Bluterguss

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.05.2008 | 4 Antworten
hallo.bin grade in der 9 ssw.vor ein paar tagen hatte ich starke bauchkrämpfe.bin deshalb heute zum arzt.mit dem baby ist alles in ordnung.noch.meine ärztin hat gesagt das ich einen bluterguss an der gebärmutter habe.wenn der sich von alleine zurückbildet ist alles toll nur wenn er aufplatzt kann es passieren das ich blutungen bekomme und mein baby verliere.soll mich jetzt schonen und viel liegen.(ich mache seit wochen nichts anderes weil ich viel mit übelkeit zu tun hatte)was soll ich nur machen.ich hab totale angst.kennt jemand eventuell so etwas und kann mir nen rat geben oder mich etwas mehr darüber aufklären?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo hatte ich auch....
bei mir hieß es retroplacentares hämatom ... war da in der 13.ssw es ist jetzt aber gott sei dank weg ... musste auch viel liegen und magnesium nehemn ... und kein gv bitte, denn deine gebärmutter muss ruhig gestellt sein ... alles gute ... in den meisten fällen geht es zurück ... wie groß ist es denn?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
2 Antwort
..............
kann nicht genau sagen wie groß hab nicht gefragt.ich habe seit wochen keinen gv und liege ständig da ich viel mit übelkeit zu kämpfen hatte.ich bin seit 3 wochen krank geschrieben und liege nur rum und trotzdem so etwas ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
3 Antwort
blutergus
Die Mamis sind ale dabei, sich bei der einen Frage von unten aufzuregen :0 ( Nun zu Deiner Frage: eine Freundin ´von mir hatte das auch. Und bei wurde auch Ruhe empfohlen. Ist dann wieder weg gegangen. Aber bitte unbedingt auf Deine Ärztin hören. Sie weiß am besten was Du hast und was zu tun ist. Alles, alles Gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
4 Antwort
bluterguss
hatte ich letztes vorletztes jahr auch wurde bei mir in der 11 ssw festgestellt hatte erst leichte blutungen und bin ins kr.haqus gefahren nach ewiger warterei und sitzten musste ich aufs klo hatte so ein komisches gefühl als ich aufgestanden bin, dachte erfst ich hätte in die hose gemacht doch dann der schock es war alles blut naja hatte sturzblutungen was ich bis da noch nich wusste habe aber trotzdem einen gesunden jungen zur welt gebracht auch wenn er 8 wo zu früh kam. wünsch dir alles gute ... und versuche so viel zu liegen wie möglich ich hatte da strickte bettruhe verordnet bekommen durfte gerade mal selber zur toilette und dann wieder ins bett und langer kr. hausaufenthalt inklusive
BABETTE1983
BABETTE1983 | 19.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Bluterguss in der Scheide?
17.06.2014 | 20 Antworten
bluterguss neben der fruchthöhle
15.12.2010 | 5 Antworten
Bluterguss im Mund
28.08.2010 | 3 Antworten
Bluterguss in der Gebärmutter
11.01.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading