Akkupunktur

Deliamum
Deliamum
27.10.2008 | 5 Antworten
Hallo mamis! hat eine von euch geburtsvorbereitende akkupunkur gemacht und kann mir von seinen erfahrungen berichten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Kann ich dir empfehlen.
Meine Tochter kam dadurch 5 Tage vor dem errechneten GT. Hatte vier Sitzungen und bei der vierten hieß es, das es noch eine Woche dauert. Doch 2 Tage später war sie da. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
4 Antwort
ja, ich hatte sie
allerdings glaub ich nicht, das es was gebracht hat. von wehen beginn bis unser krümmelchen da war 18 stunden. allerdings weiß ich nicht, obs ohne noch länger gedauert hätte bei ner bekannten hats allerdings nur 2 stunder gedauert auch mit akkupunktur und erstes kind wie bei mir
lyssa266
lyssa266 | 27.10.2008
3 Antwort
war sehr gut.
ich habe sehr gute erfahrungen damit gemacht. ich sollt 5 mal genadelt werden. 4 haben gereicht und dann war mein schatz da. kann ich jedem empfehlen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
2 Antwort
hallo
Ja ich hatte Akupunktur bei meinem 2ten kind machen lassen. Zum einen weil ich die ersten 3 monate Kreislaufprobleme hatte und das war zu extrem und es hat super geholfen und auch zu wehen die waren nicht so intensiv wie beim 1sten kind. Kann ich dir nur empfelen. LG und weiter alles gute wünsche ich dir.
bunnymaus84
bunnymaus84 | 27.10.2008
1 Antwort
ja
die habe ich gemacht... Hab dann auch als ich schon vier tage über ET war die geburtseinleitende gemacht, die hat sofort gewirkt und als ich von meiner hebi heiimfuhr, da hatte ich schon das ziehen... und an dem tag gings dann auch noch los...
Emily1902
Emily1902 | 27.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Akkupunktur bei Bandscheibenvorfällen?
20.06.2011 | 10 Antworten
Akkupunktur?
25.01.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading