Ratlos und verzweifelt . :(

Maja1995
Maja1995
22.08.2016 | 10 Antworten
Hallo zusammen,

ich bin zur Zeit am verzweifeln und steigere mich total rein ...
und zwar: (oh man, peinlich ... ) Samstagabend hatten mein Freund und ich GV, bzw. versucht, ich bin da nicht so der Fan von und ab und zu ganz schön verklemmt, also hat das nicht so geklappt wie es sollte (vielleicht auch zum Glück). verhüten tun wir mit Regenmantel, allerdings ist dieser diesmal abgerutscht und wir haben es nicht glech gemerkt, erst als wir "aufgegeben" haben ... puuuhhh ... ich habe jetzt totale Angst schwanger zu werden oder zu sein. Ab wann kann ich einen Test machen? Ab wann können Anzeichen auftreten? Meine Regel war an dem Freitag/Samstag (des Geschehens) zu Ende
Heute ist mir auch was ganz komisches passiert, was micht total verunsichert, ich habe dann gegooglt, nach Symthomen einer Schwangerschaft und da hat jemand geschrieben, dass die schon nach zwei Tagen Anzeichen hatte.
und Zwar: Ich habe generell Brustwirbelsäulenprobleme, die letzten Tage waren extrem Schmerzhaft, da ich auf Lehrgang bin und nicht zu Hause übernachte, Heute war es dann besonders heftig, habe dann versucht ein bisschen zu mobilisieren, plötzlich ist mir total schwindelig geworden (Kreislauf) dann schlecht und Magenschmerzen. Erst dachte ich, dass es wieder mal Magen-Darm ist (wie so oft -.-) ich habe mir dann in der Pause Iberogast geholt und jetzt gehts mir wieder ganz gut, Essen bleibt drin. aber bisschen flau ist mir noch ... Mich traf der Schlag als ich mal in Ruhe einen Gedanken darüber gefasst habe :(.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
letzen Samstag ?wenn Du solche Angst hast , schwanger zu werden , dann hättest Du doch auch die Pille danach einnehmen können ... allerdings ist es sehr selten , dass man noch während der abklingenden Regelblutung schwanger wird ... und nach 2 Tagen schon Symptome , wäre sehr früh ... da wäre das befruchtete Ei noch nicht mal in die Gebärmutter runter gewandert und hätte sich einnisten können ...
130608
130608 | 22.08.2016
2 Antwort
@130608 Ja, es war ja auch Sonntag, auf dem Dorf gibts keine Apotheken und eigentlich, wie du schon sagst, wie es ist, aber ich hab Kopfzerbrechen :/ ich habe eben gelesen, dass man die auch bis 5 Tage danach nehmen kann, dachte bis vorhin, man hat nur 12 Stunden Zeit
Maja1995
Maja1995 | 22.08.2016
3 Antwort
@130608 24 stunden meine ich
Maja1995
Maja1995 | 22.08.2016
4 Antwort
ich weiß es auch nicht ... doch Du kannst ja mal in einer Apotheke anrufen ...
130608
130608 | 22.08.2016
5 Antwort
24 Stunden beträgt das Zeitfenster. Abgesehen davon, dass die Pille danach nur wirkt, wenn man sie VOR dem ES nimmt und ich Deine Vorgeschichte grenzwertig find , ist die Gefahr einer SS extrem gering ... und Du würdest jetzt DEFINITIV und 100% noch nichts davon spüren. Aber auch dafür gibt es Ärzte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2016
6 Antwort
Nach 2 Tagen Anzeichen? Da kann man mal sehen was im Netzt für eine sinnfrie Schei$$e geschrieben wird. Magen-Darm-Infekte treten z.Zt sehr häufig auf. Schwindel kommt von Wirbelproblemen. Anzeichen können frühestens 12 Tage nach dem Eisprung auftreten. Sprich etwa 2 Tage vor der fälligen Periode. Wenn man sich im Nett beliest dann hätte man sich auch über die Pille danach auf seriösen Seiten informieren können! Zudem kannst du gar nicht schwanger geworden sein. Der Gv war weit vor dem Eisprung
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 22.08.2016
7 Antwort
, , Nach mehr als 120 Stunden ist es zu spät für die „Pille danach“.'' Man hat wirklich reichlich Zeit sie nach einem , , Unfall`` einzunehmen.
oohibiscusoo
oohibiscusoo | 22.08.2016
8 Antwort
eine Schwangerschaft ist ziemlich unwahrscheinlich, ich denke da brauchst du dir keinen Kopf machen. Und wenn dein Freund zudem auch noch nicht in dir gekommen ist ... ihr habt ja "aufgegeben" ... 2 Tage nach dem Geschlechtsverkehr kann mann noch NIX spüren ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.08.2016
9 Antwort
Ich denke die Anzeichen kommen vom reinsteigern Atme erstmal tief durch reinsteigern bringt jetzt gar nichts und rum google auch nicht
Manuelabrett
Manuelabrett | 23.08.2016
10 Antwort
ganz ruhig :) wie schon gesagt wurde man kann 2 tage später keine anzeichen verspüren ... da spielt dir deine angst einen streich :) aber biologisch ist das unmöglich. so wie du es beschreibst ist die chance einer schwangerschaft sehr gering ...
Brilline
Brilline | 23.08.2016

ERFAHRE MEHR:

Ratlos
22.05.2018 | 2 Antworten
Verzweifelt und traurig.
20.04.2016 | 26 Antworten
verzweifelt wegen stundenlangem stillen
11.12.2014 | 22 Antworten
Langsam echt verzweifelt !
11.10.2014 | 20 Antworten
Schwanger mit 22 und ratlos :/
20.09.2013 | 22 Antworten
Ratlos Berufswahl
04.09.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading