es gar nie gesehen, aber ich weiss, dass sie die klammern rausgenommen haben, noch wo ich im spital war. der arzt hat mir dann erkärt, wie sie einen kaiserschnitt machen, nicht so wie wir wohl annehmen, dass mit einem skalpel geschnitten wird, nein es wird ein kleiner schnitt gemacht und dann reisst der arzt die narbe auseinander. klingt brutal.
mamilein40
mamilein40 | 19.04.2009
15 Antwort
...
ich wurde genäht...in dem spital wo mein kleiner lag da wär ich aber geklammert worden....
baby080808
baby080808 | 19.04.2009
14 Antwort
***
Ich wurde genäht und der Faden wurde 10 Tage danach schonwieder gezogen... das war im Februar ieses Jahr und die Narbe ist jetzt schon so super toll verheilt das man sie fast nichtmehr sieht...hatte uch überhaut keine Probleme damit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
13 Antwort
Ich wurde...
geklammert, das war 2001.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
12 Antwort
hallo
Ich wurde geklammert, meine narbe ist jetzt nach 6 1/2 Monaten kaum zu sehen.
Engel2050
Engel2050 | 19.04.2009
11 Antwort
hallo
es kommt wirklich auf den arzt bzw das krankenhaus an. ich wurde beim notkaiserschnitt genäht und einen tag später in das krankenhaus verlegt wo meine kleine lag. der nks hatte sich entzündet und die ärzte dort haben nur gemeckert bei ihnen würde geklammert und ich bin ja ausm andern krankenhaus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
10 Antwort
huhu
also normalerweise genäht, sind ja mehrere Schichten, nicht nur ne Platzwunde. Die Muskelschichten müssen alle einzeln genäht werden. Ist wie bei nem Dammschnitt, der muss auch in mehreren Schichten genäht werden...
Camourflage
Camourflage | 19.04.2009
9 Antwort
in
der Regel wird genäht, und zwar IN der Haut, so das hinterher nur der Schnitt und keine Stiche zu sehen sind, und mit nem Faden, der sich auflöst, also nicht gezogen werden muss. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 19.04.2009
8 Antwort
Ich
wurde genäht
Judithdiva
Judithdiva | 19.04.2009
7 Antwort
hallo
bei mir wurde es genäht.
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 19.04.2009
6 Antwort
Bei mir wurde es genähnt....
Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 19.04.2009
5 Antwort
huhu
Hatte auch vor 15 Moanten einen Kaiserschnitt und würde immer wieder einen machen, meine Narbe wurde genäht aber der Faden mit dem díe Narbe genäht wurde der ginmg von alleine weg also ich musst enach 3 wochen sowas zum Fa und der kontrollierte die Narbe nur noch ob sie schön verheilt war, alles war bestens, viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
4 Antwort
genäht
innen mit auflösbaren faden und oben mit normalen der gezogen wird hab ich aber nichts von gemerkt und die narbe ist nur noch zu sehen wenn man gaaaaanz genau hin guckt obwohl sie erst 8, 5 wochen alt ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
3 Antwort
...
bei mir wurde genäht und bei meiner Zimmergenossin geklammert. Kommt auf den Arzt an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
2 Antwort
**********
vor 7wochen wurde meine kleine per KS geholt und die wunde wurde genäht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
1 Antwort
In der
regel genäht!
Jessy
Jessy | 19.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Kaiserschnittnarbe peickst -10. ssw
04.07.2014 | 3 Antworten
Kaiserschnittnarbe
14.02.2013 | 11 Antworten
Probleme an der Kaiserschnittnarbe
10.09.2012 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading