Morgen früh Kaiserschnitt, ich habe Angst

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.01.2009 | 17 Antworten
Hallo ihr lieben, morgen früh ist es jetzt so weit, um 7 Uhr muss ich ins KH und dann wird alles vorbereitet. Ich werde eine Spinalanästesie bekommen, aber ich habe plötzlich Angst, was mir auch angst macht ist dieser Urinkatheter, das habe ich erst heute erfahren, dass man nach der OP sowas bekommt um nicht aufstehen zu müssen, tut das weh? Wer hat schon einen Kaiserschnitt mit Spinalanästesie hinter sich? Könnt ihr mir genau sagen, wie der Tag morgen ablaufen wird? Die ganzen Tage hatte ich keine Angst oder ähnliches, aber je mehr die Zeit sich nähert umso mehr bammel hab ich (traurig) (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
brauchst keine Angst haben,
den Katheter zu legen ist etwas unangenehm, tut aber nicht weh. Und, sie den Eingriff nicht negativ. um so schneller bist du wieder auf den Beinen. Es ist echt nicht schlimm..viele reden es schlimmer als es ist. Sie es so, nach spätestens 10 Minuten im OP hast dein Kind auf dem Arm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
2 Antwort
mach dir
wegen dem Katheter keine Gedanken. Es ist nicht schlimm wenn sie ihn legen und weh tut es auch nicht. Ich war froh, dass sie ihn bei mir gelegt hatten, wüsste nicht wie ich nach dem KS hätte aufstehen sollen. Einen Tag später wurde er auch schon gezogen. Viel Glück für morgen.
Loewin77
Loewin77 | 28.01.2009
3 Antwort
hi
brauchst keine angst zu haben , drücke dir aber ganz fest die daumen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
4 Antwort
Mach Dich mal nicht verrückt
es ist bestimmt alles nur halb so schlimm. Denk einfach dran morgen abend bist du Mama und kannst dein Baby in den Armen halten. Versuch einfach nur da ran zu denken.... Lg
hannah2008
hannah2008 | 28.01.2009
5 Antwort
hatte
ebenfalls einen Katether bekommen und ich muss sagen es gibt schlimmeres....
Engerl
Engerl | 28.01.2009
6 Antwort
ich mußte auch um 7 da sein :)
hab keine angst die wissen was zu tun ist. du bekommst noch mal ein ctg...bekommst dein hemdchen an und dann wird etwas rasiert. dann im op - es ist sau kalt da, bekommst du nochmal ein wenig zeug zu trinken damit die magensäure nicht verrückt spielt. dann die spinale - hat überhaupt nicht weh getan, entspann dich wirklich...dann wird es mollig warm wenn die wirkt. danach legen die dich in position- nasensonde wegen sauerstoff, infusion, und blut6druckmesser. dann der katheter - is auch ok merkst ja nx mehzr und dann geht es schon los. mein mann war dabei... es ruckelt tierisch aber es tut nichts weh und dann schwub ist es da...dann wird abgesaugt und genäht... is es ok:) gehe positiv rann, freue dich auf das was du dann haben wirst :) lg alles gute
muggelmaus
muggelmaus | 28.01.2009
7 Antwort
keine
angst.Klar ist es eine op aber die wissen was sie tun.Und vor dem katheter legen brauchst auch keine angst haben.es ist unangenehm aber es tut nicht weh.Kann dir das mit ruhigem gewissen schreiben.kenne das von beiden seiten.Bin altenpflegerin und muß das machen.Und im April hatte ich auch nen KS aber unter vollnarkose.also augen zu und durch.denk an den moment wo das baby da ist.
kaschi80
kaschi80 | 28.01.2009
8 Antwort
aso, ich musste auch im 7 Uhr da sein....
also, ne gute Zeit zum Kinder bekommen;-) Wünsch dir alles gute. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
9 Antwort
du arme
ich glaub dir dass du ein bisschen Angst hast, ich hatte Notkaiserschnitt, zwar unter Vollnarkose, deswegen kann ich zu der Spinalanästhesie net viel sagen, aber den Urinkatheder hatte ich auch. Schmerzhaft direkt ist der net. Am Anfang natürlich ne sehr sehr große Erleichterung weil du net aufstehen musst Kriegst noch so ne Braunüle, wo dann das Blut von der KS-Wunde reinläuft, die musst ich ein bissl länger rumtragen. Wie ein Handtäschchen ist aber alles halb so schlimm, LG und nicht allzu viel Angst und ne ruhige Nacht, Mely
Moemelchen
Moemelchen | 28.01.2009
10 Antwort
Wie aufregend
Hallo kann dir nicht mit Erfahrungen dienen, aber ich wünsch dir für morgen alles Gute. Und dass du aufgeregt bist ist ganz normal, schließlich weißt du nun, dass es morgen geschafft ist und du dein Baby dann im Arm halten. Genießt schön die erste Zeit zusammen.
SiMiLuSi
SiMiLuSi | 28.01.2009
11 Antwort
..
oh mausi keine angst, hatte am 26.8. ungeplanten ks.. den katheter merkst du überhaupt nicht!! und beim rausmachen auch nicht, du pullerst und dann wird er rausgezogen, dass so als wenn du einen Ob rausziehst. Hab keine Angst, das wird schon!! Du bekommt die Nakose, das ein kleiner Druck, dann merkst du deine beine nicht, dan kommst du in den Op, die sind alle lieb, dann wird getestet bis wo es bei dir taub ist, dann holen die deinen Engel und alles ist gut.. Du schaffst das!! denke ganz doll an Dich!!
Monchichi08
Monchichi08 | 28.01.2009
12 Antwort
also ich hatte auch geplanten ks
das legen des katheders war nicht schlimm weil ich da schon betäubt war. allerdings mit pta. das war damals noch richtig schlimm weil man durch die betäubung die beine nicht bewegen konnte. der schnitt war größer und und frau bekam noch rechts und links drainagen in den bauch. das tat weh beim rausziehen, unbeschreiblich. außerdem durfte ich 3 tage so gut wie nichts essen und ich hatte schmerzen und blähungen ohne ende. im vergleich dazu ist der ks heute ein kinderspiel. viele prominente nehmen gerne einen wunschks. das ist heutzutage fast ein spaziergang. keine angst. du schaffst das.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
13 Antwort
..
ich hatte keine braunnüle und sauerstoffding in der nase mach Dich nicht verrückt, so is es beser ein kind zubekommen, als vorher noch 20 Stunden wehen zu haben Denk einfach dran, dass Du Morgen Mama bist :-) *fühl Dich gedrückt*
Monchichi08
Monchichi08 | 28.01.2009
14 Antwort
viel glück und alles gute
kann leider nicht mit fachwissen dienen! werd aber morgen ganz fest an euch denken und schicke euch viel ... liebe, licht und sonnenschein....
eveskids
eveskids | 28.01.2009
15 Antwort
@mamacol
da hast Recht....leider fehlte bei mir die Bauchstraffung danach;-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
16 Antwort
Hallo
du brauchst keine Angst haben, es ist gar nicht so schlimm. Hatte auch einen Kaiserschnitt und hatte davor auch große Angst - war aber nicht so schlimm. Mach dich nicht verrückt, sondern denk einfach daran wenn du deinen Schatz zum ersten mal schreien hörst und deinen Engel dann in den Armen hast. Ich wünsch dir alles Gute für Morgen LG
ally512
ally512 | 28.01.2009
17 Antwort
Keine Angst!!!!
Hallöchen!! Ich selbst hatte nen KS. Mit Spinala. Den Katheter hat meine Hebamme mir gelegt, habe nichts vom legen und ziehen gemerkt. Denk nicht so viel drüber nach. Schlaf dich lieber nochmal so richtig aus, wer weiß wann du das das nächste mal kannst ;-) Ich drück dir bzw. euch für morgen ganz fest die Daumen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Countdown Kaiserschnitt-Angst!
04.12.2017 | 21 Antworten
morgen Kaiserschnitt Besprechung
10.01.2013 | 15 Antworten
Angst vor Riss nach Kaiserschnitt
13.08.2012 | 14 Antworten
Angst!
15.06.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading