wann verschwindet das Hämatom in der Gebärmutter?

Ammely29
Ammely29
06.03.2011 | 2 Antworten
Hey leute, ich hab vor einiger zeit schon mal erzählt das ich ein Hämatom in der Gebärmutter habe da war ich in der 12. ssw jetz bin ich 5wochen im KH gelegen und es ist immernoch da.. hat da jemand erfahrung mit?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hi
ich hatte auch eins in der 13ten SSW. Hab nur einmal einen kleinen Blutfleck in der Slipeinlage gehabt, sie haben mich trotzdem 5 Tage im KH behalten. Sollte dann viel liegen, durfte nicht mehr arbeiten und es war dann nach 6 Wochen weg.
SrSteffi
SrSteffi | 07.03.2011
1 Antwort
Ja ich
Ich hatte das in beiden Schwangerschaften. In der ersten habe ich nur einen Tag geblutet und dann ist es nicht wieder gekommen. Es war noch zu sehen, hat aber nicht mehr geblutet. In der zweiten Schwangerschaft habe ich bis zur 14. SSW immer wieder kurz geblutet, aber immer nur ein paar Stunden und nie frisches Blut. Da man sehen konnte, wo die Blutung her kam und dieses Hämatom auf der gegenüberliegenden Seite war, wo der Embryo saß, war es nicht bedenklich. Im Krankenhaus musste ich deswegen nicht bleiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Subamniales Hämatom
07.08.2012 | 3 Antworten
hämatom fast weg juhhuu
22.06.2012 | 2 Antworten
wer hatte noch ein hämatom?
29.05.2012 | 7 Antworten
hämatom in der ss in der gebärmutter
03.01.2012 | 4 Antworten
hämatom
27.07.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading