Wehen oder fehlalarm

kaeferbraut87
kaeferbraut87
17.03.2009 | 4 Antworten
hallo mädels wart ihr euch sicher wo es anfing mit denn wehen das es die richtigen sind und das es los geht oder wart ihr oft im kh und wurdet wieder heim geschickt? ich hatte sonntag et und nun warte ich weil laut meine rechnung und der ersten rechnung vom arzt wäre der et auch schon am 8.3 gewesen. naja nun hab ich zwischendurch oft so komisches gefühl aber alles nicht regelmäßig oder so. und nun seit ca. 30 min. bisel regelmäßig aber ich kann nicht sagen das ich das als starke wehen bezeichnen würde also so das es geburtst wehen sind. ich werd jetzt mal abwarten ob sich noch was tut und dann entweder nachher ins bett und schlafen oder ab ins kh
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich hatte nur einmal wehen
und das von gleich auf jetzt alle 8 min. und die waren zwar nicht doll aber regelmäßig bin dann ins kh und dann kam mein kleiner auchschon bald
Taylor7
Taylor7 | 17.03.2009
2 Antwort
also ich habe
es gemerkt das wehen sind am anfang war ich mir auch nicht so sicher habe halt dann gewartet und dann als ich merkte das es losgeht wollte ich auch ins kh lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 17.03.2009
3 Antwort
ohhh
also ich habe es immer im gefühl gehabt das es die richtigen sind..ich denke man spürt das einfach...höre aauf dein gefühl....ich drücke dir die daumen .... :-))
wilde_hilde
wilde_hilde | 17.03.2009
4 Antwort
Wehen
Wenn sie unregelmäßig und leicht sind, kannst du noch entspannen. Wenn sie regelmäßig, aber immernoch leicht sind, hast du auch noch Zeit. Glaube mir, du wirst es an den Schmerzen merken, wenn sie stark sind. Wenn sie dann in Abständen von 3 Minuten kommen, solltest du spätestens ins KH!!
Tina_Leon
Tina_Leon | 17.03.2009

ERFAHRE MEHR:

wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten
Fehlalarm
17.08.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading