umfrage

brina1986
brina1986
01.02.2009 | 14 Antworten
wie lange hat bei euch die geburt gedauert und war es sponzan oder eingeleitet?



lg sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
mein sohn > 27 Std. meine tochter > 1 Std. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2009
13 Antwort
!
nachts um 2 ist die Fruchtblase geplatzt, direkt danach kamen auch die Wehen von allein. 14 Stunden hats dann noch gedauert. War ne Wassergeburt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2009
12 Antwort
...
Kind 1: ca. 24 Stunden Kind 2: 9 Stunden Kind 3: 1, 5 Stunden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2009
11 Antwort
***
bei mir erste wehe um 2:00 uhr nachts und um 10:10 war er dann da. Keine Wehenpause, und beendet mit Glocke, da er festgesteckt hat. Naja, aber eine spontane geburt.
Camourflage
Camourflage | 01.02.2009
10 Antwort
geburt
meine erste ging 24 Std. und es ging alleine los.Bei meiner zweiten ging es ganz schnell habe beim mittagessen Wehen bekommen und zwei Std später war mein kleiner da.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2009
9 Antwort
wie lange?
also bei meiner ersten geburt hat es ca 18 stunden gedauert, irrgendwie hab ich sie dauernd gegen mein schambein gedrückt, siekam einfach nicht raus, nach vielen vielen schmerzvollen stunden haben die ärzte dann entschieden eine vakumgeburt durch zu führen, dann war sie endlich da...4380 g und 54 cm...bei meienem sohn wollte ich dann eine schmerzfreie geburt und wählte die PDA, doch scheinbar hebe ich eine krümmung in der wirbelsäule, darum hat sie nur etwe 20 min gewirkt, denach waren die schmerzen wieder voll da;es dauerte dann schließlich auch wieder ca 17 stunden....er wog aber auch 5000g und war 56 cmgroß.....lg
mivonne
mivonne | 01.02.2009
8 Antwort
Also...
Ich hatt ne tolle Geburt, bin morgens um 7 wach geworden wegen schmerzen, dacht nicht an wehen weil er 2 wochen zu früh dran war, um halb zehn hat mich meine Kusine dann ins Krankenhaus geschleppt und meine Mama und freund mobilisiert, und so gegen 13.00 gings ratz fatz, da wollt er raus, war keine zeit mehr für schmerzmittel, hebamme meint ich soll ja nicht drücken sie muss erst die handschuhe wechseln, und nach 4 mal pressen war er um 13.12 da, 3370gr schwer und 51 cm lang, und ist zum glück nix gerissen, hatte nur ne aussschabung weil die plazenta net vollständig war, aber nicht schlimm, im gegenteil, hatte ich nur ein paar tage diese wochenblutung udn nicht wie andere 2 oder 3 wochen... WÜNSCHE ALLEN FRAUEN SO NE SCHNELLE EINFACHE GEBURT Liebe Grüße und alles Gute an alle noch werdende Muttis die das lesen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2009
7 Antwort
HI
die geburt meiner tochter im letzten sommer hat 10 std gedauert.um mitternacht hatte sich dieser pfropfen gelösst und drei std später ist mir die fruchtblase geplatzt.4 uhr war ich im kh und um 14.32 uhr war sie dann endlich da .mit pda -prima sache.
mami010708
mami010708 | 01.02.2009
6 Antwort
spontane geburt.....3stunden
.
pampilina
pampilina | 01.02.2009
5 Antwort
Hallo
Mein erster war 11 Tage überm Termin und am 25.12.wollten sie einleiten, nur am 23.12.entschied er sich dann doch zu kommen, nach 18 h Wehenkampf wurde dann NotKS gemacht weil es ihm immer schlechter ging! also geboren am 24.12.!!! Unser 2 Sohn hatte Termin am 01.04 kam aber Gott sei Dank am 30.03. da wir etwas nachgeholfen haben! War eine Sturtzgeburt und nach 9 min. Kreissaalzeit war er schon da! Zum Glück hatten wir es noch in die Klinik geschafft! PingPong
PingPongblase
PingPongblase | 01.02.2009
4 Antwort
geburt
meine erste würde zweitage eingeleitet und dan per notkaiserschnitt gehollt und meine 2. dauerte 16 min und ins kh mit ganz leichten wehen kamm ich um 1 uhr und hatte bis 5:15 uhr nur ganz leichte wehen und dan erst richtige um 5:31 uhgr war unsere tochter dan da
knufie
knufie | 01.02.2009
3 Antwort
vorzeitiger Blasensprung 37W3T
war grad nach mitternacht also bereits 21. März o7.. am 22. morgens haben sie mir wehenmittel gegeben, weil mein muttermund sich durch die unregelmäßigen wehen so gar nicht weiter öffnen wollte oder viel zu langsam.. Ich war so fertig da ich ja von 20 auf 21 fast nicht geschlafen hatte von 21 auf 22 nicht u geboren wurde sie dann am 22. um 19:15 also alles in allem dauerte es 48 stunden wobei ich anfangs keine wirklichen wehen hatte.. richtige wehen hatte ich 12 stunden ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2009
2 Antwort
hi
meien geburt hat 20 minuten gedauert ich hatte wehen so um 23 uhr um 24 uhr war ich im krankenhaus und um 24.20 uhr war die kleine maus da lg
biene0802
biene0802 | 01.02.2009
1 Antwort
13:30 Std.
Bei mir spontan ab 22 Uhr Wehen, um 2 Uhr morgens ins KKH, um 11:34 war sie dann da. LG
shila160301
shila160301 | 01.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Umfrage Haustiere :O)
26.04.2013 | 60 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading