wie löse ich wehen aus

DeKatl
DeKatl
05.09.2009 | 25 Antworten
Hallo Mamis bin verzweifelt. bin 38+3 ssw und habe schon seit fast 4 wochen einen offenen muttermund. mein fä sagt das fruchtwasser wird immer weniger und ich habe jede nacht schreckliche wehen aber am tag sind sie wieder weg ;(. bin echt langsam am ende hab seit wochen nicht geschlafen aber nichts geht voran. bitte helft mir was kann ich tun um endlich die richtigen geburtswehen einzuleiten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
@susepuse
genau so ist es! So anstrengend und nervig es am Ende auch sein mag... Ich hatte zu der Zeit auch noch meinen 14 Monate alten Sohn zuhause.. Ich wünsche euch allen aber auf jeden Fall eine schöne und schnelle Geburt!
mutti1000
mutti1000 | 05.09.2009
24 Antwort
@mutti1000
Ich bin auch übern ET und will nicht mehr. Hab noch 2 andere Kinder hier. Aber an eigenmächtig die Schwangerschaft beenden denke ich niemals... DAs Kind entscheidet, nicht die Mutter. Wie du schon sagst.
susepuse
susepuse | 05.09.2009
23 Antwort
@susepuse
sich er will sie nicht mehr, das kann ich auch voll verstehen.. Aber ich bin trotzdem der Meinung, das das Baby entscheidet, wann es raus will und nicht die Mama! Ich lief auch Wochenlang mit Wehen rum und offenem MuMu und meine Maus kam ET+12
mutti1000
mutti1000 | 05.09.2009
22 Antwort
@mutti1000
Wie gesagt, ich bin der Meinung sie will nicht mehr. Aber Schwanger sein ist nun mal nicht immer schön...
susepuse
susepuse | 05.09.2009
21 Antwort
@susepuse
Na Janka2006 hatte doch geschrieben, sie soll sich im Netz schlau machen... Das war nur ein Hinweis meinerseits, das man DAS nicht tun sollte... Und ich denke, sie wüsste auch selbst, wo man sowas findet
mutti1000
mutti1000 | 05.09.2009
20 Antwort
@mutti1000
...gibst ihr aber den Tipp wo sie das Rezept her bekommen könnte Bei ihr ist alles ganz normal, denke sie kann nur nicht mehr abwarten...
susepuse
susepuse | 05.09.2009
19 Antwort
wehen weg
naja mein mumu war aber vor 3 wochen auch schon fast so weit auf. is ja auch egal darum gehts auch ni bloß das ich starke wehen in der nacht hab und am tag sind sie wie weggeblasen
DeKatl
DeKatl | 05.09.2009
18 Antwort
@mutti1000
darum hab ich ja geschrieben das sie eigentlich ihre hebamme fragen sollte würde den ja selber auch nicht so einfach nehmen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
17 Antwort
@Janka2006
den Wehencocktail sollte man niemandem so blind empfehlen.. Sicher bekommst das Rezept im Netz und die Zutaten kannst alle kaufen, aber diesen Cocktail sollte man NIE auf eigene Faust nehmen
mutti1000
mutti1000 | 05.09.2009
16 Antwort
ich bin mit
2 fingerbreitem offenen mumu und verkürzten gebärmutterhals 4 wochen gelaufen und über den et hinaus. heißtt alles nichts. mach dich nicht verrückt. es ist noch kein baby drin geblieben
lucacino
lucacino | 05.09.2009
15 Antwort
@DeKatl
Das ein Finger rein passt- mensch Mädel, das ist normal in deiner Woche. Ich bin über ET und bei mir passt auch schon 3 Wochen ein Finger rein.....
susepuse
susepuse | 05.09.2009
14 Antwort
ja
Sex!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! und dann auch diesen rietcinusöl cocktail weiß aber nicht genau woraus der sich zusammen setzt hätte gesagt deine hebamme... aber mach dich im netz doch mal schlau
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
13 Antwort
das Baby loslassen
Ich war seit der 34 SSW im Krankenhaus, hatte schwere Schwangerschaftsvergiftung mit einem Blutdruck von über 200 und die haben mich 3 Wochen zappeln lassen, irgendwann hieß es dann: am Montag wird eingeleitet, da war ich dann 37+3. 2 Tage vorher gab mir eine Ärztin den Rat, dass man sein Baby loslassen solle, weil es nun allein lebensfähig ist, das ist oft eine Kopfsache, sagte sie. Dies habe ich mir dann zu Herzen genommen und stellte fest, dass ich bis dahin vom Kopf her noch nicht für die Geburt bereit gewesen bin. In der Nacht von Sonntag zu Montag bekam ich dann Wehen, trotzdem noch an den Wehentropf und 6h später hatte ich meine Prinzessin im Arm. Lg und viel Kraft für das bevorstehende Ereignis
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
12 Antwort
ich tu es
ich lauf mit offenem mumu rum ;) nee wirklich er ist schon so weit auf das ein finger rein passt. meine hebi kann ich leider ni fragen sie ist im urlaub genau wie meine fä ni da ist, da fragt man sich wozu man hebi hat denn sie hatte vor kurzem erst urlaub!? bin echt am verzweifeln und meine hormone drehen wieder voll ab ich sitz nur da und heul ;(
DeKatl
DeKatl | 05.09.2009
11 Antwort
Wenn es wirklich soooo
dramatisch wäre, dann wärst du längst unterm Messer oder zu mindestens im Krankenhaus.... Wer läuft schon mit offenem Muttermund rum??
susepuse
susepuse | 05.09.2009
10 Antwort
sex
habe gehört das soll helfen.ansonsten kannst du nur abwarten
MaliaTimm
MaliaTimm | 05.09.2009
9 Antwort
überhaupt nichts
wenn die würmchen nicht wollen. ich hatte nur noch 5 tage bis zum et und wir haben alles durch getetstet. dann sogar wehen einleiten im kh, aber nicht mal das hat was gebracht. sie wollte noch nicht. drei tage horroreinleitung hab ich durch gemacht. 2 tage nach et, kam sie dann. sie wollte eben noch nicht. heute bereuhe ich es wie verrückt, versucht zu haben, sie durch´s einleiten zu bekommen. das bringt die kleinen so durcheinander. da z.b. im wehentropf ein "vorgetäuschtes glückshormon" drin ist, was die kleinen ganz verwirrt. die natur ist immer noch das beste. halte durch. dein wurm kommt schon
lucacino
lucacino | 05.09.2009
8 Antwort
Hallo
bin der gleichen Meinung wie die Maulende-Myrthe!!!!!!!!!!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 05.09.2009
7 Antwort
Am Besten machst du gar nichts...
und wartest bis dein Baby von alleine so weit ist. Wenn das Baby noch nicht will, bringen meistens alle Mittelchen nichts. Wenn es so schlimm wäre und das Baby gefährdet wäre würde dein FA wohl auch was unternehmen. Die letzten Wochen sind für keine ein Zuckerschlecken am sie gehen rum...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
6 Antwort
da kannst du leider nichts tun
ausser Geduld haben! Geh spazieren, entspann dich, sammel Kraft! Dein Baby kommt nicht, wenn DU es willst, sondern es entscheidet selbst den Zeitpunkt! Die Natur macht keine Fehler... Bald hast dein Baby im Arm und all der Stress ist vergessen
mutti1000
mutti1000 | 05.09.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten
ps lose der sparkasse
01.12.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading