Zigarette in der schwangerschaft

summsi20
summsi20
08.05.2009 | 43 Antworten
Guten Abend ..
Hätt da mal eine frage, und zwar ist es schlimm wenn ich eins bis 2 Zigaretten am Tag rauche? Irgendwie schaff ich es nicht GANZ auf zu hören. Ich bin ja schon stolz auf mich das ich nur eine bis zwei am tag rauche weil vor meiner ss habe ich ca.25 am tag geraucht. Vieleicht geht es ja auch jemanden von euch so oder habt vieleicht schon früher als ihr euer kind bekommen habt ab und zu geraucht. Würd mich über jede antwort von euch freuen. Ach übrigens bin in der 8ssw. (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

43 Antworten (neue Antworten zuerst)

43 Antwort
Ich verstehe gar nicht, warum man überhaupt
noch raucht in der SS, auch wenn es nur 1-2 Zigaretten sind, die können einem doch gar nicht schmecken, wenn man wirklich an sein armes Ungeborenes denkt, es MUSS schließlich mitrauchen, da muss einem doch übel werden bei jeder Zigarette!!!
engel1508
engel1508 | 09.05.2009
42 Antwort
gehe nach deinem Gefühl :-)
Huhu, ich glaube dabei gehen die Meinungen immer ausseinander und man wird da niemals eine gleiche meinung finden. Also ich bin selber Raucher und Sportler bin bereits mit dem 4.kind schwanger und Rauche noch immer mein Arzt swa Hebamme sagten das Kind kann 1% von dem gesamten Konsum abbekommen..... und ausserdem dann darfst du nicht Kaffee TRINKEN; Schwarzen Tee, Cola, Fanta, essen fast nichts, wegen Blähungen und und und..... Lasse Dich nicht verrückt machen und frage deinen Gyn, sage ihm auch das du 25 hattest und nun 2 stck hast glaube mir der sagt dir genau das..... dann darfst du auch nicht mit offenen Fenster Autofahren da die Abgase viel Gefählicher für Dich und Baby sind..... also bis dahin wünsche ich Dir alles alles unbedenkliche Gute. Gruß Wonny 7.monat
Wonnyhh1980
Wonnyhh1980 | 08.05.2009
41 Antwort
Wenn Du wirklich an Dein
Kind denkst und es willst, dann schaffst Du es ganz aufzuhören. Hab ich vor 11 Jahren auch. Dein Baby hat dann Entzugserscheinungen und es wird nicht gefragt ob es damit leben kann! Es MUß!! Du als Erwachsene Frau wirst es wohl VOR Deinem Bany schaffen ohne Kippe zu leben. Ansonsten bist Du sehr, sehr schwach!
susepuse
susepuse | 08.05.2009
40 Antwort
@Sam-Ali
ich habe 5 Kinder und JEDES mal aufgehört , brav gestillt und später wieder angefangen , GLAUB MIR , ich weiß wie schwer es ist
Fabian22122007
Fabian22122007 | 08.05.2009
39 Antwort
Ist doch super,das du schon so weit bist und nur noch max 2 am tag rauchst
bleibe weiter dran und versuche auch von den 2 am Tag runter zu kommen.erstmal dann eine und vielleicht schaffst du es auch ganz aufzuhören.Wünsche dir viel Glück dabei und denke an dein Kind.
svea-lotta
svea-lotta | 08.05.2009
38 Antwort
hehehe, was für ne Frage sorryy
aber da zerreissen sie Dich, ehrlich.-) Hör auf, um Deines Kindes Willens, wenn dus mal im Arm hast, beisst Du Dir in den Hintern, dass Du weitergeraucht hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
37 Antwort
@Sam-Ali
also ich habs verstanden.
vanelia
vanelia | 08.05.2009
36 Antwort
Rauchen
Bin stolz auf dich!!! Bin in der 6. Woche und rauche immer noch 8 am Tag. Auch von ca. 25 Stück vorher!!! LG und mach dich net verrückt!!!
can-marvin
can-marvin | 08.05.2009
35 Antwort
@werdendemami93
Da kann ich Dir auch nur zu sagen: ich habe selbst sehr gerne geraucht und auch viel... Aber ca. 2 Jahre vor meiner ersten Ss hab ich aufgehört, weil ich es einfach nur noch ekelhaft fand und viel zu teuer um seine Gesundheit und die anderer dermaßen aufs Spiel zu setzen. Ich rauch mittlerweile bald 6 Jahre nicht mehr und ich denke, ich werde auch nie mehr mit diesem Mist anfangen.
Sam-Ali
Sam-Ali | 08.05.2009
34 Antwort
@ Sam-Ali
Mach ich ja auch nicht, ich finde nur das nichtraucher garnicht verstehen wie schwer die sucht ist ;)
werdendemami93
werdendemami93 | 08.05.2009
33 Antwort
@werdendemami93
suchst du streß.... war darauf bezogen, weil ich mir schon gedacht habe, was hier jetzt alles geantwortet wird! Wie ich schließlich auch dabei geschrieben habe, ist das eine Frage, wo viel diskutiert wird.... und so ist es ja anscheinend auch! Also bitte nicht falsch verstehen.
Sam-Ali
Sam-Ali | 08.05.2009
32 Antwort
@vanelia
mach schnell ich glaube die zickerrei ist gleich wieder zu ende :-(
christin18
christin18 | 08.05.2009
31 Antwort
@christin18
ich eileeeeee
vanelia
vanelia | 08.05.2009
30 Antwort
hier schreiben manche das es unverantwortlich ist in der ss zu rauchen,
aber fasst euch an die eigene nase. die angesprochenen personen wissen wen ich meine....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
29 Antwort
@Solo-Mami
"Popcorn-Frage" !!!!! So kann man es auch nennen!!!
Sam-Ali
Sam-Ali | 08.05.2009
28 Antwort
***kommt jemand***
zu mir in die letzte reihe? :-D
christin18
christin18 | 08.05.2009
27 Antwort
........ dein Baby ist dann nach der Schwangerschaft
auf Entzug . Zudem weißt Du wohl selbst, das Rauchen für Dein Baby absolut schädlich ist.
Pontifex
Pontifex | 08.05.2009
26 Antwort
das ist so wie...
"ich hab mal nur 25 menschen täglich gequält und getötet....jetzt nur mehr so 3" du brauchst keine hetzerei oder gemeine sprüche...du brauchst hilfe aufzuhören. klar sind babys auf die welt gekommen ohne gesundheitsschäden aber stell es dir mal so vor...du bist süchtig...dein baby auch...und wenn es auf der welt ist darf es von einen tag auf den anderen KEINE EINZIGE tschick mehr...was glaubst du, wirst du für ein schreibaby haben? wenn du jetzt schon die stangen brauchst wirst du später NOCH mehr brauchen, das ist zeit weg von deinem baby und zeit in dem das kind sich an den geruch der von dir kommt gewöhnt und später auch zu den stangen greift. und so geht es dann ihrem kind, und dessen kind... du kannst das schicksal verändern mache bloß keinen fehler.
SchallDicht
SchallDicht | 08.05.2009
25 Antwort
hör bitte auf!
Ich hatte vorher auch geraucht. Stell dir einfach vor, wie du mit jedem Atemzug dein Baby voll qualmst. Es kann sie nicht wehren. Außerdem senkt es die Wahrscheinlichkeit an den plötzlichen Kindstod zu sterben erheblich. Bitte hör auf, du tust dir und vor allem deinem Baby nichts Gutes. Die Plazenta kann dadurch auch net mehr richtig arbeiten, weil es die Adern verkalkt. Also lass es lieber und steck das Zigarettengeld in die Babysparbüchse. So mach ich es auch und glaub mir, man spart jede Menge Kohle. Lg und viel Erfolg eine schöne Kugelzeit
JuleSchu
JuleSchu | 08.05.2009
24 Antwort
Da sag ich nur Verantwortungslos.....
ob eine oder zwei Zigaretten jede ist schlecht für dein Kind - warum bist du denn überhaupt Schwanger gewoden wenn nicht darauf verzichten kannst?????????? Absolut unverständlich finde ich so was....
Geke
Geke | 08.05.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading