Zu heißes baden schaden in der ssw

mamaspatz
mamaspatz
03.11.2009 | 9 Antworten
?
bin notorischer heißbader (oder heißduscher) immer so 45°C jetzt hab ich gehört dass das in der SS schädlich sein soll .. Bin ehrlich in 38°C wasser zitter ich wie espenlaub is mir arschkalt

was meiont ihr ist das wirklich soo arg schädlich?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja
zu heiß baden kann wehen auslösen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
2 Antwort
Das ist Blödsinn
Du badest so warm, wie es dir gefällt. Ich hab auch immer sehr heiß gebadet. Mal davon ab war der Bauch sehr früh nicht mehr unter Wasser ;). Aber meine Hebamme und mein Arzt haben gesagt, ich dürfte ruhig heiß baden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
3 Antwort
...
bin in der 13ssw
mamaspatz
mamaspatz | 03.11.2009
4 Antwort
mir geht das auch so...
bade auch liebend gerne heiß. aber naja.. lege mir jetzt immer das badethermometer von meiner tochter mit in die wanne und dann passe ich schon auf, dass es die 38 grad nicht übersteigt...
Susi0911
Susi0911 | 03.11.2009
5 Antwort
ja
also es schadet wirklich ich habe in der 18 ssw auch gebadet für mich war es angenehm aber für das baby zu heiß hatte blutungen bekommen hätte fast mein baby verloren. jetzt bin ich 29 ssw und bade lieber zu kalt als zu heiß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
6 Antwort
hi
dein baby im bauch kann die hitze die dann entsteht wenn du heiß badest nicht ausgleich. es wird dem kind zu heiß und das ist absolut nicht gut. kann auch wehe auslösen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
7 Antwort
Also eigentlich geht es um den Kreislauf ...
Wehen löst das Kind aus. Aber ich habe auch heißer, als 38 Grad gebadet. Mach das nach deinem Wohlbefinden und gehe nie baden, wenn du alleine bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
8 Antwort
hy
ich bin auch extrem heiß bader, und mir hat es nix geschadet in der ss. hab in der ss auch so mit 45grad gebadet, und um wehen auszulösen hab ichs mit 52grad probiert, net mal das hat wehen ausgelöst
sweetmama88
sweetmama88 | 03.11.2009
9 Antwort
hab das im netz gefunden
Darf ich heiß baden? Warme Bäder gehören seit Jahrhunderten zu unserer Kultur. Der Entspannungseffekt für Muskeln und Seele ist altbekannt. Es hat etwas "Luxuriöses", in ein warmes Bad einzutauchen, und es deutet nichts darauf hin, dass es während der Schwangerschaft gefährlich ist. Sie sollten jedoch vorsichtig mit "heißen" Bädern sein, da man nicht genau weiß, wie es sich möglicherweise auf das Blut, das durch die Plazenta und um das Baby herumfließt, auswirkt. Ist das Wasser zu heiß, könnten Sie sich schwach oder matt fühlen. Dadurch könnte Ihr Blutdruck etwas zu sehr gesenkt werden - das ist keine gute Sache.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
UL-Schmerzen in der 26. SSW
24.09.2016 | 15 Antworten
Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading