was ist genau feindiagnostik?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.02.2010 | 8 Antworten
wie offt ist das?
und was ist das genau?

sorry irgendwie bin ich schon blöd, jeder labert mich davon voll, dass ich da hin muss und so und ich weiss net ma was das ist :D:D:D
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
also ich war für die feindiaknostik in der uniklinik... dort haben sie nachgeschaut ob alles so entwickelt ist wie es sein soll, da mein fa sich beim kopfmessen schwer tat weil mein kleiner zutief schon im becken sitzt...lg
tiffy1988
tiffy1988 | 14.02.2010
7 Antwort
@Ivette01
ja
Alena87
Alena87 | 14.02.2010
6 Antwort
achso okay
lalso das mit der nackenfalte, da meinte mein FA schon das die wahrscheinlich super ist! war ich dann da schon bei der 1. feindiagnostik oder wie? muah*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2010
5 Antwort
hallo
also zur Feindiagnostik geht man eigentlich 1x in der SS so um die 20. -25.SSW in etwa da wird per Ultradchall geschaut ob alles io mit dem Kind ist. Ob es sich zeitgerecht entwickelt und ob ale Organe da sind und diese auch soweit groß genug sind Es wird geschaut ua ob am Kopf irgendwelche Missbildungen zu erkennen sind. Es wird halt per langen und sehr genauem Ultraschall geschaut ob etwas auf das Down Syndrom oder andere Defekte hinweisst. Ach ja und die Herzfrequenz wird auch gemessen ob da irgendwas nicht stimmt und ob beim herzen alles da ist was hinmuss. Die Nabelschnur wird auch angeschaut ob evtl irgendwo ne verdickung oder anzeichen einer verkalkung da sind also obdas Kind ausreichend versorgt werden kann. Also das müsste eig alles gewesen sein. Lg Romy
romytubbie
romytubbie | 14.02.2010
4 Antwort
http://de.wikipedia.org/wiki/Feinultraschall
.............
Taylor7
Taylor7 | 14.02.2010
3 Antwort
re
Falls du das meinst das ich meine ist das einmal um die 12. Woche rum und es wird die Dicke der Nackenfalte gemessen, um eine Wahrscheinlichkeitsverhältnis für Trisomie 21 heraus zu bekommen. Dann gibts nochmal was um die Organe anzusehen, das wird um die 22. Woche rum gemacht Bei uns heißt das alles etwas anders *g* LG Alena
Alena87
Alena87 | 14.02.2010
2 Antwort
Hallo
Die Feindiagnostik in der Schwangerschaft ist die Untersuchung des Feten mit Hilfe von hochauflösenden Ultraschallgeräten. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2010
1 Antwort
!
Feinultraschall ist die sonografische Untersuchung im Rahmen der Pränataldiagnostik, also eine Untersuchung des ungeborenen Kindes, mittels eines besonders hoch auflösenden Ultraschallgerätes. Synonym werden die Ausdrücke sonografische Feindiagnostik, Organscreening und Fehlbildungsultraschall verwendet. Diese Ultraschalluntersuchung kann nur von besonders hierfür qualifizierten Ärztinnen und Ärzten durchgeführt werden, zu denen die Schwangere gegebenenfalls durch ihren Gynäkologen überwiesen wird, wenn dieser die Untersuchung nicht selbst durchführen kann. Die Feinultraschalluntersuchung wird in Deutschland nur in einigen Bundesländern als reguläre Leistung von den Krankenkassen bezahlt, in den meisten ist hierzu eine gesonderte Verordnung durch den zuständigen Gynäkologen notwendig, die aufgrund von Vorliegen von Risikofaktoren oder Fehlbildungshinweisen
Taylor7
Taylor7 | 14.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Feindiagnostik !
16.04.2015 | 20 Antworten
Feindiagnostik JA oder NEIN ?
13.03.2015 | 12 Antworten
Feindiagnostik wann?
09.09.2014 | 13 Antworten
8+9 Ssw .was bedeuet das genau?
06.08.2014 | 11 Antworten
Erfahrung mit Feindiagnostik ?
04.06.2014 | 24 Antworten
frage zur feindiagnostik
08.04.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading