etwas unangenehm, aber bräuchte da eure Meinung

lisamarie2005
lisamarie2005
30.10.2008 | 12 Antworten
Hallo Mädels! Habe am Di morgen diesen "Schleimpropf" verloren- komlett- lt. FA, Muttermund nur min. offen, aber weich. Seit einer std. ca. verlier ich immer wieder etwas Urin/Fruchtwasser? (denk)
Ich kann es irgendwie nicht halten. Ist aber jetzt auch nicht viel! (verwirrt)
Da ich 40+4 bin, könnte es aber leicht möglich sein, oder? Bin das 2. mal schwanger und habe schon seit So etreme Senkwehen, aber leider keine richtigen .. (traurig)
Jetzt sitze ich da, und überlege was ich tun könnte! (help) Danke schon mal!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
also....
hey ist jetzt nicht böse gemeint , , , aber.... wenn man fruchtwasser verliert ist der blasensprung nicht mehr weit...!!!????? hallo...man kann nur fruchttwasser verlieren , wenn die blase offen/gesprungen ist....sonst kommt das wasser durch die blase doch nicht durch---oder???!!!! genau.....alles liebe und auf, auf zum kh!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2008
11 Antwort
Sofort in KH
Sobald Du Fruchtwasser verlierst, ist der Blasensprung nicht mehr weit! Fahr ins Krankenhaus, selbst wenn die fruchtblase nur einen Riss hat, können Keime eindringen!
Schatzi24806
Schatzi24806 | 30.10.2008
10 Antwort
glückwunsch
was sitzt du noch vor dem pc???zieh dich an , nimm deine tasche und ab in den Kreissaal...hört sich nämlich stark nach blasensprung an..in meinen magzin hab ich übers aussehen +geruch und co geschrieben...vielleicht bringt dich was weiter:-)ich wünsche dir eine schöne geburt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2008
9 Antwort
ab ins kh
und viel glück für die geburt.
IsabellaF
IsabellaF | 30.10.2008
8 Antwort
wenn du das wasser nicht
mehr halten kannst ist es fruchtwasse-da hast du eventuell balsensprung.fahr liebr ins kh, denn die geburt geht bestimmt los. alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2008
7 Antwort
Hallo
das könnte wirklich Fruchtwasser sein. Nimm Deine Tasche und fahr ins Krankenhaus...besser einmal zu viel... Viel Glück. LG
Shinice
Shinice | 30.10.2008
6 Antwort
Sofort ins Kkh
sofort ins Krankenhaus und kontrollieren lassen.... Ich könnte nicht ruhig zu Hause sitzen bleiben!!!!!
Sam112
Sam112 | 30.10.2008
5 Antwort
Man sagt ja
max. noch 48 stunden nach Schleimabgang... geht bestimmt heut los... geh mal zum FA wenn es wirklich Fruchtwasser ist... darf das Kleine ja nimmer solang drin bleiben!!! Also ab zum Arzt evtl. noch bissle Treppensteigen... vielleicht Platz dann die Blase!!! Viel Glück und ne rasche Geburt... wird ja Zeit das es losgeht!!!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 30.10.2008
4 Antwort
...................
fahr ins kh, warte nicht zu lang
chelseasmutti
chelseasmutti | 30.10.2008
3 Antwort
fahr doch mal ins kh
da könn sie testen ob es fruchtwasser ist, wenn das kind schon fest im becken sitzt kommt das Fruchwasser ja nur tröpfchenweise und nicht schwallartig... lg_&alles gute für die entbindung!!!!
ich85
ich85 | 30.10.2008
2 Antwort
...
Wenn du Fruchtwasser verlierst, dann beweg deinen dicken Bauch ins Krankenhaus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Liebe Grüße und alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2008
1 Antwort
...
könnte ja doch fruchtwasser sein, würde da mal lieber zum FA...
Katti77
Katti77 | 30.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Unangenehmes Problem im Intimbereich
12.09.2014 | 17 Antworten
Etwas unangenehm - 26 SSW
02.06.2014 | 6 Antworten
Meinung zu Babylove bzw. Babydream
28.03.2013 | 23 Antworten
Ich brauch mal eure Meinung.
02.12.2012 | 3 Antworten
Wie steht ihr zu *Sex zu dritt*?
26.03.2012 | 26 Antworten
die Frage ist mir echt unangenehm
23.09.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading