Was für ein Formular bekommt man 6 Wochen vor der Geburt?

Nada
Nada
01.04.2009 | 5 Antworten
Guten morgen, ich bin jetzt in der 36 Woche und hab gehört, dass man sich 6 Wochen vor der Geburt ein Formular beim Frauenarzt holen soll. Kann mir jemand sagen für was das ist. Ich hab gestern bei meiner Ärztin angerufen und die Sprechstundenhilfe meinte es reicht wenn ich das nächste Woche mitnehme!?
Danke schön!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Für das Mutterschaftsgeld
welches du dann von der Krankenkasse bekommst. Du musst den Schein dann bei deiner Krankenkasse abgeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
4 Antwort
Ich
würde sagen den Antrag für Mutterschutzgeld von der KK
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
3 Antwort
...
das ist die Bescheinigung vom FA, dass dein Babay zu dem Errechneten Termin kommt, diesen gibst du bei der Krankenkasse ab, evtl auch beim AG, wegen deinem Mutterschutz!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
2 Antwort
Überweisung
Ich denke mal das ist nur die Überweisung für´s Krankenhaus, die nimmst du mit wenn du mit Wehen hin fährst.
Lucienne27
Lucienne27 | 01.04.2009
1 Antwort
...
ds brauchst du um mutterschaftsgeld zu beantragen, kriegt man allerfrühestens 7 wochen vor et. das füllst du aus und schickst es an die krankenkasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In 3,5 Wochen ET
28.06.2012 | 11 Antworten
Formular für Essengeldantrag beim Amt
06.03.2011 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading